Durch Jobcenter Dortmund gelöste Beschwerde. | 580 Views | 05.04.2016 | 14:28 Uhr
geschrieben von Annette Göhler

Jobcenter Dortmund (Dortmund)

Bewilligungsbescheid

Bestell-/Kundennummer: 33302//003296

Sehr geehrtes team, ich erhalte seit dem 01.03.2016 keine Leistungen, weil der vermieter zu spät mit der BK-Abrechnung ist. Es kann doch wohl nicht sein, dass ich dadurch kein Geld erhalte, ich habe hier laufende Kosten zu begleichen, bin nicht versichert, und habe kein Geld zum Leben, deshalb bitte ich jetzt um Vorschuss, und um Bearbeitung meines Antrags.

Mit dem Vermieter habe ich die Angelenheit zum Xten male besprochen und kann endlich die BK-Abrechnung in der Kommenden Woche einreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Annette Göhler

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Jobcenter Dortmund: Vorschuss


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


12.04.2016 | 16:19
von Annette Göhler gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ja danke es hat sich aufgeklärt, mfg




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: