Durch Profectis Technischer Kundendienst gelöste Beschwerde. | 929 Views | 29.11.2016 | 18:54 Uhr
geschrieben von Tanja Kolmeder

Profectis Technischer Kundendienst GmbH & Co. KG (Nürnberg)

Schlimmste Kundenservice Erfahrung, die ich je gemacht hab

SCHLAGWORTE

Ich habe nichts als schlechte Erfahrungen mit dieser Firma und gleichzeitig mit Gorenje als Hersteller gemacht. Mein Geschirrspüler spült nicht mehr richtig, die Garantiezeit lief noch, also hab ich direkt den Kundenservice beauftragt, nach mehreren Absagen der Termine (teilweise auch erst im Nachhinein) kam nach einigen Wochen ein Techniker. Dieser sagte, die Handhabung unsererseits sei richtig, er wüsste nicht, wo der Fehler liegen würde, tauschte auf gut Glück einen Arm aus und damit war die "Reparatur" erledigt. Überraschung, er ging nicht wieder. Also rief ich wieder bei Profectis an, diese sagten mir, dass inzwischen die Garantie abgelaufen sei und der Techniker ja das Gerät sachgemäß repariert hätte. Wie sie das überprüfen wollen können, konnten Sie mir nicht sagen. Ich müsste also den Techniker kostenpflichtig kommen lassen. Meiner Meinung nach ist das falsch, da der Mängel vor Ablauf der Garantie gemeldet wurde und nicht behoben wurde. Mir wurde ziemlich unfreundlich klar gemacht, dass ich den Hersteller kontaktieren müsse, wenn mir die Geschäftsrichtlinien nicht passen würden. Also hab ich das getan, voller Hoffnung bei Gorenje auf einen zuvorkommenderen Mitarbeiter zu treffen. Der nächste Schock, als die Mitarbeiterin von Gorenje direkt noch unfreundlicher war, sie sagte mir, ich müsse mein Anliegen mit Profectis klären. Ich habe ihr gesagt, dass besagte Firma mich auf den Hersteller verwiesen hat und erfragt, ob eventuell ein Kommunikationsproblem zwischen Profectis und Gorenje besteht. Daraufhin wurde mir gesagt, dass das nicht ihre Aufgabe sei.

Ich denke, die Reparatur wurde mehrfach hinausgezögert, da die Garantiezeit fast vorbei war, dann hat der Techniker ein paar Euro Teil ausgetauscht. Als das Gerät danach nicht funktioniert, wird lediglich eine kostenpflichtige Reparatur angeboten, obwohl der Garantiefall nicht abgeschlossen wurde. Ich habe auch diesbezüglich nie etwas gegengezeichnet o. ä.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Profectis Technischer Kundendienst GmbH & Co. KG: Kostenloser Abschluss meines Garantiefalles


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (2)


06.12.2016 | 20:25
von Tanja Kolmeder noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Die Firma Profectis reagiert nicht, der Hersteller Gorenje hat sich mit mir in Verbindung gesetzt, hat angegeben, sie wollen aus Kulanz noch einmal den Kundendienst schicken, die Dame am Telefon war sehr freundlich, stritt jedoch die vorherigen Aussagen ihrer Kollegin ab bzw. spielte diese runter. Der Termin für die erneute Reparatur soll am 08.12. stattfinden


20.12.2016 | 20:36
von Tanja Kolmeder gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: