Durch Hertz Autovermietung gelöste Beschwerde. | 425 Views | 05.02.2017 | 16:50 Uhr
geschrieben von Hetesi Ildiko

Hertz Autovermietung GmbH (Eschborn)

Ungerecht verrechnete 280,-euro

Bestell-/Kundennummer: 6070443

HERTZ ZOCKT IHRE KUNDEN MASSIVE AB! AUFGEPASST!

Den 24.12.16 habe ich am München Flughafen von Hertz für 24 Stunden einen Wagen gemietet. Den Wagen habe ich online reserviert - und auch bezahlt. Auf Hertz's Webseite wurde die 24 Stunden Preis als 124,99 euro angegeben. Am Flughafen musste ich natürlich noch mal die Kaution auf meiner Kreditkarte für Hertz freigeben - diese betrug zirka 290,-euro Ich habe den Wagen den 24.12.16 um 8:26 geholt mit einem 24 Stunden Vertrag. Den Wagen habe ich dann 25.12.16 um 8:12 im Garage am München Flughafen wieder eingefahren, vollgetankt, unbeschädigt. Als ich ausstieg, da waren zwei Mitarbeiter von Hertz, die die ganzen Autos, die einfuhren, herumdirigiert haben. Als ich ausgestiegen bin, ich habe die beiden gefragt, was ich mit dem Schlüssel machen soll und ob Sie den Wagen jetzt von mir abnehmen. Ich habe die Antwort bekommen, dass ich den Schlüssel im Wagen lassen und gehen soll, alles ist OK, sie lesen den Wagen nachher ein. So bin ich dann gegangen - ich hatte einen Transatlantischen Flug kurz nach 11:00 zu erwischen, bin direkt zum United Airlines und war schätzungsweisse zwischen 8:30 und 8:45 auch eingecheckt. Als ich am Hertz Tresen vorbeigegangen bin (musste 8:20 sein) ich habe die beiden Damen, die da sassen, gefragt, ob ich noch etwas tun soll, so dass der Wagen von mir abgenommen ist. Die haben mich einfach weitergewinkt.

SCHLAGWORTE

Als ich dann nach den Ferien meinen Kreditkartenauszug angesehen habe, habe ich gemerkt, dass Hertz bei mir, über den vereinbarten und schon bezahlten 124,99 euro noch mal 281,82 euro abgebucht hat. (Das heisst, die 24 Stunden Vermietung hat mir statt 124,99 gute 406,81 euro gekostet!)

Ich habe sofort Hertz Kundenservice angerufen - man hat mir gesagt dass es mir noch mal einen Tag Mietpreis (wieso 280,-euro?) verrechnet wurde weil ich den Wagen erst um 8:45, also ausser der 24 Stunden Mietzeit zurückgebracht habe. Als ich diese Zeit dann in Frage gestellt habe, wurde mir gesagt, ich soll mich direkt mit dem Mietstelle in Verbindung setzen. Ich habe dann die nächsten 24 Stunden damit verbracht, die Mietstelle Hertz München Flughafen zu erreichen - DA GEHT ABER KEINER DRAN! Der Telefon klingelt, klingelt und passiert nichts. Ich habe dann über der Hertz Kundenservice Webseite einen Mail geschrieben - und mich darüber beschwert dass 1, der Wagen den ich zurückgebracht habe, nicht nur nicht rechtzeitig, aber mit einer grossen Verspätung eingelesen wurde 2, dass bei mir unberechtigt zirka 280,-euro abgebucht sind 3, dass man die Mietstelle München Flughafen nicht erreichen kann.

Darauf habe ich ein paar Tage später einen Rückmail erhalten, in dem jetzt eine neue Zeit als angebliche Rückgabezeit genannt wurde (9:10), und die bitte, meine Kreditkartenauszug zu zuschicken, dass man die abgebuchten Summen noch mal überprüfen kann.

Ich habe mich dann noch mal beschwert - ich habe den Wagen um 8:12 eingefahren (habe mich noch entschuldigt wegen der 12 Minuten Verspätung, die eigentlich keine Verspätung war.: man hat mir gesagt dass da ich den Wagenden 24.12.16 erst um 8:26 bekommen habe - es gab eine lange Schlange am Mietstelle den Tag - meine Rückgabezeit den 25.12.16 um 8:26 war. und dass man da noch eine 29 Minuten Geduldszeit hat. Da ist mir dann auch eingefallen, klar, deswegen hat man die erste angebliche Einfahrzeit (8:45) auf 9:10 geändert - so kann Hertz sicher sein, dass sie bei mir die extra 280,-euro ohne Probleme einfordern können! (Mit dem zahl 8:45 und 29 Minuten Geduldszeit hätte das nicht geklappt.)

Nach Wochen - und unendlichen Mails - ist die Stellung des Hertz wieder, dass da ich den Wagen statt 8:26 um 9:10 eingefahren habe, die haben es nicht vor, mir den 280,-euro, die sie völlig ungerecht bei mir abgebucht haben, zurückzuerstatten.

(Zu meiner ursprünglichen Beschwerde muss ich jetzt leider noch einen Punkt zufügen: das Hertz Kundenservice durfte sich NIEMALS Kundenservice nennen - die sind NICHT EINMAL auf meiner Klage eingegangen, dass der Wagen nicht sofort/rechtzeitig eingelesen wurde - wieso eigentlich? wer war da? was haben die Jungs da verpatscht? , stattdessen wurde mir immer wieder detailliert, wie man die 280,-euros ausgerechnet hat, die, auch wenn Hertz mit der 9:10 Uhr Einfahrtzeit recht hätte - was sie nicht tut -, eigentlich für eine 16 minutigen "pseudo" Vermietung berechnet ist. Ein Witz vorüber man nicht lachen kann.)

Die Sache ist die: Hertz hatte den Wagen rechtzeitig und entsprechend allen Vereinbarungen zurück! Wenn es nicht eingelesen worden ist, das ist wirklich nicht mein Schuld! Was für eine Schweinerei ist, für so etwas einfach aus dem Bauch aus eine Summe von über 280,-euro einfach von der Kreditkarte der Kunde abzubuchen!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Hertz Autovermietung GmbH: Erstattung von den 280,-euro das Hertz bei mir ungerecht abgebucht hat.


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (2)


08.02.2017 | 17:49
von Hetesi Ildiko | Regelverstoß melden
Ich habe den Fahrzeug nach Anweisung der Mitarbeiter von Hertz an einem von Hertz designierten Parkplatz abgestellt. Hertz kann es genauso wenig beweisen, wann der Fahrzeug abgestellt wurde, wie ich. Wenn Hertz diese Sorte von Übernahme praktiziert, dann muss es auch eine Möglichkeit geben, für einen evtl. "Fehler-Korrektur". Sonst haben Sie recht - ich persönlich werde das nie wieder zulassen, dass ein Wagen nicht mit Unterschrift von mir abgenommen ist. Aber Leute sollten das wissen - ich habe nachgefragt, am München Flughafen wird das oft so gemacht.

20.03.2017 | 11:14
von Hetesi Ildiko gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe mich an United Airlines gewendet, mit dem ich den Tag geflogen bin. UA hatte meine Daten noch gespeichert gehabt - so konnte ich beweisen, dass ich am 25.12.2016 um 8:49 morgens bei UA für meinen Flug eingecheckt war, also den Wagen unmöglich um 9:12 abgestellt habe. Ich habe mein Geld von Hertz zurückbekommen. Leute, gebt nicht einfach auf!




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Hertz Autovermietung: Rückerstattung Kaution
Hertz Autovermietung: Sytematische Abzocke
Hertz Autovermietung: Zusatzgebühr, schlechter Service
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: