Durch Yello Strom endgültig nicht gelöste Beschwerde. | 391 Views | 20.02.2017 | 12:57 Uhr
geschrieben von Anna & Lars

Yello Strom GmbH (Köln)

Mal wieder das iPad und seine Lieferung

Bestell-/Kundennummer: 8111908095

Verwirrende Kundeninformationen.

Hallo,

BILDER
1 reclabox beschwerde de 137039 thumb
1 Bild

wir haben Ende Januar zu Yello Gas gewechselt und den Tarif mit dem iPad genommen.
Es sind ein paar E-Eails gekommen und der Registrierungscode für die Websteite.

Registriert und alle Daten im Blick. Das Tablet sollte in einer bis vier Wochen kommen, wir auch in der Werbung versprochen, und so wird es auch nach wie vor im Kundencenter angezeigt.

Dann haben wir uns mal die FAQ durchgelesen, wo drinsteht:

  • Wann und wie bezahle ich die einmalige Zuzahlung für mein Gerät? Mit Ihrer Vertragsbestätigung erhalten Sie den genauen Termin für die einmalige Zuzahlung Ihres Gerätes. Den entsprechenden Kaufpreis bucht unser Partner Brodos bequem von Ihrem Bankkonto ab. Sie können den Kaufpreis leider nicht selber überweisen. Der Versand Ihres neuen Gerätes erfolgt kostenlos vier Wochen nach dem Erhalt Ihrer Vertragsbestätigung und wenn die einmalige Zuzahlung erfolgreich von Ihrem angegebenen Konto abgebucht werden konnte.
  • Wenn der Wechsel zu Yello klappt, erhalten Sie Ihre Yello Vertragsbestätigung circa eine bis vier Wochen nach Ihrer Bestellung. Unser Partner Brodos AG bucht die einmalige Zuzahlung von Ihrem Konto ab. Halt alles geklappt, ist Ihr neues Gerät vier Wochen nach Vertragsbestätigung bei Ihnen.

Danach bei Yello angerufen, wo man mitteilte, dass man sowieso erstmal die zwei Wochen Widerrufsfrist abwarte und dann alles seinen gewohnten Gang läuft und an die Brodos AG weitergegeben wird, könne man sowieso nicht die vier Wochen einhalten. Das heißt für uns zwei Wochen Widerruf + eine bis vier Wochen für die Verträgsbestätigung + eine bis Wochen für die Lieferung des Endgerätes. In der Summe ist alles zwischen vier und zehn Wochen Zeit, die sich Yello und der Fullfilmentpartner Brodos nehmen.

SCHLAGWORTE

Also sorry, aber so eine schlechte und verwirrende, wenn gar nicht irreführende, Informationspolitik ist schon fast mehr als frech. Zumal immer suggeriert wird, dass die max. vier Wochen eingehalten werden und auf Nachfrage nur eine verallgemeinerte Antwort kommt, dass es länger dauere.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Yello Strom GmbH: Einhaltung der Lieferfrist bis Ende KW 8.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
20.02.2017 | 15:30
Firmen-Antwort von: Yello Strom GmbH
Abteilung: Social Media

Hallo, vielen Dank für die Nachricht. Wir werden direkt nachsehen wie der Stand ist und uns bei Ihnen melden.

Viele Grüße

Das Yello Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (3)


21.02.2017 | 10:36
von Anna & Lars | Regelverstoß melden
Bekamen gerade eine Mail von Yello:

"Hallo XXX,

bitte entschuldigen Sie, wenn wir Sie verärgert haben.

Wir haben uns für Sie bei unserem Dienstleister erkundigt. Die Auftragsdaten sind gestern bei Brodos eingegangen und demnächst wird abgebucht. Sobald die Abbuchung erfolgreich war, startet der Versand Ihres gewünschten Tablets.
Das bedeute für Sie, dass Sie Ihr iPad in den nächsten 8- 10 Tagen erhalten. "

Gestern übermittelt - gestern Beschwerde geschrieben.
Nachtigall, ick hör dir trapsen.

Naja abwarten.

27.02.2017 | 10:39
von Anna & Lars noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


01.03.2017 | 15:35
von Anna & Lars endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe gerade noch einmal mit Yello telefoniert und es Source gesagt das sich die Lieferung aufgrund eines "internen Fehlers" um weitere Wochen verzögert. Wie lange konnte der, zugegeben, freundliche und bemühte Herr nicht sagen.
Liebe Yello GmbH: Tickt Ihr noch ganz rund? Jedes mittelständisches Unternehmen wäre bei diesem Geschäftsgebaren umgehend seine Kunden los und pleite. Mal ganz davon abgesehen das man keine Informationen bekommt sondern selber hinterher telefonieren muss. Es ist mehr als frustrierend das eine Geschäftsbeziehung direkt mit einer Mahnug starten muss.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: