191 Views | 26.02.2017 | 23:38 Uhr
geschrieben von Stephan Roebers

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG (München)

Komplettversagen bei Anbieterwechsel

Bestell-/Kundennummer: Vertragsnummer 3013062777

Ich habe Telefonica/O2 im Frühjahr/Sommer 2016 kontaktiert, weil ich einen Anbieter für meinen Festnetzanschluss UND meinen Mobilfunkvertrag gesucht habe. Das Telefonica/O2 Angebot schien mir am passendsten, da ich schon einen Mobilfunkvertrag bei O2 besaß.

SCHLAGWORTE

Ich nutzte das Angebot und beauftragte Telefonica/O2 mit dem gesamten Anbieterwechsel (von Vodafone zu Telefonica/O2), der für mich als Serviceleistung angeboten wurde.

Das Ergebnis jetzt über ein halbes Jahr später würde ich als unzumutbar und unprofessionell bezeichnen:

Anschlusstermin war erst Ende August, wurde weil nicht realisierbar auf 31.09. verlegt. (Telekom Techniker kam und bestätigte, dass die Leitung stand) Ich installierte die O2 WLan-Box. Alles schien ok, bis mir Tage später klar wurde: ich hatte Internet und konnte anrufen, aber nicht angerufen werden (wie ich nach Wochen herausfand, weil die Portierung der Rufnummern nicht erfolgt war).

Dieser Zustand ging bis Ende November, ich war per Festnetz nicht erreichbar, weil die Portierung der Rufnummern nicht erfolgt ist. Als diese Portierung dann nach vielen Anfragen meinerseits realisiert wurde, wurde ich darüber nicht einmal benachrichtigt.

Die Kündigung meines vorherigen Vodafone Vertrages ist Telefonica/O2 bis heute nicht gelungen, weshalb ich momentan zwei Festnetzverträge bezahle. Ich habe mich darauf verlassen, dass Telefonica/O2, wie vereinbart, den Anbieterwechsel durchführt. Stattdessen bekomme ich von der Vodafone folgendes Schreiben:

Lieber Herr Roebers,
vielen Dank für Ihren Anruf vom 17.10.2016.
Gern hätten wir mit Ihnen in einem Telefongespräch die wunschgemäße Bearbeitung abgestimmt, konnten Sie jedoch nicht erreichen.

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.

Wir bestätigen Ihnen die Stornierung Ihrer Kündigung mit Portierung.
Leider erhielten wir eine Rückmeldung über die Stornierung der Portierung zur technischen
Realisierung Ihres neuen Anschlusses, da keine Leitung zur Verfügung steht.
Ihr Kündigungsauftrag mit Rufnummern -Mitnahme gilt deshalb nicht mehr. Ihr Vertrag mit uns läuft weiter.
Möchten Sie den Vertrag kündigen, ohne Ihre Rufnummer mitzunehmen? Dann schicken Sie uns bitte noch mal Ihre Kündigung.

Im Internet wirbt Telefonica/O2 für Anschlüsse für Selbständige mit den Begriffen: sicher und schnell. Als Selbständiger war dieses Servicemerkmal für mich einer der entscheidenden Punkte.

Meine Erfahrung ist, dass ich bei Problemen mit bis zu 70 Minuten in der Warteschleife rechnen muss. Über die Chatfunktionen habe ich bisher nur Mitarbeiter erlebt, die mir nicht weiterhelfen konnten, und auch hier Wartezeiten von bis zu 20 Minuten. Das ist für mich kein schneller und sicherer Service.

Ich wurde bei Vertragsabschluss auch nicht darauf hingewiesen, dass der Festnetzvertrag, anders als beim Mobilfunkvertrag, nicht als Selbständigenvertrag abgeschlossen wird.

Das ist mir unerklärlich, weil mein Festnetzanschluss genauso geschäftlich genutzt wird.

Ich habe am 30.01.2017 diese Beschwerde an Telefonica geschickt und bisher warte ich auf eine schriftliche Stellungnahme von Telefonica/O2, wie Sie mit den nicht erfüllten Zusagen und den entstandenen Kosten und Unannehmlichkeiten umgehen möchten.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Telefónica Germany GmbH & Co. OHG: Erstattung der Kosten für den doppelten Vertrag mit Vodafone, da Telefonica/O2 ihrer Pflicht nicht nachkam.


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (2)


06.03.2017 | 11:18
von Stephan Roebers noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Habe eine andere Mailadresse für Beschwerden von O2 gefunden und alles dahin geschickt.


10.04.2017 | 13:16
von Stephan Roebers noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: