Durch Dänisches Bettenlager gelöste Beschwerde. | 497 Views | 20.03.2017 | 23:16 Uhr
geschrieben von Angelina Kna

Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG (Handewitt)

Unfreundliches Personal

Total unfreundliches Personal. Keine Interesse am Kunden. Ne ersten mal wurde ich beim Kassiervorgang nicht einmal begrüßt. Stumpfes Fragen nach der payback Karte erfolgte. Keine Anzeichen von Lächeln im Gesicht und sowie kein Hallo, auch kein Tschüss und schon gar nicht ein Dankeschön waren zu hören. Total miese Stimmung in der Filiale.

Beim nächsten Mal bin ich beim Betreten nicht mal aufgefallen, habe mir Kissen genommen und mich zur Kasse gestellt. Nach Minuten langer Wartezeit habe ich alles an der Kasse liegen lassen und habe den Laden verlassen, ohne dass jemand von meiner Anwesenheit wusste.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG: Freundlichkeit.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
22.03.2017 | 16:24
Firmen-Antwort von: Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG
Abteilung: Unternehmenskommunikation

Sehr geehrte Angelina,

es tut uns leid, dass wir bei Ihrem Besuch das Serviceniveau und die Freundlichkeit, die Sie von uns erwarten können, nicht zu Ihrer Zufriedenheit bieten konnten.

Wäre es möglich, dass Sie uns mitteilen, in welcher Filiale Sie diese unerfreulichen Erlebnisse hatten? Wir würden die KollegInnen gern zu diesem Thema sensibilisieren.

Vielen Dank für Ihre wertvolle Nachricht an uns - nur wenn wir von Missständen erfahren, können wir diese angehen.

Mit besten Grüßen

Michael Rotermund

DÄNISCHES BETTENLAGER

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (3)


22.03.2017 | 07:51
von Maik Wünsche | Regelverstoß melden
. sie selber scheinen ja auch nicht gegrüßt zu haben, oder?
Und was denken sie denn, weshalb kein Personal in dem Moment an der Kasse war?
Weil das Personal rauchen war? Sicherlich nicht! Schon mal daran gedacht, dass die Mitarbeiter andere Kundschaft hatten und beschäftigt waren?
Ein rufen oder den Mitarbeiter suchen, hätte Ihnen mit Sicherheit auch nicht geschadet!

22.03.2017 | 20:08
von Angelina Kna | Regelverstoß melden
Es war die Filiale in Linden. ICH habe sie begrüßt an der Kasse. Ich weiß nicht was Ihr Personal gemacht hat aber ich bin einmal durch den Laden gegangen und niemand war in Sicht. Es war gegen halb sieben und die Filiale war leer.

20.04.2017 | 05:36
von Redaktion ReclaBox gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Da sich der Beschwerdeführer nicht mehr meldet, wird diese Beschwerde von ReclaBox als gelöst markiert.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Dänisches Bettenlager: Nicht kundenfreundlich
Dänisches Bettenlager: Keine Kommode.
Dänisches Bettenlager: Riss in der Platte an einer Ecke
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: