Durch primastrom gelöste Beschwerde. | 134 Views | 17.05.2017 | 13:37 Uhr
geschrieben von Wilfried Gieske

primastrom GmbH (Torgelow)

Kündigungsbestätigung erhalten, keine Freigabe für neuen Anbieter

Bestell-/Kundennummer: 78 90049131

Sehr geehrte Damen und Herren,

SCHLAGWORTE

Am 08.01.2017 wurde mein Vertrag fristgerecht bei primastrom gekündigt. Die Kündigungsbestätigung wurde mir am 13.01.2017 zugestellt. Mir wurde mitgeteilt, das die Belieferung zum 23.06.2017 ausläuft, und ich mich bei einem neuen Netzbetreiber anmelden solle. Gesagt, getan. Ich habe mich bei einen anderen Anbieter gewählt und diesen meine Kontaktdaten angegeben. Eine Woche später bekomme ich von diesem Anbieter die Nachricht, dass mein Vertrag bei primastrom erst zum 27.01.2019 ausläuft. Ich habe dann sofort versucht primastrom zu kontaktieren. Das erwies sich als sehr schwierig. Bei dem ersten Anruf wurde ich, nach dem bekanntgeben meines Anliegen, einfach aufgelegt. Daraufhin habe ich dieses Problem per Post (14.04.2017 per Einschreiben) zu primastrom gesendet. Bisher keine Antwort. Auf meine E-Mails, keine Antwort. Nun hatte ich am 27.04.2017 noch einmal versucht diese Firma per Telefon zu kontaktieren. Eine Mitarbeiterin meinte, ich wurde von primastrom im Dezember angerufen und habe meine Zustimmung für einen Tarifwechsel gegeben. Daraufhin verlängert sich die Vertragslaufzeit. Ich habe niemals meine Zustimmung dafür gegeben. Es ist richtig das ich des öfteren Werbeanrufe bekommen habe, ich aber immer ausdrücklich gesagt habe, dass ich gerne dieses Angebote per Post haben möchte und keine Änderungen am Telefon vornehme. Die Mitarbeiterin meinte nun darauf, ja das ist dann wohl Pech und ich werde aus diesem Vertrag nicht raus komme obwohl mir die Kündigungsbestätigung vorliegt.

Ich erwarte von Primastrom eine Stellungsnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Wilfried Gieske

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an primastrom GmbH: Freigabe für einen neuen Anbieter


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
18.05.2017 | 16:19
Firmen-Antwort von: primastrom GmbH
Abteilung: Kundenbetreuung

Sehr geehrter Herr Gieske,

bezugnehmend auf Ihre Beschwerde bei Reclabox teilen wir Ihnen mit, dass wir aufgrund Ihrer übermittelten Vertragskündigung die Abmeldung Ihrer Verbrauchsstelle veranlasst haben. Dies ist voraussichtlich der 23.06.2017.

Für die entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir Sie in aller Form um Entschuldigung und hoffen, Ihr Anliegen nunmehr zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet zu haben.

Für weitere Fragen oder Anmerkungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr primastrom-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


19.05.2017 | 09:41
von Wilfried Gieske gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Primastrom hat mich jetzt aus den Vertrag freigegeben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Wilfried Gieske




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: