Von CHECK24 Vergleichsportal beantwortete Beschwerde. | 573 Views | 13.05.2017 | 13:16 Uhr
geschrieben von Anne H.

CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Zahle 39,99€ für mobilfunkvertrag statt 14,99€

Habe am 02.01.17 ein Mobilfunk Vertrag über check24 abgeschloßen. Anbieter Sparhandy.de netz Base von o2.

  1. Sollte keine Anschußgebühren haben
  2. Monatlich 14,99€ Kosten
  3. 50€ Cashback wurde erst nach 4 Monaten gezahlt
  1. Habe 29,99€ Anschlußgebühren Bezahlt
  2. sit 5 Monaten Zahle ich Monalich 39,99€

Keine Hilfe Stellung von Check24 und Sparhandy, sie sagen ich soll mich an den Provieder wenden und der Provider wiederrum sagt ich muss mich an die wenden die mir das Angebot gemacht haben.

Muss die Angelegenheit Meiner Rechtsanwältin weiter leiten.

Kosten die mir in 5 Monaten entstanden sind: 200€ und der Vertrag geht ja noch 19 Monate und der Zeilicher aufwand ist echt enorm.

Also wären es dann 629,99€ was ich zuviel bezahlt hätte.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an CHECK24 Vergleichsportal GmbH: Ich Fordere mein Geld zurück


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
16.05.2017 | 18:55
Firmen-Antwort von: CHECK24 Vergleichsportal GmbH
Abteilung: Marketing

Sehr geehrte Frau Anne H.,

wir hatten zu diesem Fall bereits in der Beschwerde Nr. 141557 Kontakt mit Ihrem Ehemann. Am 8.5. haben wir uns mit ihm telefonisch zur weiteren Vorgehensweise abgestimmt und Ihnen eine schriftliche Bestätigung zukommen lassen. Wir bedauern die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten und stehen Ihnen für weitere Rückfragen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr CHECK24-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (14)


20.05.2017 | 01:15
von Anne H. noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


27.05.2017 | 03:02
von Anne H. noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Wir warten immer noch.
Gute Arbeit, Marketing Abteilung.


29.05.2017 | 17:36
von CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Sehr geehrte Frau Anne H.,

wir haben Ihnen hierzu in Beschwerde-Nr. 141559 bereits Rückmeldung gegeben.

Zum derzeitigen Stand haben wir eine Lösung gefunden, nach der Ihnen keine Mehrkosten entstanden sein sollten. Die zukünftigen Rabattierungen sollten Sie auf den Rechnungen Ihres Mobilfunkanbieters finden. Sofern diese auf der kommenden Rechnung nicht berücksichtigt werden sollten, steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner bei CHECK24 weiterhin zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr CHECK24-Team



30.05.2017 | 00:00
von Anne H. | Regelverstoß melden
Dieser Kommentar wurde der Redaktion gemeldet und wird überprüft.

02.06.2017 | 00:44
von Anne H. noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Einfach nur verlogen.

Der Vertrag ist immer noch Aktiv und kostet 39,99€


02.06.2017 | 00:46
von Anne H. noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Einfach nur verlogen.

Der Vertrag ist immer noch Aktiv und kostet 39,99€

Mann lässt meine Nachrichten hier Löschen.


02.06.2017 | 00:53
von Anne H. | Regelverstoß melden
Ganz Aktuelle Bilder.
Man lässt meine Nachrichten hier Löschen.
Attach 306214a85fc53a42cb2dde8130f2a887525aea55dff0ad3c644a8f99dff0e844 2 Bilder
1 reclabox beschwerde de 373900 teaser 2 reclabox beschwerde de 373900 teaser


07.06.2017 | 17:42
von CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Sehr geehrte Frau H.,

wir haben Rückmeldung erhalten, dass Ihr Tarif inzwischen mit dem korrekten Rabatt hinterlegt ist. Dies wurde Ihnen durch den Anbieter per E-Mail bestätigt. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und entschuldigen uns für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten.

Viele Grüße

Ihr CHECK24-Team



09.06.2017 | 18:52
von Anne H. noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Zurzeit ist es so, das o2 auf die aktuelle Rechnung eine Gutschrift in Höhe von 128,39€ gemerkt hat.
Aber weiterhin den Vertrag mit 39,99€ von der Gutschrift abbucht.
Also ist der aktuelle Guthaben 87,34€.
Was wieder Unverständlich ist.
Die Rechnung füge ich als Anhang bei.

Und darüber hinaus verstehe ich nicht weshalb der Vertrag immer noch läuft.
Obwohl ich diesen zum 03.05.2017 Fristlos gekündigt habe und man mir Versichert hat das man sich dafür einsetzt.
Ich würde ja gerne die E-Mail anhängen aber man Löscht dann hier meine Nachrichten.

Zum Mitschreiben:
DER VERTRAG IST FRISTLOS GEKÜNDIGT ZUM 03.05.2017


09.06.2017 | 19:04
von Anne H. | Regelverstoß melden
Es ist leider nicht so wie sie es ihr schreiben.
Der Beweis als Foto im Anhang.

Traurig das sie mich seit 6 Monaten hinhalten, was für ein Zeitaufwand.
Und keine wirkliche Interesse für eine Gutmachung.
Attach 306214a85fc53a42cb2dde8130f2a887525aea55dff0ad3c644a8f99dff0e844 3 Bilder
1 reclabox beschwerde de 374320 teaser 2 reclabox beschwerde de 374320 teaser 3 reclabox beschwerde de 374320 teaser


13.06.2017 | 18:03
von CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Sehr geehrte Frau H.,

neben der von Ihnen erwähnten Gutschrift durch o2 i. H.v. € 128,39 haben Sie eine Kulanzzahlung durch CHECK24 und Sparhandy erhalten.

Aus diesem Grund sind Ihnen zum derzeitigen Zeitpunkt keine Mehrkosten entstanden. Nach unserem Kenntnisstand wurde der Rabatt seitens o2 korrekt eingepflegt und Ihnen bereits per E-Mail bestätigt.

Gerne leiten wir Ihre Sonderkündigung auch noch einmal an Ihren Vertragspartner o2 weiter. Wie bereits in dem Telefonat erläutert, kann die Entscheidung diesbezüglich hierzu jedoch nur Ihr Vertragspartner treffen, nicht aber CHECK24 als Vermittler des Auftrages.

Viele Grüße

Ihr CHECK24-Team



13.06.2017 | 18:03
von CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Sehr geehrte Frau H.,

neben der von Ihnen erwähnten Gutschrift durch o2 i. H.v. € 128,39 haben Sie eine Kulanzzahlung durch CHECK24 und Sparhandy erhalten.

Aus diesem Grund sind Ihnen zum derzeitigen Zeitpunkt keine Mehrkosten entstanden. Nach unserem Kenntnisstand wurde der Rabatt seitens o2 korrekt eingepflegt und Ihnen bereits per E-Mail bestätigt.

Gerne leiten wir Ihre Sonderkündigung auch noch einmal an Ihren Vertragspartner o2 weiter. Wie bereits in dem Telefonat erläutert, kann die Entscheidung diesbezüglich hierzu jedoch nur Ihr Vertragspartner treffen, nicht aber CHECK24 als Vermittler des Auftrages.

Viele Grüße

Ihr CHECK24-Team



13.06.2017 | 18:29
von Anne H. | Regelverstoß melden
Weshalb lasst Ihr wenn ich, hier ein Bild als Anhang setze mit der Email von eurem Marketing Leitung.
Wo drin steht, das Ihr für die Kündigung euch wie Telefonisch besprochen einsetzt.

Dies zu löschen?
Was soll das?

Lasst uns doch einfach ehrlich sein.

Fakt ist:
Ich habe 14,99€ bestellt
ohne Anmeldegebühren

Habe
39,99 €
Rechnung vom 09.06.17
39,99 €
Rechnung vom 08.05.17
40,77 €
Rechnung vom 07.04.17
39,99 €
Rechnung vom 08.03.17
69,98 €
Rechnung vom 08.02.17

Bezahlt.

Sie (Marketing Leitung) Haben mir 180,00 € aus Kulanz überwiesen.
1'tens was meinen sie mit Kulanz?
Soll ich danke sagen?
Okay, Dankeschön das ist aber großzügig das wir unser Geld bekommen haben.

O2 hat eine Gutschrift auf der letzten Rechnung vom 09.06.17 in Höhe von 128,39 € mit einkalkuliert.

Aber dies war doch gar nicht das was wir ausgemacht haben.
Wir haben ausgemacht:
180,00 € Überweisung und Kündigung des Vertrags zum 03.05.2017

Der Vertrag DEN ICH NICHT WILL WEIL ER MICH STRESST läuft immer noch UND AUF 39,99 €.

Salut

16.06.2017 | 18:53
von Anne H. noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Alles beim Alten.

Nächste Rechnung sind es dann 1/4 des Vertrages (24monate) die auf schon 39,99€ läuft, Top für euch.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: