Von Omnea beantwortete Beschwerde. | 538 Views | 05.05.2017 | 16:04 Uhr
geschrieben von Roberto Kummetz

Omnea GmbH (Berlin)

Unsaubere Aquisepraxis / kein Nutzen

Seinerzeit meldete sich ein "netter" Herr bei mir, um mir einen Vertrag mit Omnea schmackhaft zu machen.

SCHLAGWORTE

Das Angebot klang, entgegen der folgenden Erfahrungen, plausibel und erfolgversprechend.

Durch die Listung auf verschiedenen Plattformen inklusive der stetigen Aktualisierung meiner hinterlegten Daten im Account solle sich meine Webbekanntheit verbessern und sich so meine Kundenzahl erhöhen.

Der Vertrag wäre zu meiner Überraschung und auf Nachfrage bestätigt zeitlich befristet.

Der erwartete Effekt blieb aus und heute bekam ich die Rechnung für den Anschlussvertrag.

Auf Nachfrage sagte mir ein hörbar amüsierter Mitarbeiter, der betreffende Kollege arbeite nicht mehr bei Omnea, es gebe keine Notiz zum automatischen Erlöschen des Vertrags und in den Vertragsunterlagen sei ohne meine Kündigung ein Monat vor Ablauf des bisherigen Vertrages eine Laufzeitverlängerung automatisch vorgesehen.

Der Mitarbeiter von Omnea hatte viel Spaß am Telefon.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Omnea GmbH: Vertragsende, wie mündlich vereinbart.


Firma hat geantwortet nach 23 Tage nach 23 Tage
29.05.2017 | 10:09
Firmen-Antwort von: Omnea GmbH
Abteilung: Business Integration

Lieber Herr Kummetz,

es freut uns, dass wir Ihr Interesse an unserem Produkt wecken konnten, dass Sie nicht zufrieden mit unserer Dienstleistung sind liegt natürlich nicht in unserem Interesse. Wir möchten uns selbstverständlich dafür entschuldigen, dass das Telefonat mit unserem Mitarbeiter nicht zu Ihrer Zufriedenheit verlaufen ist.

Sofern Ihnen mündlich andere Versprechungen gemacht wurden, möchten wir uns diesbezüglich entschuldigen und bieten Ihnen gerne nochmal das persönliche Gespräch an. Mit der Kündigung wird der Vertrag fristgerecht zum Vertragsende auslaufen.

Freundliche Grüße aus Berlin

Ihr Omnea Kundenservice - Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (5)


16.05.2017 | 10:15
von Roberto Kummetz noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe bisher keine Rückmeldung von Omnea bekommen.


01.06.2017 | 15:34
von Roberto Kummetz noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe gerade folgende Nachricht an Omnea geschickt: Sehr geehrte Damen und Herren,

mittlerweile habe ich eine Beschwerde zu Ihrem Geschäftsgebaren über die Webseite: „ Reclabox“ online gestellt.
Des weiteren habe ich den Vertrag mit Ihnen per Mail gekündigt.
Auf diese Mail erhielt ich eine Kündigungsbestätigung zum 04.03.2019 erhalten (also keine 2 Jahre Leistungsangebot…).
Des weiteren habe ich es in Ihrem Fall vorgezogen eine weiter Kündigung per Brief in Form eines Einschreibens an Sie zu senden.
Trotz eindeutiger Formulierung in diesem Kündigungsschreiben, habe ich keine schriftliche Bestätigung des Kündigungseingangs erhalten.
Sie haben mittlerweile den Betrag von 856,51 € von meinem Konto für die Fortsetzung des Vertrages um 22 (nicht um 24) Monate eingezogen, da ich Ihnen gegenüber eine Lastschrifterklärung unterzeichnete. Diese habe ich nun widerrufen, wovon ich Sie in Kenntnis setzte.
Auf der Seite Reclabox haben Sie danach folgenden Text hinterlegt:

Lieber Herr Kummetz,

es freut uns, dass wir Ihr Interesse an unserem Produkt wecken konnten, dass Sie nicht zufrieden mit unserer Dienstleistung sind liegt natürlich nicht in unserem Interesse. Wir möchten uns selbstverständlich dafür entschuldigen, dass das Telefonat mit unserem Mitarbeiter nicht zu Ihrer Zufriedenheit verlaufen ist.

Sofern Ihnen mündlich andere Versprechungen gemacht wurden, möchten wir uns diesbezüglich entschuldigen und bieten Ihnen gerne nochmal das persönliche Gespräch an. Mit der Kündigung wird der Vertrag fristgerecht zum Vertragsende auslaufen.

Freundliche Grüße aus Berlin

Ihr Omnea Kundenservice - Team

Sollten Sie an einem persönlichen tatsächlich iInteresse haben, können Sie mich gerne über die Ihnen bekannten Kontaktdaten (Telefon 030 88668972, Mail: cafeundsalon spider monkey eigenartich.net) persönlich erreichen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass ich unter den derzeit gegebenen Umständen eine Kontaktnahme Ihrerseits erwarte.
Ich möchte mich nicht erneut aktiv einem Mitarbeiter der Omnea aussetzen, der mir zum (durch Ihren ehemaligen Mitarbeiter verursachten Schaden) noch reichlich Spott zufügt.

Mit freundlichem Gruss

Roberto Kummetz


07.06.2017 | 11:50
von Omnea GmbH

Lieber Herr Kummertz,

Wir freuen uns, dass unsere Mitarbeiterin aus dem Kundenservice gemeinsam mit Ihnen eine Lösung für das Problem gefunden hat.

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Freundliche Grüße

Ihr Omnea Kundenservice - Team



10.06.2017 | 12:12
von Roberto Kummetz noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Mir würde seitens Omnea ein Kompromiss angeboten.
Bis jetzt sind jedoch die Folgen davon seitens Omnea nicht realisiert.


19.06.2017 | 14:35
von Omnea GmbH

Sehr geehrter Herr Kummertz,

wie unsere Mitarbeiterin aus dem Kundenservice Ihnen bereits letzte Woche per E-Mail mitgeteilt hat, wurde unsererseits alles Nötige in die Wege geleitet um den Kompromiss umzusetzen. Wir hoffen, dass jetzt auch Ihrerseits alles zufridenstellend verlaufen ist. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Ihr Omnea Kundenservice-Team





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: