12799 Views | 09.06.2011 | 17:27
von ReclaBoxler-2412811

PENNY-Markt GmbH (Oberderdingen)

TURBO TABAK von Penny heimlich die Menge reduziert


Ich kaufe schon seit längerem bei PENNY Markt die TURBO Tabak Dosen für 13,50 € mit 175 Gramm Inhalt.

Heute am 08.06.2011 stellte ich an der Kasse fest, dass der Preis höher geworden ist. Auf 14,50 €. Gut, verstehe ich, wenn die Preise mal überall erhöht werden.

ABER: Die Frechheit ist, dass mittlerweile nur noch 150 Gramm drinnen sind anstatt 175 Gramm. D. h., die schlagen erst mal 1 € drauf und verkaufen noch 25 Gramm weniger.

Ich habe die Dosen, die ich kaufen wollte, einfach stehen lassen.


Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an PENNY-Markt GmbH: Ich fordere Penny Markt auf, entweder den Preis zu senken, oder die Menge (175 Gramm) stehen zulassen. Ich fühle mich einfach veräppelt.


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (19)


09.06.2011 | 17:43
von S. Smoke | Regelverstoß melden
Wenn ein Hersteller/Verkäufer beschließt, die Preise zu erhöhen und/oder die angebotene Menge zu verringern, bleiben dem Käufer nur zwei Dinge übrig:
Entweder den Kaufvertrag annehmen und zahlen oder den Kaufvertrag nicht annehmen und die Ware stehen lassen.
Dass man sich über solche Sachen aufregen kann, verstehe ich. Allerdings wird sich der Hersteller bzw. Penny relativ wenig um Ihre Forderung kümmern, da könnte ich wetten.
Mein Tipp daher: Aufhören zu rauchen und jede Menge Geld sparen. Und für die Gesundheit ist es allemal vieeeeel besser.

09.06.2011 | 20:56
von ReclaBoxler-8613126 | Regelverstoß melden
Sie haben die Möglichkeit, bei einem Einkauf zwei Dosen zu kaufen. Damit haben Sie kein Geld, wohl aber eine Wegstrecke gespart. Bei Raucherbein und Kurzatmigkeit ist da schon viel gewonnen. Hören Sie auf, zu meckern über erhöhte Tabakpreise. In der Dritten Welt wird gehungert!

10.06.2011 | 02:07
von ReclaBoxler-9160119 | Regelverstoß melden
Falls es es Ihnen entgangen ist, der Staat hat die Tabaksteuer erhöht.

10.06.2011 | 08:18
von ReclaBoxler-8811220 | Regelverstoß melden
Da hilft eben nur der Selbstanbau im Hinterhof!

10.06.2011 | 08:42
von Instancia de la Moral | Regelverstoß melden
 spider monkey RB-2412811: Selbst im Nikotindunst muss Ihnen doch schon aufgefallen sein, dass neben den Autofahrern auch Raucher die Melkkühe der Nation sind.

Und das ist nur der Anfang. Wenn wir jetzt wieder Milliarden in den griechischen Sand setzen, lässt die nächste Steuererhöhung nicht lange auf sich warten.

Schlagen Sie Frau Merkel und Herrn Schäuble ein Schnippchen, indem Sie mit dem Rauchen aufhören.

Dann brauchen Sie auch nicht mehr Ihre Zeit mit dem Schreiben von Beschwerden sowie dem Proklamieren von skurrilen Forderungen verduddeln!

10.06.2011 | 13:19
von Starker Tobak | Regelverstoß melden
Aus eigener Erfahrung - Schluss mit Rauchen, es geht auch ohne!
Das Buch von Allan Carr "Endlich Nichtraucher" funktionierte.

20.06.2011 | 19:15
von Joey Sixxpack | Regelverstoß melden
Ohne Raucher

- steigen die Beiträge zur KV
- wirds an den Flughäfen noch unsicherer
- und irgendwann mal wird es eine Nichtrauchersteuer geben, wenn die Tabaksteuer nicht mehr genug hergibt.

Jetzt dürfen die "Vordenker" dieses Threads mal wirklich nachdenken. Vielleicht hilft es sogar was.

23.06.2011 | 14:37
von ReclaBoxler-8856731 | Regelverstoß melden
Leute, merkt ihr noch irgendwas? Ihr befindet euch hier auf einer Verbraucherschutzseite und nicht auf einer Missionsstation für selbsternannte egozentrische Nichtraucher.

Fakt ist, Penny hat den Preis dieser Dose Tabak von einem Moment auf den nächsten um genau 25 Prozent erhöht.

Eine Preiserhöhung dieser Art ist bei keinem Produkt für den Kunden nachvollziehbar und akzeptabel. Es ist ganz allgemein ein Hinweis darauf, wie dieser Markt glaubt, mit seinen Kunden umgehen zu können.

Was werdet ihr denn den Kunden raten, wenn's beim nächsten Mal Klopapier oder Schokolade ist?

Die einzig sinnvolle Reaktion auf diese Unverschämtheit ist meiner Meinung nach erstmal auf alle Einkäufe bei Pennymärkten zu verzichten. Denke, das ist die einzige Sprache, die sie verstehen.

23.06.2011 | 15:55
von S. Mayer | Regelverstoß melden
 spider monkey Der Einmischer: Danke schön für den Text - dem schließe ich mich voll und ganz an.

23.06.2011 | 16:08
von ReclaBoxler-8856731 | Regelverstoß melden
Sinnbefreit und am Thema vorbei sind hier nur die meisten Kommentare.

Ich frag nochmal: wenn z. B. der Preis für Klopapier um 25 Prozent erhöht wird und Kunden sich hier darüber beschweren, ratet ihr ihnen, dann das Kacken einzustellen?

23.06.2011 | 16:13
von S. Mayer | Regelverstoß melden
Vielleicht lag das Klopapier auch im untersten Preissegment? Dann braucht man sich auch dabei über eine saftige Preissteigerung nicht zu wundern - geiz-ist-geil-und-billig-ist-toll wirds nämlich über kurz oder lang nicht mehr geben.

23.06.2011 | 16:52
von Giuseppe Gorgonzola | Regelverstoß melden
Profile-Bild von Giuseppe Gorgonzola  spider monkey Der Einmischer: Als Sie damals 1864 im preußisch-dänischen Krieg die Düppeler Schanzen erstürmt haben, hatte es halt mit dem Nachschub nicht geklappt und man musste improvisieren.

Aber dass Sie nach 147 Jahren immer noch mit diesem Trauma herumrennen, stimmt mich sehr bedenklich.


28.06.2011 | 14:14
von Najin Risuai | Regelverstoß melden
Guten Tag,
ich arbeite seit gut einem Jahr bei Penny Markt und habe schon einige Preiserhöhungen mitbekommen. Dass die Zigaretten und der Tabak teurer geworden sind, kann ich bestätigen. Doch liegt das auch daran, dass die Tabaksteuer erhöht wurde. Es ist ja nicht so, dass wir den Kunden ärgern wollen. Auch einige meiner Kollegen kaufen bei uns Zigaretten-/Tabakware und sind daher natürlich auch von dem Preisaufschlag betroffen.
Ich z. B. bin Nicht-Raucher und arbeite an der Kasse, gebe also auch Zigaretten aus. Als bekannt wurde, dass Zigaretten und Tabak teurer wurden, habe ich den Kunden dies vorher gesagt, um sie darauf vorzubereiten.
Aber mal ehrlich, wie stellst du dir das vor, dass wir es günstiger machen sollen oder wieder mehr rein! Das haben wir nicht zu entscheiden, da musst du dich nicht bei Penny beschweren, sondern bei dem Hersteller.
Außerdem ist es allgemein bekannt, dass momentan so ziemlich alles überall teurer wird. Dazu zählen vor allem Alkohol und Zigaretten. Das ist doch aber auch schon so, seit wir die DM verabschiedet haben. Wer hat nicht alles damals gesagt, dass er wenn die Zigaretten 4€ kosten, aufhört zu rauchen.

02.07.2011 | 11:15
von ReclaBoxler-2612420 | Regelverstoß melden
Tabaksteuer wurde erhöht, klar, aber wir kaufen auch schon seit langer Zeit den Turbo Tabak von Penny - erst fiel uns auf, dass der Tabak auf einmal nicht mehr so lange reichte, als sonst. Stellten dann verärgert fest, dass dort nur noch 150 statt, wie sonst, 175 Gramm drin waren. Und beim nächsten Einkauf stellten wir dann auch noch fest, dass dieser nicht mehr 13,50 kostet, sondern 14,50. Ich finde das eine Frechheit!

11.07.2011 | 12:08
von ReclaBoxler-2315712 | Regelverstoß melden
Ja, ich kann den Ärger des Schreibers nur bestätigen. Auch ich kaufe jede Woche diesen Turbo Tabak und habe dieses bemerkt, aber damit nicht genug, ich habe mir die Mühe gemacht und den Tabak nach gewogen und das nicht nur bei einer Dose, sondern bei drei und es fehlen von dieser angegebenen Füllmenge von 150g sogar noch 10-15g, was in meinen Augen absolut eine Frechheit ist.

08.08.2011 | 10:08
von Moralapostel Die2. | Regelverstoß melden
Also, wenn ich mir diese ganzen Gesundheitsfanatiker hier durchlese, bekomme ich das K. In diesem Fall sind es halt mal die Rauchwaren, bei denen die Leute über den Tisch gezogen werden.

Wenn um euer tägliches Obst und Gemüse geht, dann schreit ihr alle gleich auf. Aber nur weil mal ein dummer nicht auf seine Gesundheit achtender Raucher eine Mogelpackung findet, ist das gleich unwichtig, oder wie?

Ihr habt doch alle einen an der Schüssel.

16.08.2011 | 12:59
von Ursula Stephan | Regelverstoß melden
ALLE Tabaksorten haben die Preise erhöht nicht nur Penny und es ist weniger drin. Ich bleibe bei Penny, ist noch am günstigsten.

15.05.2012 | 18:41
von ReclaBoxler-7396781 | Regelverstoß melden

Ich rauche und stopfe auch seit Jahren "Turbo". Ich finde auch, dass es ganz schlimm ist, mit der Erhöhung des Preises und auch noch weniger Tabak!

Dann darf man nicht vergessen, das auch viel Abfall dabei ist, die die Hülsen kaputt machen.In letzter Zeit fast jede zweite Hülse.

Ich schau mich nach anderem Tabak um, auch wenn er teurer sein sollte.

MfG.



25.11.2012 | 20:11
von ML S. | Regelverstoß melden
Hallo erstmal.
Ich arbeite auch bei Penny und klar ist Tabak /Tabakware teurer geworden. Allerdings muss man dazu auch sagen, dass Tabkwaren so genannte Kundenfänger sind.
Man verkauft Tabakwaren nicht um das große Geld zu machen.
Tatsächlich ist der Gewinn an Tabakwaren durch die hohen Steuern sehr gering.
Um den Preis möglichst niedrig zu halten, ist es nur logisch, dass Abstriche gemacht werden müssen.
Dies äußert sich bei Stopf- und Drehtabak eben in der Qualität, denn woran könnte man da noch sparen? Es sind nur kleingeschnittene Blätter.
Ich kann die Aufregung zwar verstehen, da ich selbst Raucher bin, aber das ist kein Grund die Schuld dahin zu schieben, wo sie einem gerade passt.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Ihre E-Mail
Ihr Vorname Ihr Name
Melden Sie hier den Regelverstoß:
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie den Regelverstoß abschicken.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
E-Mail-Adresse des Empfängers
Ihr Name
Schreiben Sie eine Nachricht
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: