10643 Views | 27.11.2011 | 11:13 Uhr
geschrieben von Sisi Oberer

TK Maxx GmbH & Co. KG (Köln)

In TK Maxx arbeiten

Die ganzen Aussagen über TK Maxx Store kann ich nur unterstützen, da ich selber vor einiger Zeit dort beschäftigt war.

SCHLAGWORTE

Geregelte Arbeitszeiten? Frühschicht beginnt um 06:30 Uhr, bist Du pünktlich, wie von Floormanagern gewünscht, zehn Minuten vorher dort, stehst du in der Regel bis zu zwanzig Minuten vor der verschlossenen Tür. Wird dann die Tür geöffnet, kommt die Bemerkung "du bist zu spät" oder "man hat es nicht gehört". Und das. obwohl die Manager oftmals mit Kaffee in dem Büro sitzen und nur zu faul sind. sich zu bewegen.

Die Spätschicht - Öffnungszeit bis 20:00 Uhr. Arbeitszeit bis mindestens 22:00 Uhr, in der Regel jedoch bis 23:00 Uhr und länger. Mund aufmachen geht gar nicht, weil du dann nicht fähig bist, dich unterzuordnen.

Mobbing durch die eigenen Kollegen ist Tagesordnung. Du kannst niemandem vertrauen! Leute, die bei H&M heraus geschmissen wurden, reißen hier ihren Mund auf und sind wahnsinnig wichtig. Mitarbeiter werden durch Aussagen Teamleader zu werden, bei der Stange gehalten und total ausgenutzt. Bei einem Bruttostundenlohn unterhalb der Würde, im Vergleich zu dem, was geleistet werden muss.

Was Ruhephasen angeht, nimmt hier niemand Rücksicht! Bei Spätschicht bis mindestens 22:00 Uhr darfst du morgens gerne um 06:30 Uhr wieder antreten, egal wie lange eine Heimfahrt ist. Die Berufsgenossenschaft hätte hier ihre wahre Freude.

Die Kunden, die natürlich nicht wissen, was dahinter steckt, haben logischerweise kein Verständnis. Sie schauen nur auf den Preis, verwüsten alles, denn fürs Aufheben sind wir ja da! Von denen, die richtig hingucken, werden wir auf die Missstände angesprochen und mit Kopfschütteln bestätigt. Doch sprechen mit Kunden ist ja auch nicht erwünscht, bzw. eine Beratung geht gar nicht. Denn wir müssen ja nur aufräumen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an TK Maxx GmbH & Co. KG: Gerechtigkeit


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (2)


09.12.2011 | 14:12
Trackback
http://www.reputation-management-blog.de/2011/12/09/fund-der-w...
Hier wurde ein Artikel veröffentlicht, der sich auf diese Beschwerde bezieht mehr


16.06.2016 | 20:41
von Sam Müller | Regelverstoß melden
Ich habe all das auch erlebt. bis auf die Ruhepause zwischen Arbeitszeiten. da kenn ich das nur von Managern, bei dennen man das nicht kontrollieren kann. sonst wird auf die gesetzliche 11 stunden geachtet. natürlich unabhängig vom arbeitsweg.

ich weiss auch, dass sie auf die stunden nur soweit achten, dass man nicht zu viele hat. aber zuwenige ist egal. wie soll man mit einem 15 stunden vertrag über 40 stunden aufholen, vor allem wenn man weiss, dass man nicht mehr als 15 stunden in der Woche arbeiten kann. manchmal wird man trotzdem über die vereinbarte stunden geplant, obwohl man eine feste Vereinbarung vor vertragsabschluß hatte. manche kommen sogar auf 100 stunden, die sie nachholen müssen.

deswegen finde ich, dass das gesetz sich da etwas einfallen lassen muss. zb dass ein betriebsrat pflicht ist ab einer bestimmten größe. denn wie man die Entstehung verhindert, wissen die Manager (auch bei anderen unternehmen) nur zu gut. wen auch nicht legal. aber nicht nachweisbar.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: