Durch TelDaFax i.I. gelöste Beschwerde. | 2286 Views | 17.08.2012 | 23:28 Uhr
geschrieben von Enrico Frohn

TelDaFax Holding AG i.I. (Troisdorf)

Schlussbericht "Nach Insolvenz erneuter Versuch der Abzocke"

Schlussbericht hoffendlich!

SCHLAGWORTE

Creditreform teilt mir mit: „Wir fordern Sie letztmalig auf, die Überzahlung von 600,00 EURO bis zum 01.06.2012 zurückzuzahlen.
Sollten wir bis zu dem genannten Datum keinen Zahlungseingang feststellen, werden wir das kostenpflichtige Inkassoverfahren gegen Sie einleiten.
Am 18.05.2012 habe ich telefonisch die Sache noch mal bei Creditreform Frau N. K…. r vorgetragen, dass keine Doppelzahlung erfolgt ist.
Ohne Erfolg, die Dame war sehr unhöflich und sagte, wenn Sie nicht zahlen verklagen wir Sie!
Dann habe ich die Sache meinem Anwalt übertragen.
Nach einiger Korrespondenz hin und her, kam am 13.08.12 ein Schreiben von der Creditreform.
Auszug aus dem letzen Schreiben:
Wir weisen darauf hin, dass die Akte in unserem Hause geschlossen ist.
Wir gehen davon aus, dass die Angelegenheit für beide Parteien damit erledigt ist.

Nur durch Hartneckigkeit und einschalten eines Anwaltes konnte die Rechtslage zu meinen Gunsten erledigt werden.
Ich hoffe nun dass ich von diesem unseriösem Verein TelDaFax Ruhe habe und ihnen nicht wieder eine neue Schikane einfällt!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an TelDaFax Holding AG i.I.: Endlich Ruhe von diesem kaotischen Verein!


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (4)


23.08.2012 | 10:06
von Friefroh | Regelverstoß melden
Am 13.08.12 hat mir die Creditreform im Auftrag des Insolvensverwalter Dr. Biner Bähr mitgeteilt: Die Akte ist geschlossen. Damit ist für beide Teile die Angelegenheit erledigt.
Endlich hat TelDaFax kapiert das keine Doppelzahlung an mich vorlag.

23.08.2012 | 15:17
von Enrico Frohn | Regelverstoß melden

Die Beschwerde ist gelöst.

TelDaFax hat erkannt, dass keine Doppelzahlung an mich vorlag, und hat die Akte geschlossen.

Creditreform hat mir im Namen von Insolvenzverwalter Dr. Biner Bähr mitgeteilt, dass damit die Angelegenheit für beide Parteien erledigt ist.

MfG

Enrico Frohn



25.08.2012 | 09:18
von Enrico Frohn gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ja, die Beschwerde ist gelöst. Wie ich in meinem Abschlussbericht geschrieben habe, ist meine Akte geschlossen, somit ist die Angelegenheit für beide Seiten erledigt!


28.08.2012 | 17:54
von ReclaBoxler-3133243 | Regelverstoß melden
Glückwunsch - wer sich regt, der bewegt!



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: