Durch callmobile gelöste Beschwerde. | 488 Views | 09.12.2012 | 17:34
von Ilse Meyer-Raddatz

callmobile GmbH & Co. KG (Hamburg)

Callmobile zahlt Prepaid-Guthaben nicht aus

Bestell-/Kundennummer: Vorgang 121111-001047

Am 31.08.12 kündigte ich zwei Prepaid-Verträge.

Diese Kündigung wurde mir zum 14.09.12 umgehend bestätigt mit dem Hinweis, dass die Auszahlung des Restguthabens bis zu 50 Tage dauern könne. Am 11.11. habe ich dann nach gehakt, Antwort: wird an die Buchhaltung weitergeleitet. Am 28.11.12 nochmals nachgehakt, Reaktion: Vorgang kann bis zu 4 Wochen dauern.

Meine Antwort darauf war, dass ich einen Termin (05.12.12) gesetzt habe, der nun auch tatenlos verstrichen ist. Es geht um ein Restguthaben von insgesamt 26,37 EUR.

Ich finde es unverschämt, dass Firmen, wie man hier oft liest, Guthabenauszahlungen bewusst zurückhalten und selbst Rückzahlungsfristen setzen, die aber jeder rechtlichen Grundlage entbehren. Kundenfreundlichkeit, zumindest nach Kündigungen = Null.


Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an callmobile GmbH & Co. KG: Umgehende Auszahlung des Guthabens


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
14.12.2012 | 14:25
Firmen-Antwort von: callmobile GmbH & Co. KG
Abteilung: Kundenservice

Hallo,

Sie haben natürlich Recht, dass der Fehler hier klar auf unserer Seite liegt.

Das Restgeld für beide Rufnummern wird mit dem nächsten Rechnungslauf (21.12.12) überwiesen.

Solllten Sie hierzu Fragen/Anregungen haben, so melden Sie sich bitte direkt bei mir (forum spider monkey callmobile.de), gerne bin ich dann für Sie da.

Ich bitte, die Verzögerung zu entschuldigen und wünsche jetzt bereits eine schöne Weihnachtszeit.

Mit freundlichen Grüßen

Carsten Schäffer

callmobile

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (6)


24.12.2012 | 15:16
von Ilse Meyer-Raddatz nocht nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Warten wir mal ab, ob das Geld wirklich am 21.12.12 überwiesen wurde bzw. auch auf meinem Konto eingeht.


28.12.2012 | 15:04
von E. P. | Regelverstoß melden
Hatte auch zum 2012-09-18 gekündigt und warte immer noch nach mehrmaliger zahlungsaufforderung auf mein restguthaben von 22,62€.
es ist wirklich traurig für solch eine firma (fremdschämen)
man wird nur vertröstet. in meinem urlaub werd ich dann klage einreichen. geld schenke ich nur bedürftigen!

mfg

02.01.2013 | 18:16
von Ilse Meyer-Raddatz | Regelverstoß melden
Habe dem netten Herrn Schäffer gerade eine Email geschrieben und jetzt auch rechtliche Schritte angedroht, denn der Betrag ist immer noch nicht auf meinem Konto eingegangen. Versprechen kann man viel, einhalten ist eine andere Sache.

03.01.2013 | 10:45
von Ilse Meyer-Raddatz gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Voller Betrag ist tatsächlich heute auf meinem Konto eingegangen. Immerhin, nach fast 4 Monaten!
Herr Schäffer hatte mir sogar gestern eine Mail mit Ankündigung der Verzögerung geschickt, diese war jedoch im Spamfilter gelandet.


03.01.2013 | 13:54
von E. P. | Regelverstoß melden
Ich bin ja begeistert! meinen glückwunsch, denn kann ich ja noch hoffnung haben ;-)

21.02.2013 | 12:06
von ReclaBoxler-8129539 | Regelverstoß melden
Habe dasselbe Problem mit Callmobile mit zwei Konten und Restguthaben. Seit 5 Monaten warte ich auf Erstattung und werde noch immer abgewimmelt mit Fertigantworten wie "die Überweisung wurde an die Buchhaltung weitergegeben, die Erstattung kann dann noch 6-8 Wochen dauern"

Wieso 6-8 Wochen? Und diese sind auch schon verstrichen. Das Ganze hat bei denen System un ich prüfe gerade ob ich nicht wegen Betrug Anzeige erstatten kann. Es muss eine interne Anweisung dort existieren, um ehemalige Kunden duch Wartenlassen davon abzubringen, ihr Geld zu fordern.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Ihre E-Mail
Ihr Vorname Ihr Name
Melden Sie hier den Regelverstoß:
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie den Regelverstoß abschicken.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
E-Mail-Adresse des Empfängers
Ihr Name
Schreiben Sie eine Nachricht
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: