Durch HDI Versicherung gelöste Beschwerde. | 712 Views | 08.03.2017 | 10:52 Uhr
geschrieben von John01 Doe

HDI Versicherung AG (Hannover)

HDI weigert sich Schaden zu regulieren

Gutachten im Auftrag der HDI erweckt den Anschein ein HDI freundliches Gutachten zu sein.

Im 3 Quartal 2016 wurde mir von einem HDI Haftpflicht Versicherungsnehmer einen Schaden zugefügt. HDI beauftragt einen Sachverständiger, der verharmlost den Schaden, gibt Kosten an, die den tatsächlichen Kosten bei weitem nicht entsprechen und vergisst sogar gewollt oder ungewollt, einen großen Teil des Schadens überhaupt im Gutachten aufzuführen.

SCHLAGWORTE

Laut dem Sachverständigen, hätten die öfters für die HDI zu tun, was erklären würde, warum das Gutachten Versicherer freundlich ausgefallen ist.

Nachdem man der HDI, die Tatsächlichen Kosten mitgeteilt hatte, hätte angeblich der Sachverständiger eine Stellungnahme dazu abgegeben, was man wiederum dem Geschädigten nicht zukommen lassen will. Schreiben werden keine beantwortet, am Telefon bekommt man auch keinen Ansprechpartner. Wartezeit am Telefon mehrmals circa eine halbe Stunde.

Bezüglich Schadensbegrenzung, sind bereits Kosten angefallen, bisher wurde kein Cent von der HDI erstattet. Da dies kein Einzelfall ist, kann ich nur jedem raten, Finger weg von der HDI.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an HDI Versicherung AG: Endlich den Schaden regulieren bzw. die Kosten erstatten.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
15.03.2017 | 12:58
Firmen-Antwort von: HDI Versicherung AG
Abteilung: Kommunikation

Sehr geehrter Reclabox-Teilnehmer,

vielen Dank für Ihren Beitrag in diesem Forum.

Aus Datenschutzgründen bitten wir Sie, unter

https://www.hdi.de/de/kontakt/beschwerde_sach.jsp

Kontakt mit uns aufzunehmen, sodass wir Ihr Anliegen direkt mit Ihnen klären können.

Bitte geben Sie im Kontaktformular Ihre Schaden-Nummer und die Reclabox-Beschwerdenummer an.

Mit freundlichen Grüßen

HDI Versicherung AG

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (4)


16.03.2017 | 07:14
von John01 Doe | Regelverstoß melden
Hallo, HDI Versicherung, habt so viele Schäden die ihr nicht reguliert bzw. Ihr verweigert zu regulieren?

Am Telefon ist kein zuständiger Sachbearbeiter zu erreichen. Schreiben beantwortet ihr auch nicht. Jetzt da man sich an ein Forum wendet, zeigt ihr plötzlich Interesse?

Prüft Eure Haftpflichtschäden anhand der Daten in diesem Forum.
Oder ist das auch nur eine Hinhaltetaktik von Euch?

16.03.2017 | 15:34
von John01 Doe noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


26.03.2017 | 17:00
von John01 Doe gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Nach endlosen Faxe an die Geschäftsleitung, erwähnung Beschwerde bei der BAFIN und die Mitteilung einen Anwalt zu beauftragen, hat anscheinend gefruchtet, ebenso die Veröffentlichung hier bei Reclabox.


17.07.2017 | 09:24
von Michael Lambrich | Regelverstoß melden
Da kann ich zutreffend hier nur festhalten: FINGER WEG VON DER HDI!



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: