192 Views | 14.09.2018 | 12:33 Uhr
geschrieben von Claudia Herzig

Cargo International GmbH (Villingen-Schwenningen)

Transportschadenersatz wird abgelehnt- keine Papierquittung

Bestell-/Kundennummer: 10042741

Mit Vorsatz Transportschadenersatz abgelehnt!

Mir wurde am 13.09.2018 ein Transportschaden eines im Karton, sehr aufwendig verpackten Fahrrades durch die Empfängerin des Rades in Leipzig gemeldet.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 175314 thumb
3 Bilder

Wie vorgegeben habe ich eine Schadenmeldung bei Cargo International aufgegeben. Der Schaden beläuft sich auf 150,00 Euro laut Kostenvoranschlag vom Zweiradmechaniker.

Nun hat die Firma sofort geantwortet und lehnt den Schadenersatz einfach ab, mit der Begründung: es gäbe eine reine Quittung. Deswegen würden Sie den Schadersatz ablehnen.

Ich finde sowas eine Frechheit! Die Radkäuferin hat die Ware bei Empfang digital mit ihrer Unterschrift quittiert, es existiert also eine Quittung! Diese lässt sich vom Anbieter ausdrucken, dann ist sie auch in Papierform existent! Andere Quittungen werden den Kunden nicht ausgestellt, da der Paketbote nur dieses digitale Unterschriftengerät mit sich führt! Für mich ist das geplante Abzocke!

Die Dame hat somit Anspruch auf Transportschadenersatz, wie von Cargo International, festgelegt!

Das Paket war äußerlich bis auf eine kleine Beschädigung unversehrt! Es ist eine schwere Last, seitlich gegen das Rad im Karton gedrückt worden, wahrscheinlich beim Bremsen des LKWs. Ware war also im LKW nicht ordnungsgemäß gesichert. Das ausgebaute Vorderrad hat eine Acht, die Siebengang Schaltung hinten ist zerbrochen und ein Loch wurde in den Kettenkasten gedrückt.

Originalnachricht ausblenden---------- Weitergeleitete Nachricht ----------
Von: Schadenbearbeitung Datum: 14.09.2018 07:36 Uhr vorm.
Betreff: AW: [#397795] Transportschaden Gazelle
An: Claudia.Herzig spider monkey yahoo.de
Cc:

Sehr geehrte Frau Herzig,

nach Durchsicht unserer Unterlagen stellen wir fest, dass die Sendung am 12.09.18 gegen reine Quittung beim Empfänger zugestellt wurde.

Eine Haftung lehnen wir, aufgrund der reinen Quittung ab.

Wir bedauern Ihnen keinen positiven Bescheid zukommen lassen zu können.

Freundliche Grüße

Ihre Cargo International Schadensabteilung

----------------------------------------------------
Cargo International GmbH - www.cargointernational.de

Tel.: 01807 389 010 - 0,14 Euro/Min. a. d. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 Euro/Min.
Amtsgericht Freiburg i.Br. HRB 704075
Geschäftsführer: Herr A. M. / Herr R. W. /Herr T. H.
USt-IdNr.: DE267195757Wir hoffen, dass diese Antwort Ihre Fragen zufriedenstellend beantwortet hat. Wenn nicht, senden Sie uns bitte keine weitere E-Mail. Bitte antworten Sie stattdessen einfach auf diese E-Mail
Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Cargo International GmbH: Umgehender Schadenersatz des Transportschadens in Höhe von 150,00 Euro an die Radempfängerin!


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (3)


14.09.2018 | 12:55
von Claudia Herzig | Regelverstoß melden
Nun habe ich bereits eine weitere Antwort von dem Unternehmen bekommen. Den Emailverlauf veröffentliche ich nun auch hier: leider wird die Argumentation seitens der Firma nicht besser.:
[#397795] 7220643
Yahoo
/
Posteingang

Cargo International
An:
'Claudette'

14. Sep. um 11:13

Sehr geehrte Frau Herzig,

nach erneuter Prüfung stellen wir fest, dass die Sendung über den gesamten Transportverlaufes unauffällig war.

Es wurden keine Beschädigungen vermerkt.

Die Ablehnung bleibt bestehen.

Freundliche Grüße

Cidem Aksin
Schadenbearbeitung für

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Cargo International GmbH
Auf Herdenen 33
78052 Villingen-Schwenningen

Tel.: 01807 38 90 10 *
Web: www.cargointernational.de
E-Mail: schadensbearbeitung spider monkey cargointernational.de

Guten Tag,
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Wollen Sie mir damit sagen, die Kundin hat ihr Fahrrad selbst beschädigt nach dem Sie es erhalten hat? Wie kann der LKW Fahrer im Führerhaus vorne während der Fahrt bemerken ob die Ladung hinten im LKW bei einer Vollbremsung nicht rutscht, bei dem enormen Stress und Druck, den die LKW Fahrer bei schlechter Bezahlung aushalten müssen? Hellsehen ist unmöglich und nicht erlernbar. Ich finde diese Aussage schlichtweg unzureichend der und werde mich daher an einen Anwalt wenden müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Herzig

Am 14.09.2018 11:13 vorm. schrieb Cargo International <schadensbearbeitung spider monkey cargointernational.de

16.09.2018 | 14:57
von ReclaBox-Benutzer | Regelverstoß melden
Das ist ja geradezu lächerlich, was dieses Unternehmen da bietet.

Sind sie der Versender? Dann haben sie einen Vertrag mit der Firma. Je nach Vertrag kann manchmal auch der Empfänger Schadenersatzansprüche geltend machen. Sie als Versender können es aber auf jeden Fall.

Ob es da eine Quittung oder was auch immer gibt, ist vollkommen unerheblich. Sie haben einen Vertrag. Punkt.

Und das während der Versendung keine Vorkommnisse dokumentiert sind, ist ja nett, für die Schadenersatzansprüche aber so etwas von egal. Sie müssen den Schaden nachweisen (das können sie ja ausgehend von ihrer Schilderung).

Ich kenne die Firma nicht. Aber allein von ihrer Schilderung und den Antworten ausgehend, scheint das ja eine unfassbar seriöse Firma zu sein. Ich kann dann nur hoffen, dass andere potentielle Kunden dies bei der Wahl ihres Logistikers auch ausreichend berücksichtigen.

21.09.2018 | 14:15
von Claudia Herzig noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Leider keine weitere Stellungnahme noch irgendeine Reaktion seitens der Spedition.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: