Durch DHL gelöste Beschwerde. | 117 Views | 30.07.2019 | 07:08 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-5201925

DHL (Bonn)

Willkürliche Änderung der Zustellung

Bestell-/Kundennummer: 383896103905

Gestern d. h. am 29.07.2019 Änderung der Zustellung zum seit Monaten üblichen Wunschtag. Bestätigung von DHL.

Soeben sehe ich - sie haben heute Morgen d. h. am 30.07.2019 die Zustellung auf heute geändert. Ich soll gefälligst ab 9:30 Uhr daheim sein (bin im Büro).

Frechheit siegt.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an DHL: Einhalten der Zusagen Wunschzustellung lt Kundenkonto DHL


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (3)


30.07.2019 | 10:32
von ReclaBoxler-5201925
Dieser Kommentar wurde vom Beschwerdeführer gelöscht.

31.07.2019 | 09:54
von ReclaBoxler-5201925 | Regelverstoß melden
Debatte mit Chef und wegen DHL Arbeitsplatz verlassen. Eine Stunde Fahrt per Bahn nach Hause. Und im DHL Konto plötzlich die Info, man hat es sich doch wieder anders überlegt. Der ganze Stress für nichts. Eine zweite Stunde Lebrnszeit für die Rückkehr zum Arbeitsplatz und nachmittags 2 Stunden Nacharbeit.
Attach 306214a85fc53a42cb2dde8130f2a887525aea55dff0ad3c644a8f99dff0e844 1 Bild
1 reclabox beschwerde de 442806 teaser


31.07.2019 | 09:55
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.


05.08.2019 | 15:23
von ReclaBoxler-5201925 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Paket wurde am Wunschtag zugestellt. Warum zuvor erst Wunschtag zugesagt, später storniert und dann doch erneut zugesagt wurde, ist nicht bekannt. Das Grundproblem ist also nicht geklärt (aber die Ware ist da).




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!