Von Immergrün Energie beantwortete Beschwerde. | 217 Views | 20.10.2019 | 11:16 Uhr
geschrieben von Shirley Gunder

Immergrün Energie (Köln)

Angeblich zugesandte Preiserhöhung/falsche Schlussrechnung

Bestell-/Kundennummer: G21707031000

Wir haben am 17.08.2019 unsere Schlussrechnung erhalten, in der wir 314,63€ nachzahlen sollen. (Vertragsende 31.07.2019 nach 2 Jahren)

SCHLAGWORTE

Dabei ergibt sich nach Prüfung der Rechnung, dass ein Guthaben in Höhe von 65,05€ besteht.

Die angebliche Nachzahlung ergibt sich aus einer angeblichen Preiserhöhung der Grundgebühr von 6,57€ (brutto) auf 38,00€! (brutto). Diese Preiserhöhung wurde uns jedoch nie mitgeteilt.

Auf Nachfrage teilte man uns mit, dass wir diese Preiserhöhung am 16.06.2018 (nach knapp einem Jahr Lieferzeit) erhalten haben sollen.

Ich habe meinen gesamten Emailverkehr durchsucht - keine E-Mail zu finden.

Auf Nachfrage nach einem Beweis (Screenshot o. ä.), dass mir diese Preiserhöhung zugesandt wurde, erhielt ich Post von der EWD Inkasso mit der Forderung 390,00€ zu bezahlen.

Bei einem heutigen erneuten Telefonat, teilte man mir mit, dass so nun mal gearbeitet wird und es immer eine starke Preiserhöhung gebe, wenn man zu Vertragsbeginn einen Bonus in jeglicher Form zugesagt bekommt (die Preiserhöhung diene dem Ausgleich des Verlustes durch die Auszahlung des Boni).

Und wenn ich die Sachen klären will, solle ich mir einen Anwalt nehmen.

Ganz schön traurig, wie dieses Unternehmen mit seinen Kunden umgeht. Es ist wohlbemerkt nicht die erste Unannehmlichkeit, die uns dieses Unternehmen bereitet. Die Auszahlung des Boni nach einem Jahr, war auch ein harter Kampf und auch hier sollten wir erst einmal nachzahlen, anstatt unsere Gutschrift zu erhalten.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Immergrün Energie: Rechnungskorrektur mit einem GP von 6,57€ und Auszahlung der Gutschrift in Höhe von 65,05€


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
21.10.2019 | 12:32
Firmen-Antwort von: Immergrün Energie
Abteilung: Beschwerde

Sehr geehrte Frau Gunder,

vielen Dank für Ihren Eintrag. Wir bedauern es sehr, dass Sie unzufrieden mit unserem Service waren. Gerne möchte sich unsere Fachabteilung mit Ihrem Anliegen beschäftigen und Ihrer Beschwerde nachgehen.

Wir werden uns über unseren Verbraucherbeauftragten umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Scholz

Referent Online Kundenbetreuung

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (4)


26.10.2019 | 18:03
von Shirley Gunder | Regelverstoß melden
Jetzt noch einmal die Info zum aktuellen Stand:
mir wurde ein Auszug zugesandt, in dem ersichtlich ist, dass die Email rausgegangen ist - jedoch ist der Zugang dieser Email nicht darin ersichtlich.
Der Anbieter ist aber zum Nachweis des rechtzeitigen Einganges bei mir verpflichtet. Daher werde ich noch einmal eine Email schreiben und um Zusendung des Nachweises bitten.

Hoffen, wir, dass die Sache bald gelöst wird.

05.11.2019 | 03:10
von Shirley Gunder | Regelverstoß melden
Mittlerweile hat sich der Anbieter mehrfach gemeldet. Jedoch leider immer noch keinen Nachweis erbringen können, dass ich die Preiserhöhung erhalten habe. Auf meine Frage, ob ich dem Anbieter eine Übersicht meines Posteinganges (EmailVerkehr mit immergrün) senden solle, um das Problem endlich aus der Welt zu schaffen, erhielt ich keine Antwort. Stattdessen eine erneute Rechnung, in der ich nun noch mehr zahlen soll: 388€
Wohlbemerkt wurde das Inkassoverfahren inzwischen zurückgerufen.

Der Wahnsinn, was da vor sich geht. Leider ist das Problem noch immer nicht gelöst.

05.11.2019 | 03:13
von Shirley Gunder noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Nein, leider gab es noch keine Lösung.
Meine Forderung der Auszahlung der Gutschrift steht noch.


06.11.2019 | 06:44
von Shirley Gunder | Regelverstoß melden
Der Anbieter hat sich gestern abend gemeldet und eine erneute Abschlussrechnung zugesandt.
Diese enthält tatsächlich eine Gutschrift.

Sie wird von uns geprüft und dann auf die Auszahlung gewartet.

Bei Auszahlung wird diese Beschwerde durch uns gelöscht, da sie ja dann gelöst wurde.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: