Von Grand City Property beantwortete Beschwerde. | 365 Views | 17.09.2020 | 11:56 Uhr
geschrieben von Michael Brammeier

Grand City Property Ltd. (Berlin)

Verwaltung

Unmöglich

Habe seit längerer Zeit versucht, eine Wohnung in Dortmund-Kley in der Echeloh-Siedlung zu bekommen.

Man wird sowas von herablassend behandelt vom Mitarbeiter (Name bekannt), was seinen Tonfall angeht: "gibt keine und nicht in den nächsten 3 Monaten usw." z. B. oder "wie, ach du da du bist doch der …"! Es gab keinen Grund zu sagen "ach du da", nur weil die Familie in ihrer Gesellschaft wohnt.)

SCHLAGWORTE

Ich habe mit einem anderen, zweiten Mitarbeiter (Name ebenfalls bekannt) über ein längeren Zeitraum Kontakt gehabt, und habe von ihm aus einen unterschriebenen Mietvertrag erhalten, den ich gestern bei der Arge eingereicht habe.

Heute erhielt Ich ein Anruf der Arge wegen des Mietangebots. Der Grund: ich möchte ausziehen aus meiner jetzigen Wohnung aus gesundheitlichen Gründen, aus einer 4. Etage ohne Fahrstuhl.

Die Arge rief mich diesbezüglich an wegen des 5. OG in der Echeloh 37. Der Herr von der ARGE konnte sich denken, das ein Fahrstuhl vorhanden ist, aber man möchte das halt schriftlich haben.

Ich bin darauf zu o. g. zweiten Mitarbeitern gegangen.

Wieder wurde ich absolut niedergemacht an der Tür, warum ich doch von einer 4. OG-Wohnung in eine 5. OG ziehen wolle.

Ich war sprachlos darüber, was ihn das angeht! Bekomme keine Bestätigung von ihm diesbezüglich, und das in einem Tonfall, das mir Hören und Sehen vergangen ist. Der Herr ist ja schon vom Hörensagen nicht gern gesehen in der Siedlung und scheint schon öfters anderweitig angeeckt zu sein.

Natürlich wird ja nix unternommen gegen ihn, kann ja gemacht werden was will.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Grand City Property Ltd.: Stellungnahme! Und Jobwechsel des Mitarbeiters!


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
18.09.2020 | 10:20
Firmen-Antwort von: Grand City Property Ltd.
Abteilung: Mieterservice

Hallo, leider können wir Ihnen über dieses Portal nicht weiter helfen. Sie können uns Nachrichten gerne direkt zukommen lassen – zum Beispiel per E-Mail, über die GCP App, über das GCP Mieterportal oder über Whatsapp. Weitere Informationen dazu finden Sie auch auf unserer Website. Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen direkt an unsere Mitarbeiter im telefonischen Service-Center (0800 646377 200) – kostenlos und rund um die Uhr, auch am Wochenende und an Feiertagen. Viele Grüße, Ihr GCP Online-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


18.09.2020 | 12:33
von Michael Brammeier | Regelverstoß melden
Ein Anruf wird hier nix bringen, daher öffentlich.

Ich wurde nach meiner Beschwerde prompt ein Tag nach dem unterschriebenen Mietvertrag am Freitag zurück gerufen und habe eine Retourkutsche erhalten, dass die Wohnung weg wäre, und das, obwohl sie nicht öffentlich ausgeschildert war.

ich wurde sogar noch als Lügner hingestellt, ob es sich wirklich so zugetragen hätte.

Die Ausrede vom Verwalter, dass jemand schneller gewesen ist, kommt auch für mich als falsch Aussage daher. Denn er sagte mir noch, wenn der Bescheid kommt, ich soll mich zu melden. Für mich war die Wohnung also reserviert, denn der Anruf vom JobCenter folgte am gleichen Tag, den Freitag, und hatte dieses auch weitergeleitet.

Selbst das erneute Bescheid sagen über die Beschwerde Hotline (NIX).



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!