Durch Deutsche Kreditbank endgültig nicht gelöste Beschwerde. | 260 Views | 21.06.2021 | 10:28 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-5201925

Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft (Berlin)

Falsche Versprechungen - Hinhaltetaktik

Bestell-/Kundennummer: Antrag 12889280

Seit ca 20 Jahren ist dort mein Gehaltskonto.

SCHLAGWORTE

Dort auch stets die Eingänge Steuerrückzahlungen. Letzte erst jetzt, im Mai 2021. Sehr netter Betrag auch Dank Corona. Die Bank hat also wirklich alle Daten zu mir und meinen Einkünften vorliegen. Das Konto ist im Plus. In der Vergangenheit hatte ich drei Ratenkredite bei der DKB abgewickelt und alle stets vorzeitig abbezahlt. Meine Schufa-Auskunft ist nach wie vor bestens (99). Was will man einer Bank mehr an Pluspunkten anbieten als Antragsteller?

Ich muss nächsten Monat einen Autokredit bedienen und beantragte darum erneut einen Ratenkredit. Beim online Ausfüllen (und mehrmaligem Durchlaufen einer Warteschleife "wir überprüfen jetzt, bitte haben Sie etwas Geduld") bekam ich binnen weniger Minuten die Zusage sogar mit Auszahltermin 07.06.2021 und sollte lediglich noch unterschreiben. Weitere Unterlagen wurden angeblich nicht benötigt. Und? Außer der Rückmeldung "danke für Ihr Interesse mit Antrag 12889280, wir bearbeiten jetzt und melden uns in den nächsten Tagen" - geschah nichts.

Auch keinerlei Info im Online-Banking (Mitteilungen der Bank an den Kunden). Keine Antwort auf meine Nachfrage per E-Mail.

Ich kann nur vermuten, dass ich mir selbst ein Bein gestellt habe im unterschrieben Antrag. Habe ich doch naiv mitgeteilt, auch diesen Kredit vorzeitig zurück zuzahlen. Denn dieser Kredit soll nur zur Überbrückung dienen in verlässlicher Erwartung der Auszahlung der Versicherung in identischer Höhe noch vor Ende 2021.

Damit aber würde die DKB automatisch trotz neuerdings auch dort verlangter Vorfälligkeitsentschädigung eine hübsche Summe Zinsen verlieren. Das ist nicht fair - insbesondere diese Hinhaltetaktik im Anschluss. Gewinn würde die DKB ja dennoch machen. Oder besteht nur wirkliches Interesse an neuen Kunden?

Also zwingt die DKB die Bestandskunden, zu möglicherweise Kredithaien zu wechseln. weil sie das kann.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft: Zusagen einhalten statt Bestandskunden mit Hinhalten zu verärgern!


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (3)


22.06.2021 | 13:57
von ReclaBoxler-5201925 | Regelverstoß melden
Es hat mich nur 2 Tage gekostet, bevor ich von einer anderen Bank problemos den gewünschten Kredit bekam. Auch dort werden Vorfälligkeitszinsen anfallen infolge vorzeitigr Rückzahlung in wenigen Monaten. Aber das zahle ich gerne.
Und die tolle DKB? Schickt mir HEUTE eine Email mit der Info "werden ihr Anliegen prüfen, dazu sind weitere Recherchen nötig". Dann macht das mal. Und beißt Euch in den eigenen Schwanz. Den von der Konkurrenz erhaltenen Kredit hatte ich postwendend an ein Autohaus überwiesen und von dort bekam ich heute per Einschreiben die Fahrzeugpapiere (die im Grunde ja für die DKB auch sowas wie ein Pfand gewesen wären. aber sie wollte ja bekanntlich nicht).

22.06.2021 | 13:57
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.


29.06.2021 | 13:17
von ReclaBoxler-5201925 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


14.07.2021 | 07:55
von ReclaBoxler-5201925 endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist endgültig nicht gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!