Durch Leuchtenzentrale gelöste Beschwerde. | 167 Views | 20.01.2016 | 15:38 Uhr
geschrieben von Wolfgang Förster

Leuchtenzentrale GmbH (Bielefeld)

Lieferung bestellter und bezahlter Ware

Bestell-/Kundennummer: 75625 / M200040782

Ich habe am 30.12.2015 bei Leuchtenzentrale.de eine Bestellung über 2 Lampen mit Bewegungsmelder mit Vorkasse bestellt! Die Überweisung wurde am gleichen Tag beauftragt. Am 04.01.2016 kam bereits eine Mahnung, da kein Zahlungseingang vorhanden! Am 06.01.2016 die Zahlungseingangsbe-stätigung: : :

Seit dem versuche ich per E-Mail oder auf der Web-Seite die Ware zu reklamieren, da noch immer nicht geliefert wurde! Auch an der telefonischen Hotline wird man nur vertröstet und nicht zum Kunden Service weiterverbunden!

Dies ist eine Zumutung, obwohl bereits lt. Web-Seite am 09.01.2016 geliefert werden sollte!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Leuchtenzentrale GmbH: Umgehende Lieferung der Ware oder Erstattung des Kaufpreises und Entschädigung!


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (2)


26.01.2016 | 11:03
von Wolfgang Förster noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Weder wurde die Ware geliefert, noch wurde nach Widerruf der vorausgezahlte Betrag erstattet, obwohl mehrfach angekündigt wurde!


27.01.2016 | 16:55
von Wolfgang Förster gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Heute wurde endlich der Kaufbetrag nach Widerruf der Bestellung überwiesen! Dies hat nun fast 4 Wochen gedauert, aber für was der ganze Aufwand? Nun habe ich die Lampen bei Amazon bestellt und nach 3 Tagen war die Ware bereits geliefert! Super Amazon!


24.02.2016 | 18:32
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: