Von Universitätsklinikum Düsseldorf beantwortete Beschwerde. | 607 Views | 09.01.2017 | 15:10 Uhr
geschrieben von Raquel Vidal

Universitätsklinikum Düsseldorf (Düsseldorf)

Asoziales Verhalten in der Notaufnahme

Am 02.01.2017 fuhr ich Nachts gegen 23:30 in die Notaufnahme der Uniklinik Düsseldorf. Ich hatte unglaublich starke schmerzen. Konnte kaum laufen. Die Probleme lagen im Genitalbereich. Als ich dies der Dame am Empfang erklärte, schaute sie mich abwertent an, und sagte zu Ihren kollegen ''Habt Ihr gehört oh sie hat schmerzen beim Wasser lassen deswegen kommt sie hier hin Pah! '' Die kollegen machten sich alle samt über mich lustig. sie lästerten ohne Rücksicht auf mich zu nehmen.

SCHLAGWORTE

Ich verließ wütend und mit Tränen in den Augen die Klinik.

Ich fuhr ins EVK wo man mich unglaublich nett begrüßte und super behandelte, letzändlich musste ich stationär aufgenommen werden. Es sah garnicht gut aus für mich. doch zum Glück wurde ich gut behandelt!

Wie kann man einen Menschen so respektlos und asozial behandeln? Werden diese Leute nicht geschult? Ich will nicht wissen wie solche Menschen mit hilflosen Patienten umgehen. die armen. Ich bin ein Mensch und ich hatte wahnsinnige schmerzen! Schämen sollten die sich!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Universitätsklinikum Düsseldorf: Eine Entschuldigung der Dame! Und schult eure Leute richtig!


Firma hat geantwortet nach 15 Tage nach 15 Tage
25.01.2017 | 11:48
Firmen-Antwort von: Universitätsklinikum Düsseldorf
Abteilung: Qualitätsmanagment u.Patientensicherheit

Sehr geehrte Patientin,

vielen Dank, dass Sie uns bewertet haben. Wir bedauern, dass Sie sich nicht zur vollsten Zufriedenheit betreut gefühlt haben. Gerne stehen wir zu einem persönlichen Gespräch bereit. Sofern Sie hiervon Gebrauch machen möchten, wenden Sie sich bitte hierzu direkt an uns (Servicestelle spider monkey med.uni-duesseldorf.de). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns in einem Internetportal nicht zu einzelnen medizinischen Inhalten äußern können. Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten!





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Universitätsklinikum Düss...: 5 Monate und immer noch keinen Kostenvoranschlag
Universitätsklinikum Düss...: Nie wieder Uniklinik
Krankenhaus Köln-Merheim...: Überfordertes Pflegepersonal
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: