Durch Foot Locker gelöste Beschwerde. | 529 Views | 14.02.2017 | 19:57 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-7371058

Foot Locker

Geschäftsgebaren von Foot Locker unverschämt

Das Geschäftsgebaren ist unfassbar.

SCHLAGWORTE

Am 28.01. bestellte ich 2 Paar Schuhe in Gr. 39 und bezahlte sofort. Zu diesem Zeitpunkt waren beide Paar im Angebot.
Nach ein paar Tagen stornierte man die Bestellung des einen Paares, da dieses angeblich ausverkauft sei.
Am 3.2. lieferte man mir das andere Paar. Tatsächlich kam ein Schuh in Gr. 38. 5 (mit leichten Tragespuren), der andere in 39. Sofort informierte ich Foot Locker. Nach VIELEN(!) Fehlinformationen (z. B. "Sie können das Paar in einer Filiale umtauschen! " --> Fehlanzeige) und endlosen Telefonaten teilte man mir mit, ich könne das Paar zurücksenden
und würde den Kaufpreis erstattet bekommen. Als ich erwiderte, dass ich aber wenigstens das eine Paar Schuhe in der korrekten Größe haben wollen würde und dies ja auch lieferbar sei, teilte man mir mit, dass ich dann aber den höheren Preis zahlen müsse, da die Aktion ja nun vorbei sei. Zudem sei der Warenbestand meistens nicht up-to-date, da es ja nur ein zentrales Lager in Europa gibt und da könne "es schon mal 12 Stunden dauern, bis es aktuell ist". Man wollte den Fall aber an "die Manager" weiterleiten, "vielleicht könne man da was machen". Seitdem passiert NICHTS. Auf Nachfrage erhält man nur die Antwort: "Wir haben momentan einige dieser Fälle, bitte haben Sie Geduld! ". Ach ja, BEIDE(!) von mir bestellten Paare sind - komischer Weise -
nun wieder in Gr. 39 zum regulären(!) Preis online. So etwas grenzt an Betrug.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Foot Locker: Auslieferung der von mir bestellten Waren zum im Kaufvertrag angegeben Preis.


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (2)


21.02.2017 | 20:01
von ReclaBoxler-7371058 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


23.02.2017 | 16:12
von ReclaBoxler-7371058 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Vorgang dauerte zwar 2,5 Wochen, jedoch gab es einen Gutschein über 30% für die nächste Bestellung. Die letzte Mitarbeiterin, mit der ich Kontakt hatte, hat sich sehr viel Mühe gegeben und ist zudem kompetent.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!