469 Views | 04.07.2017 | 22:53 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-4543019

CITROËN DEUTSCHLAND GMBH (Köln)

Softwarefehler verursacht Werkstattkosten

Bestell-/Kundennummer: 157450 - 2270719

Am 08.05.2017 bekam ein Citroen C2 Hdi 1.4 den Fehler P1197 und man konnte nicht mehr fahren, da die Motorkontrollleuchte anging. Daraufhin wurde eine Citroen Werkstatt kontaktiert die auch gleich sagte: Dieser Fehler sei bekannt und es gibt ein Software-Update.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 145221 thumb
2 Bilder

Wichtig, man muss dieses Update machen!

Nach dem Update war dieser Fehler weg, dass unverschämte ist, man bekommt eine Rechung obwohl die Schuld bei Citroen ist. Möglicherweise haben hier die Autohersteller eine neue Geschäftsidee.

Angeblich hat Citroen Deutschland ein Kundensupport, dass kann ich so nicht bestätigen.
Der Kundensupport bezieht sich hierbei auf ein Verschleißteil (Software?).

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an CITROËN DEUTSCHLAND GMBH: 105,37€


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


05.07.2017 | 07:16
von ReclaBoxler-8580208 | Regelverstoß melden
Der Händler steht doch in Kontakt mit dem Hersteller und müsste sich für seine Kunden einsetzen. Und wenn es kein Schaden ist sondern ein Fehler, hätte ich die Rechnung garnicht bezahlt. Wie alt ist denn der PKW?
Hartnäckig bleiben zahlt sich meistens aus. Haben Sie schon mal in einer anderen Werkstatt nachgefragt?



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: