Von Berliner Stadtreinigungsbetriebe beantwortete Beschwerde. | 388 Views | 05.09.2017 | 15:40 Uhr
geschrieben von Grit Lehmann

Berliner Stadtreinigungsbetriebe (Berlin)

Keine Müllabholung wegen Falschparker

Die BSR verweigerte die bezahlte Müllabholung wegen eines Falschparkers, der angeblich den Zugang zu den Mülltonnen mindestens zweier Mietshäuser blockiert.

Hallo,

leider holt die BSR nur noch den Restmüll ab, wenn ihre Mitarbeiter nur 15 Meter gehen müssen, auch wenn bereits Komfort-Aufschlag für das Objekt gezahlt wird.

Folgendes hat sich am morgen des 4.9.2017 zugetragen:
Aus noch für die Mieter ungeklärten umständen hat ein schlecht abgestelltes Fahrzeug den Zugang zu zwei seperaten Hauseingängen so blockiert, dass es angeblich nicht möglich war, die Restmülltonnen vertragsgerecht zu leeren.

Nachweislich war das Fahrzeug der BSR jedoch in die Straße reingefahren, nur leider nicht für die Hausnummer 7 und 8.

Wie kann ein Fahrzeug den Zugang zu zwei Hauseingängen blockieren?

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Berliner Stadtreinigungsbetriebe: Sonderabholung


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
07.09.2017 | 09:10
Firmen-Antwort von: Berliner Stadtreinigungsbetriebe
Abteilung: Kommunikation

Sehr geehrte Frau Lehmann,

wenden Sie sich bei Beschwerden dieser Art bitte an unser Service-Center: per Telefon (030 7592-4900) oder per Mail (service spider monkey BSR.de). Dort kann auch der hier erwähnte Fall geklärt werden.

https://www.BSR.de/kontakt-19938.php

Beste Grüße

Felicitas Ernst,

BSR-Kommunikation

Antwort bewerten!





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: