2455 Views | 19.09.2017 | 09:29 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-7508149

Drillisch Online AG (Maintal)

***winSIM / Drillisch Abzocke***

Der Kundendienst von winSIM / Drillisch ist eine absolute Katastrophe.

SCHLAGWORTE

Ich war jahrelang o2 Kunde und habe mich dann von den günstigen Angeboten von Winsim blenden lassen. Da ich gerne verreise, auch oft über längere Zeiträume, hat mich nach meiner 4-wöchigen USA-Reise dieses Jahr der Schlag getroffen. Meine Handyrechnung, die sonst um die zehn Euro beträgt, lag dieses Mal bei 100,- Euro. Grund seien hierfür die GPRS – Auslandsverbindungen.

Nachdem ich winSIM ausführlich erklärt habe, dass ich seit Jahren in die USA fliege und immer sobald ich in das Flugzeug steige, meine Mobile Daten ausschalte und die verfügbaren WLAN Netzwerke in Hotels und diversen Lokalitäten vor Ort nutze, zeigten diese sich absolut uneinsichtig.

Ich wurde mit Standard-Textbausteinen abgefertigt. WinSIM erklärte mir, dass man im Ausland lieber das Wlan nutzen sollte und seine mobilen Daten ausschalten sollte. Ach wirklich? Da merkt man mal, was für ein qualifizierter Mitarbeiter meinen Text doch aufmerksam durchgelesen hat.

Ich machte winSIM bereits auf die diversen Artikel im Netz über das „Geisterroaming“ aufmerksam, aber keine Reaktion folgte.

Zu verstehen gab mir winSIM nur, dass es aus versehen passieren könne, dass sich Handys im Ausland mal kurz ins ausländische LTE-Netz einwählen würden und so die minimalen Datenpakete von 1-2 Kilobyte entstehen würden. Ach ja, jetzt soll auch noch mein Handy schuld sein? Komisch, dass ich jedoch mit o2 nie Probleme hatte.

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.

Hier wollte sich mein Handy während meines USA-Aufenthaltes nie ab und an mal eigenständig (natürlich mit ausgeschalteten mobilen Daten und Wlan im Hotel) in das Netz einwählen.

Der Kundenservice ist wirklich nicht zu übertreffen. Ich sehe es nicht ein, 50 Euro für etwas zu bezahlen, dass ich gar nicht genutzt habe. Wie winSIM sogar erkannt hat, ist es ein wenig komisch, dass lediglich so wenig Kilobyte aufgeführt wurden und ich infolgedessen das Internet gar nicht nutzen konnte.

Mittlerweile versucht mich winSIM hinzuhalten und wartet, bis sie die nächste 08/15 Antwort übermitteln können. Ich bin gespannt, was dann für eine neue Erkenntnis ans Licht kommt. Vielleicht schlägt ja ein Kundenservice Mitarbeiter vor, beim nächsten USA – Aufenthalt die Mobilen Daten auszustellen und das WLAN zu nutzen.

Ich möchte schnellstmöglich eine Antwort, von einem Mitarbeiter, der Texte lesen und auch verstehen kann. Der Schriftverkehr davor war ein Witz.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Drillisch Online AG: Mindestens 50,- Euro.


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!