Durch Kaufland gelöste Beschwerde. | 694 Views | 01.11.2017 | 10:36 Uhr
geschrieben von Horst Abram

Kaufland (Neckarsulm)

Was auf der Verpackung drauf stand, war nicht drin

Bestell-/Kundennummer: keine

Am 26.10. 2017 kaufte ich Echtleder Sitzbezüge (Set) bei Kaufland Salzwedel um 50% reduzierte Ware. Diese Ware war als Set von 39,99 Euro auf 19,99 Euro reduziert worden.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 152582 thumb
2 Bilder

Auf der Verpackung stand: Set für zwei Vordersitze und zwei Kopfstützen.

Zusätzlich war noch ein Bild mit zwei Vordersitzen mit Kopfstützen zu sehen.

Also ging ich davon aus, dass ich ein Set (zwei Stück) Vordersitze mit Kopfstützen gekauft habe.

Zu Hause stellte ich fest, dass nur ein Bezug und auch nur eine Kopfstütze in der Verpackung war.

Ich fuhr darauf wieder zurück zu Kaufland (30 KM Fahrt Hin und Rück).

Reklamierte dieses an der Info. Das ist ja komisch, da hat wohl jemand ein Bezug schon geklaut, so wurde mir gesagt. (denn auf der Verpackung standen ja 2 Stck. 1 Set)

Kaufen Sie mal noch ein Set und kommen an die Info, wir werden die Verpackung hier öffnen.

Gesagt, getan. Die Dame an der Info öffnete die Verpackung, aber es war auch nur ein Bezug mit Kopfstütze darin.

SCHLAGWORTE

Auf mein Verlangen kam der Geschäftsführer (Stellvertreter). Dieser versuchte mir zu erklären, dass da mehrere Sachen schief gelaufen sind. Schon vom Hersteller falsche Verpackungsangabe u. s.w.

Werbung falsch.

Bei der Auszeichnung der Ware im Markt. Dann die Preisänderung war auch nicht richtig deklariert usw.

Ich habe diese Fehler, die da gemacht wurden doch nicht zu verantworten.

Ich bestand auf lt. Auszeichnung auf den gekauften Artkel ein Set (zwei Bezüge und zwei Kopfstützen zum Preis von 19,99 Euro).

Ich bekam dann eine Telefonnummer vom Kundenservice 0800 1528352.

Hier sollte ich mich beschweren.

Ich habe dort am 26.10 um 16,45 Uhr angerufen.

Eine Dame, mit der ich spräch, wollte sich darum kümmern.

Zusätzlich habe ich auch noch meine E-Mail Adresse hinterlegt.

Habe aber bis heute (31.10.2017) keinen Anruf noch eine E-Mail bekommen.

Geht man so mit Kunden um?

Wenn im Kaufhaus Fehler gemacht wurden, kann man diese nicht dem Kunden anlasten, der nach Auszeichnung der Ware gekauft hat. Was auf der Verpackung drauf steht, muss auch drin sein. Es sei denn, die Beschriftung der Ware auf der Verpckung wurde so geändert, dass der Kunde weis, dass die aufgedruckte Aufschrift nicht stimmt.

Mach es gleich richtig.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Kaufland: Rückerstattung von 19,99 Euro für den zweiten Sitzbezug, da ich wie beschrieben jedesmal ein Set gekauft habe, aber nur ein Bezug pro Karton bekommen habe plus Benzinkosten.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
06.11.2017 | 10:19
Firmen-Antwort von: Kaufland
Abteilung: Kundendienst-Center

Sehr geehrter Herr Abram,

für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen. Die Kollegen prüfen Ihren Hinweis und werden sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Freundliche Grüße,

Ihr Kaufland-Social-Media-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (7)


04.11.2017 | 10:25
von Horst Abram noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Bisher hat Kaufland sich noch nicht bei mir gemeldet.
Weder telefonisch, noch über E-Mail

Horst Abram


04.11.2017 | 13:30
von G. K. | Regelverstoß melden
Vielen Dank für Ihre Beschwerde, die mich grad beruhigt. Ich hatte mir gestern im Kaufland genau die gleichen Sitzbezüge - 50 % reduziert gekauft. Als ich dann daheim auspackte: das böse Erwachen. Es ist nur ein Sitzbezug drin. Ich hatte nach der Beschreibung auch mit zwei Sitzbezügen gerechnet!

Sofort kam mir auch der Gedanke, dass da jemand einen rausgeklaut hat - und ich bleib jetzt am Schaden hängen, weil ich das ja jetzt nicht mehr beweisen kann, nachdem ich schon daheim bin. Andererseits hatte ich mich gewundert. So gefaltet wie der in der Schachtel war, hätte ja gar kein zweiter hineingepasst.

Also habe ich nun im Internet recherchiert - und Ihre Beschwerde gesehen. Ich wurde also nicht Opfer eines Diebstahls, sondern genau wie Sie: einer absolut irreführenden Beschreibung.

Leider komme ich nur etwa einmal im Monat zu diesem Marktkauf, weil er etwa 40 km entfernt ist. Extra nochmal hinfahren rentiert sich auch nicht. Ich bin gespannt, auf die Marktkauf-Antwort.

Freundliche Grüße,
G. Krieger

04.11.2017 | 13:40
von G. K. | Regelverstoß melden
Sorry, Kaufland - nicht Marktkauf; o

08.11.2017 | 11:07
von Horst Abram noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Schnellstmöglich wollte man sich von Kaufland bei mir melden.
2 Tage reichen da wohl nicht aus.
Was Kaufland unter schnellstmöglich versteht,
hat man mir leider nicht mitgeteilt.
Diese Beschwerde hat wohl keine Priorität.
Ich werde wohl weiter warten müssen.
Horst Abram


12.11.2017 | 15:24
von Horst Abram noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Antwort auf mein am 26.10.17 mit Kaufland Kundendienstcenter geführtes Telefonat.
E-Mail Eingang am 10.11.17 16:40 Uhr

Sehr geehrter Herr Abram,

wir nehmen Bezug auf unser Telefonat vom 26.10.2017.

Nach Rücksprache mit unserer Fachabteilung können wir Ihnen mitteilen, dass der Druckfehler auf der Verpackung vor Werbestart noch aufgefallen ist. Es wurde sofort reagiert und an alle Kaufland-Filialen ein Marktschreiben verschickt, worauf mehrfach auf den Fehler hingewiesen wurde um die Kunden entsprechend darauf aufmerksam zu machen. Auch wurde ein Kundenhinweis für das Regal (worin sich die Werbeware befindet) versendet.
Leider kann es passieren, dass die Mitteilung von der Zentrale die ein oder andere Filiale in kürze der Zeit nicht gesehen hat.
Wir haben den Verkaufspreis von ursprünglich (wie im Propekt ausgelobt) 39,99 € auf 19,99 € reduziert.

Da die Werbung bereits am nächsten Tag gestartet ist, hatten wir hier keine andere Möglichkeit die Verpackung zu ändern, oder die Ware aus dem Verkauf zu nehmen.

Wir bitten daher vielmals um Entschuldigung und hoffen, dass Sie mit dem erworbenen Produkt trotz allem zufrieden sind.

Gerne möchten wir uns mit einem Kaufland Gutschein bei Ihnen entschuldigen. Bitte teilen Sie uns Ihre vollständige Anschrift mit. Im Voraus besten Dank.

Wir werden alles daran setzen, unseren Kunden einen angenehmen Einkauf zu bieten und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

Viele Grüße

Ihr Kaufland Kundenmanagement

i. A. Nadja Heil


13.11.2017 | 19:49
von Horst Abram noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Meine Antwort auf das Schreiben von Kaufland.
(E-Mail Eingang vom 10.11.17 16,40 Uhr)

Hallo!

Am 26.10. 17 hatten wir dieses Telefonat.

Am 10.11 17 wurde jetzt nun endlich darauf geantwortet.

Über diesen Vorgang habe ich eine Beschwerde bei (beschwerde spider monkey reclabox.com) geschrieben.

Darauf bekam ich über dieses Portal auch eine Antwort. ( https://de.reclabox.com/beschwerde/152582-kaufland-neckarsulm-was-auf-der-verpackung-drauf-stand-war-nicht-drin )

Warum nicht weiter auf diesem Portal.

Bitte noch einmal lesen, was ich dort geschrieben habe. (es wurde nichts geschrieben, was nicht war ist und es hat sich alles so zugetragen.)

Auch eine andere Person hat sich auf Grund meiner Beschwerde gemeldet, die auf die gleiche Auszeichnung gekauft hat und hinterher festgestellt hat, das kein Set sondern nur ein Bezug mit Kopfstütze in der Verpackung war. (Ich bin also nicht der Einzige)

Ich habe auch nicht gesagt, dass ich mit dem Produkt nicht zufrieden bin.

Das steht nirgendwo und wurde auch nicht gesagt.

Noch einmal die Ware war als Set (2 Stück) zu einem Preis von 19,99 Euro ausgezeichnet.

Kein Hinweis auf der Verpackung und auf dem Preisschild, das es sich nur um ein Stück handelt.

Sie möchte mir einen Warengutschein zustellen.

Bitte ----- Bin gespannt, was Kaufland diese Beschwerde wert ist.

(Noch habe ich einen dicken Hals)

Werde dieses bei

beschwerde spider monkey reclabox.com veröffentlichen.


30.11.2017 | 14:32
von Horst Abram gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Kaufland hat mir einen Warengutschein zukommen von 5,00 € als Entschädigung zukommen lassen.
EIN WITZ

Antwort darauf!

Sehr geehrte Frau Heil.

Ich habe heute Post bekommen.

Ein Warengutschein über 5,- € war darin.

Soll oder muß ich mich nun dafür bedanken?

Ich finde es beschämend, deprimierend wenn nicht fast beleidigend, was Kaufland sich hier leistet.

Dieser Betrag deckt nicht einmal die zusätzlichen Fahrtkosten wegen der strittigen Angelegenheit.

Ich würde mich als Kaufland für das Angebot von 5,- € schämen

Warum muß der Kunde immer drauf zahlen.

Kaufland hat doch das alles vermasselt.

Sie wollen zufriedene Kunden?

Da muß sich aber noch einiges bewegen.

Bei Kaufland werde ich auch nach dem letzten Vorfall so schnell, wenn überhaupt noch, nicht mehr einkaufen.

Die nächste Beschwerde habe ich schon geschrieben.

Mit frdl. Gruß

Horst Abram




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: