Durch GEWOFAG gelöste Beschwerde. | 228 Views | 29.11.2017 | 12:07 Uhr
geschrieben von Cyril Marguerit

GEWOFAG Holding GmbH (MÜnchen)

Heizung defekt, Kein Warmwasser

Seit 1 Monat habe ich kein Heizung und kein Warmwasser. Gastherme defekt. Ich habe nach eine Mietminderung bei der Gewofag meine Vermieterin gefragt. Es ist mir abgelehnt worden. Diese Problem wiederholt sich jedes Jahr. Seit 2013. Jedes Jahr schickt der Gewofag eine Firma zu mir, um die Therme zu reparieren. Es kostet mir Zeit, Urlaubstage, Geld. Es kommt aber kein Entschädigung zurück.
Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an GEWOFAG Holding GmbH: Vernünftige Mietminderung


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (5)


29.11.2017 | 12:47
von Cyril Marguerit noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Der Vermieter meldet sich nicht mehr.


29.11.2017 | 19:32
von ReclaBox-Benutzer | Regelverstoß melden
Sie müssen nicht fragen, ob sie die Miete mindern dürfen. Liegt ein mehr als nur geringfügiger Mangel an der Mietsache vor, können sie die Miete mindern. Bei fehlender Heizung und fehlendem Warmwasser im Winter ist eine Minderung jenseits der 50 % angemessen. Dennoch sollten sie sich bei einem Anwalt oder dem Mieterbund noch einmal beraten lassen. Eine zu üppige Mietminderung kann sie in den Mietverzug bringen.

Der Vermieter wird sich bei ihnen spätestens dann melden, wenn sie die Miete angemessen mindern.

30.11.2017 | 09:14
von Cyril Marguerit noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe Heute ein Mietminderung von 196 euro bekommen. Zu wenig denke ich. Die Miete kostet mir 980 euro. Ich hatte 1 Monat kein Heizung und kein warmes Wasser.
Dazu diese Problem wiederholt sich seit 5 Jahre. Jedes Jahr.
Und dieses Jahr, habe ich schon 4 Tage Urlaub für die Reparaturen nehmen müssen.
Immerhin es ist jetzt repariert. Mal schauen wie es morgen mit der Mieterschutzbund weiter geht.


30.11.2017 | 13:48
von C. Less | Regelverstoß melden
Gehen Sie doch zum örtlichen Mieterverein! Dort kann man Sie beraten, dort wird Ihnen genau ausgerechnet, wieviel Miete Sie mindern dürfen, es werden Briefe an den Vermieter rausgeschickt, was meist Wunder wirkt, denn vor dem Mietervereinen haben die Vermieter in aller Regel mehr Respekt.

07.12.2017 | 11:40
von Cyril Marguerit gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Das Problem ist gelöst. Vielen Dank.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: