473 Views | 09.08.2018 | 14:25 Uhr
geschrieben von Gerhard

bonn-recht.de (Bonn)

Wenn Rechtsanwälte Autos reparieren würden!

Bestell-/Kundennummer: 695-17-8/#jw

Trotz Ihrer Schreiben vom 11. Dezember 2017, 31. Januar 2018 und 22. Februar 2018, die ich übers Amtsgericht von Ihnen erhalten habe, ist immer noch eine ganz wichtige Antwort offen.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 170132 thumb
3 Bilder

Mir ist zwar ganz klar, welche besonderen Vorteile es für die HUK-Coburg Versicherung, und auch für Sie als HUK-Coburg Hausanwalt, hat, das nicht irgendeine gute Freie-Fachwerkstatt mein Fahrzeug repariert, sondern eine, wie im Zeitungsartikel der Oberberg-Aktuell vom 28.11.2015 genannte, Versicherungsabhängige Werkstatt, die zwar sehr Mangelhaft und auch unvollständig repariert, dafür dies aber für die Versicherung besonders billig macht. Denn dies spart der HUK-Coburg Versicherung viel Geld, wodurch die Gewinne der HUK-Coburg Versicherung kräftig in die Höhe steigen (Im Jahr 2016 verzeichnete die Versicherungsgruppe einen Jahresüberschuss nach Steuern in Höhe von rund 410,6 Millionen Euro.), so dass der Vorstand, aber sicher auch Sie als Hausanwalt, am Ende des Jahres eine, nicht gerade geringe, Gewinnausschüttung erhalten dürften.

Was mir aber bisher unklar geblieben ist, was habe ich, oder auch andere Geschädigte davon. Außer dass wir nach der Reparatur, in so einer Billigwerkstatt, ein nicht Vollständig und auch Fehlerhaft repariertes Fahrzeug besitzen. Das jetzt jede Menge Macken hat, eventuell nicht mehr durch den TÜV kommt und sehr wahrscheinlich etliche Jahre früher verschrottet werden muss, als dies ohne Unfall, oder zumindest nach einer fachgerechten Reparatur nötig gewesen wäre.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an bonn-recht.de: Frage: Welche besonderen Vorteile hat eine, zwar besonders billige, aber nicht ganz fachgerechte Reparatur, für den geschädigten Fahrzeugbesitzer?


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (4)


14.08.2018 | 21:59
von Gerhard noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Hinweis:

Statt den eigentlichen Namen der Rechtsanwaltskanzlei Hans-Joachim Thiele, Hans-Joachim Küpper, Marius Müller wurde von ReclaBox versehentlich die Internetadresse der „Rechtsanwaltskanzlei Hans-Joachim Thiele, Hans-Joachim Küpper, Marius Müller“ als Firmen- / Kanzleinamen genannt.


02.09.2018 | 15:47
von Gerhard noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
»Das Gericht nimmt aus einer Vielzahl hier geführter ähnlich gelagerter Rechtsstreitigkeiten irritiert zur Kenntnis, das allgemeine Schadensersatzgrundsätze bei der beklagten Haftpflichtversicherung entweder unbekannt sind oder zu Lasten eines Unfallgeschädigten negiert werden. «

Zitat Amtsgericht Coburg, aus der Verbrauchersendung PlusMinus „Schadenregulierung - Knausern auf Kosten geschädigter Autofahrer“ vom 25. Juli 2017, über die HUK-Coburg und deren Rechtsanwälte.


02.09.2018 | 16:02
von Gerhard | Regelverstoß melden
Hier noch die Screenshots und der Link zum vorherigen Beitrag von mir.

Die Verbrauchersendung PlusMinus „Schadenregulierung - Knausern auf Kosten geschädigter Autofahrer“ vom 25. Juli 2017 kann man sich noch nachträglich in Der Mediathek der ARD bis zum 25. Juli 2019 jederzeit ansehen. Die Sendung ist im Übrigen nicht nur für HUK-Coburg Versicherte und Geschädigte sehr interessant.

mediathek.daserste.de/Plusminus/Schadenregulierung-Knausern-auf-Kosten/Video?bcastId=432744&documentId=54530594
Attach 306214a85fc53a42cb2dde8130f2a887525aea55dff0ad3c644a8f99dff0e844 2 Bilder
1 reclabox beschwerde de 413274 teaser 2 reclabox beschwerde de 413274 teaser


23.09.2018 | 17:54
von Gerhard noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Interessant ist auch, dass Rechtsanwalt Hans-Joachim Küpper anscheinend selbst sehr wenig Vertrauen in die HUK-Coburg als Versicherung hat. Denn obwohl er Hausanwalt der HUK-Coburg ist und sich seine Kanzlei im selben Gebäude, in der Pfarrer-Byns-Str. 1 in Bonn, befindet, wie die der HUK-Coburg Geschäftsstelle Bonn, ist seine Kanzlei nicht bei der HUK-Coburg versichert, sondern bei der Allianz Versicherungs-AG in München. Zu sehen im Impressum der Gemeinschaftskanzlei.

Ich vermute, er weiß ganz genau, dass die HUK-Coburg im Schadensfall sich vor Zahlungen drückt. Und da möchte er vermutlich ungern seinen Arbeit- und Geldgeber vor Gericht verklagen müssen.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Dr. Geisler, Dr. Franke &...: Anforderung von Vollmacht
Rechtsanwalt Rainer Haas...: Vodafone- Mobilfunk- Forderung
Rechtsanwalt Heinz-Achim...: RA verlangt vor Tätigkeit Bargeld!
Rechtsanwaltskanzlei Niessig: Unzureichende anwaltliche Interessenvertretung
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!