Von MOMOX beantwortete Beschwerde. | 149 Views | 06.11.2018 | 12:14 Uhr
geschrieben von Volker Bartsch

MOMOX GmbH (Berlin)

MOMOX Paket nicht angekommen

Bestell-/Kundennummer: 3327491

3 Pakete am 21.08. mit Übernahmebeleg von Hermes an MOMOX versandt. Angeblich seien nur 2 angekommen.

Trotz mehreren Schriftwechseln, Vorlage der Belege und vielfachem Hinweis meinerseits auf die schlechte Zuverlässigkeit von Hermes (sollten Pakete eigentlich abholen und haben mich 3-mal „sitzen lassen, ich habe die Pakete nachher selbst im Shop eingeliefert) wiegelt MOMOX dumm ab.

Ich hätte das fehlende Paket mit 50kg zu schwer gepackt, völlig falsche und lächerliche Behauptung! Kein Einlenken von MOMOX, ständig wechselnde „Sachbearbeiter“!

Dabei auch noch kein Einsehen bei MOMOX, handelt es sich ja tatsächlich um einen eigentlich kleinen Gutschriftbetrag von ca. 40,00 Euro!

Absolut nicht zu empfehlen!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an MOMOX GmbH: Ca. 40,00 Euro


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
07.11.2018 | 09:58
Firmen-Antwort von: MOMOX GmbH
Abteilung: Kundenservice

Guten Tag,

wenn Pakete nicht bei uns nicht eingehen, müssen wir einen sogenannten Nachforschungsauftrag bei dem jeweiligen Versanddienstleister einreichen. Dies kann bis zu 14 Tage in Anspruch nehmen. Wir schauen uns Ihren Verkauf gern einmal an, benötigen dafür jedoch IhreVerkaufsnummer. Die hier von Ihnen angegebene gehört zu einem Verkauf aus 2018. Schicken Sie gern die richtige Verkaufsnummer an socialmedia spider monkey momox.biz. Wir schauen uns die Kommunikation und den aktuellen Lösungsstand für Ihren Fall an und setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Viele Grüße,

das momox-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


11.11.2018 | 12:29
von Volker Bartsch noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe von Momox 4“Ticketnummern“von unterschiedlichen Sachbearbeitern bekommen, die meine Beschwerde bearbeitet haben. Nur Chaos, immer Vertröstungen auf Wartezeit wegen angeblicher
Nachforschung nach meinem Paket. Meinen Einlieferungsschein als Beweis hatte ich auch eingescannt. Ich werde nicht noch mehr Sachbearbeiter beschäftigen, für mich ist die Firma absolut ein schlecht aufgestellter Betrieb. Nie wieder!




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: