Durch Fidor Bank gelöste Beschwerde. | 111 Views | 14.11.2018 | 13:02 Uhr
geschrieben von Stefan Schlodder

Fidor Bank AG (München)

Fidor Bank verweigert Auskehrung Pfändung

Leider ist auf meinem Konto eine Pfändung eingegangen. Ich habe hierzu bereits den Kundenservice kontaktiert, mit der Bitte um Auskehrung der Pfändung und Freigabe des Kontos.

Leider verweigert dies die Fidor Bank trotz bestehender Dispo. Man teilt mir mit, dass ich eine E-Mail schreiben soll, jedoch bekomme ich darauf keine Antwort.

FiDe-1595246

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Fidor Bank AG: Auskehrung der Pfändung und Freigabe des Kontos


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (2)


15.11.2018 | 20:55
von Stefan Schlodder noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


15.11.2018 | 20:55
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.


15.11.2018 | 20:56
von Stefan Schlodder gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!