0 Views | 15.11.2018 | 11:03 Uhr
geschrieben von Einwohner aus Berlin

PIN MAIL Aktiengesellschaft (Berlin)

Gehaltsnachweise und Co. beim Nachbarn!

Ich wohne in einem Mietshaus, in dem eine andere Partei mit demselben Nachnamen wohnt. Wir sind nicht verwandt und haben außer einem nachbarschaftlichen, kein weiteres Verhältnis zueinander.

Zur besseren Unterscheidung haben wir zusätzlich, deutlich unsere Vornamen an den Briefkästen angebracht.

Trotzdem landen unsere Briefe (nur der PIN AG!) regelmäßig in den Briefkästen des jeweils anderen.

Dies ist umso ärgerlicher, als dass wir in Berlin leben und die gesamte Behördenpost seit Jahren von diesem Dienstleister befördert wird.

Es ist mehr als ärgerlich, sensible Daten im Zugriffsbereich von Dritten zu wissen, bloß weil ein Mitarbeiter sich nicht die Zeit nimmt, auf die Vornamen zu achten.

Dies ist bereits mehrfach geschehen und hat sich auch fortgesetzt, nachdem ich den Postboten darauf angesprochen habe.

Daher muss ich wohl absolute Unfähigkeit oder Böswilligkeit vermuten.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an PIN MAIL Aktiengesellschaft: Abmahnung des zuständigen Mitarbeiters


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!