Von MC Seniorenprodukte beantwortete Beschwerde. | 138 Views | 08.02.2019 | 15:18 Uhr
geschrieben von Erna Luise Rieß

MC Seniorenprodukte (Oranienburg)

Kundendienst zum Vergessen

Bestell-/Kundennummer: Rechnungs-Nr. 19319

Am 2. Oktober 2018 kaufte ich einen Elektrorollstuhl Excel E-Smart Plus 6 km/h Rechnung.Nr. 19319 für 2479,00 Euro, Register-Nr. 4382.

SCHLAGWORTE

Schon bei der Lieferung am 13. Oktober blockierten die Vorderräder. Ein Techniker der Firma versuchte am 19.10. vergeblich, die blockierten Räder zu reparieren. Daraufhin bekam ich einen Reserve-Rollstuhl der gleichen Baureihe.

Am 15.11. bekam ich meinen E-Rollstuhl zurück, aber kurz darauf blockierte wieder ein Vorderrad. Trotz vieler E-Mails und Telefongespräche mit den Mitarbeiterinnen der Firma Media Care und Versprechungen, sich um die Angelegenheit zu kümmern, geschieht bis heute nichts.
Auf meine letzte E-Mail am 25. Januar 2019 die Angelegenheit öffentlich zu machen, bekam ich wieder keine Antwort. Der Rollstuhl steht nicht fahrbereit in der Wohnung und es kümmert sich niemand um die Reparatur bzw. um einen Austausch oder eine Rücknahme.

Ich bin schwerbehindert und wäre auf den Rollstuhl angewiesen. Was kann ich unternehmen

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an MC Seniorenprodukte: Sofortige Reparatur bzw. Austausch oder Rücknahme mit Rückzahlung


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
11.02.2019 | 17:34
Firmen-Antwort von: MC Seniorenprodukte
Abteilung: Geschäftsleitung

Guten Tag Familie Rieß,

es tut uns sehr leid, dass Ihre Beanstandung noch nicht geklärt werden konnte. Wir sind in Ihrem Fall auf die Mithilfe der Hersteller angewiesen. Wie wir Ihnen bereits am 25.01.2019 per E-Mail mitgeteilt haben, wurde der Hersteller über den beschriebenen Mangel in Kenntnis gesetzt. Eine persönliche Kontaktaufnahme wurde uns seitens des Herstellers mehrmals zugesagt. Auch soll in diesem Monat ein persönlicher Hausbesuch durch einen Außendienstmitarbeiter der Firma Volaris erfolgen. Wir werden die Firma Volaris heute noch einmal auf eine Kontaktaufnahme zu Ihnen drängen. Sollte sich bis Mittwoch niemand bei Ihnen melden, bitten wir um eine kurze telefonische Information. Wir werden Ihnen dann die Telefonnumer des Mitarbeiters der Firma Volaris geben. In der Hoffnung, dass nun alles schnell zu Ihrer Zufriedenheit erledigt wird,

verbleiben wir mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (2)


11.02.2019 | 15:07
von Erna Luise Rieß noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Bis jetzt immer noch keine Reaktion


15.02.2019 | 12:28
von Erna Luise Rieß noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Rückantwort am 14. 02 Frau Theis: Es tut mir wirklich sehr leid, dass Herr Schmitz der Firma Volaris sein Wort nicht gehalten hat.
Wir haben das intern kurz besprochen. Wir werden nun persönlich zu Ihnen kommen, den Elektrorollstuhl abholen und zur Garantieprüfung zum Hersteller einsenden.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Ihre E-Mail
Ihr Vorname Ihr Name
Melden Sie hier den Regelverstoß:
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie den Regelverstoß abschicken.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: