Von Druckerpatronen.de beantwortete Beschwerde. | 224 Views | 13.04.2019 | 21:15 Uhr
geschrieben von Henry Blum

Druckerpatronen.de (Iserlohn)

Druckerpatronen lässt Inkassokanzlei Menze Forderung eintreiben

Bestell-/Kundennummer: Nr. 150448723

Ich habe am 10.03.2019 Druckerpatronen bestellt und recht zügig erhalten, alles perfekt.

Am 21.03.19 hatte ich eine Zahlungserinnerung im Mailpostfach. Vom 22.03. - 26.03.19 befanden wir uns in Urlaub. Angeblich sind mehrere Mahnungen verschickt worden: per E-Mail, die ich nicht erhalten habe. Und aufgrund dessen ist die Zahlung versäumt worden.

Aber sofort ein Inkassounternehmen zu beauftragen, der auch auf den Namen M. lautet, Zufälle gibt’s: der Inhaber von Druckerpatronen.de lautet ebenfalls auch auf den Namen M. Meine persönliche Meinung: hier füttert eine Hand die andere (mit System).

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Druckerpatronen.de: Rücknahme des Inkassoauftrags


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
15.04.2019 | 09:19
Firmen-Antwort von: Druckerpatronen.de
Abteilung: Büroleitung

Guten Tag werter Kunde,

das Problem verstehe ich ausnahmsweise nicht.

Es gibt mehr als genug Kunden, die angeben keine Zahlungserinnerung noch Mahnung erhalten zu haben (kann an falsch angegebener Emailadresse liegen oder die Mails sind im Spamordner gelandet). Sie aber haben die Rechnung und Zahlungserinnerung erhalten (ja, es kommt immer auch eine zweite in Ihrem Fall am 29.03) und beschweren sich jetzt über was genau? Das wir nicht mehr als dreieinhalb bis vier Wochen warten um eine Forderung einholen zu lassen?

Es tut mir sehr leid, aber wir sind nicht Amazon mit tausenden von Mitarbeitern und einem gewaltigen Kontostand, sondern ein relativ kleiner Betrieb und wir können nicht ewig warten bis unsere Kunden bezahlen, zumal es meistens geringe Beträge sind. Wir können auch keine Urlaube von Kunden mit einplanen, da bitten wir um Verständnis. Ich würde Ihnen gerne weiterhelfen, aber in diesem Fall wüsste ich nicht wie.

Mit freundlichen Grüßen

Nora Schlüter

vom Druckerpatronen.de Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (3)


15.04.2019 | 10:05
von Henry Blum noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
1. lächerlich ihre antwort, meine emailadresse besteht bei ihnen seit 2017 und landet seitdem in dem ordner druckerpatronen. das zur richtigstellung. ich schwöre, dass ich weder mehrfach angemahnt wurde, wie von ihrer verwandschaft in dem inkassobrief behauptet wird, noch eine Mahnung am 29.3. per mail erhalten habe. ich bleibe bei der behauptung, dass hier mit system geldvermehrung betrieben wird. wenn sie an einer güzlichen einigung interessiert wären, würden sie die angelegenheit zu kundenzufriedenheit lösen, aber da haben sie kein interesse. ich überweise den restbetrag und sie können davon in iserlohn gut essen gehn, aber hoffentlich bleibt ihnen das essen im hals stecken.
übrigens habe schon werbung für ihre druckerpatronen gemacht.


15.04.2019 | 11:32
von Henry Blum | Regelverstoß melden
Werbung läuft schon bestens auf allen kanälen.

17.04.2019 | 20:08
von Henry Blum | Regelverstoß melden
So sieht eine seriöse Firma mit bewertungen aus, ohne inkasso. kaufe nicht mehr bei druckerpatronen.de ein. Abzocke. Abzocke. Achtung: hier ein seriöser verkäufer von druckerpatronen mit paypal möglichkeit, damit man nix vergisst und teure patronen in den drucker schieben muss. mein neuer lieferant: druckerzubehoer.de
(Bild 1 Bewertung der Abzockfirma)
Attach 306214a85fc53a42cb2dde8130f2a887525aea55dff0ad3c644a8f99dff0e844 2 Bilder
1 reclabox beschwerde de 435205 teaser 2 reclabox beschwerde de 435205 teaser




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!