Von IKK classic beantwortete Beschwerde. | 108 Views | 12.06.2019 | 09:49 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-2034421

IKK classic (Dresden)

IKK classic verweigert Verlängerung einer Langzeittherapie

Ich wurde bisher zwei Mal an der rechten Schulter operiert. Bei der letzten OP wurde folgendes festgestellt: schwere Arthrose, Labrum geschädigt, Anriss der langen Bizepssehne, Kapselriss in der Schulter. Der gerissene Teil der Kapsel wurde mit Hilfe eines Ankers fixiert. Die Bizepssehne wurde im vorderen Bereich des Oberarms mit einem Anker fixiert.

SCHLAGWORTE

Um die Schulter mobil zu halten - frozen shoulder soll verhindert werden - sollte ich nach Aussage von mehreren Orthopäden eine langfristige manuelle Therapie erfahren, um eine künstliche Schulter so lange als möglich zu verhindern (Langzeitbehandlung außerhalb des Regelfalls).

Die erste Genehmigung war ein Kampf über mehrere Monate (ca. 18 Monate). Die haben sich schlicht auf den MDK berufen, die mich nie gesehen haben. Ich habe mehrmals versucht, ein Besuch bei dem MDK zu erreichen. Die leben aber offensichtlich in einem Käfig. Die IKK hält es nicht mal für nötig, auf Fragen oder Bitten gezielt einzugehen - schicken einfach ein Standardschreiben mit immer gleichem Wortlaut. Offensichtlich arbeiten da keine Menschen.

Die erste Verlängerung wurde dann zu meiner Überraschung relativ schnell genehmigt. Nun ist wieder eine Verlängerung (Über-) fällig. Wieder das Gleiche Dilemma. Schreiben mit Fragen an die IKK - Standardschreiben zurück.

Offensichtlich bin ich für die IKK classic eine medizinische Sensation, bei dem die Arthrose geheilt ist. Bedeutet: Keine Verlängerung. Diese wurde mir von dem Medizinischen Dienst und somit von der IKK classic verweigert. Finde ich toll. Diese Menschen haben mich noch nie gesehen und können sich nicht vorstellen, wie angenehm Schmerzen auch beim Schlafen sind.

Und die Schulter ist so komplex, dass man alleine einfach nicht an jede Ecke kommt, um diese so zu dehnen, dass wieder ein entsprechender Spielraum im Gelenk ist, der mir schmerzfreie Bewegungen erlaubt.

Was denken sich die von der IKK classic eigentlich. Meinen die, ich will die Therapien nur aus Jux und Tollerei. Ich wüsste meine Zeit besser zu nutzen als immer wieder zum Doc und zum Therapeuten zu laufen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an IKK classic: Genehmigung der Verlängerung der Langzeittherapie außerhalb des Regelfalls


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
12.06.2019 | 09:49
Firmen-Antwort von: IKK classic
Abteilung: Zentrale Kundenberatung Haan

Guten Tag, vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir bedauern, dass Sie unzufrieden mit unserem Service sind. Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen und nehmen Kontakt mit der Fachabteilung auf. Bitte teilen Sie uns hierzu über unser gesichertes Kontaktformular Ihr Anliegen mit. https://www.ikk-classic.de/oc/de/ikk-classic/ueber-uns/kontakt/anregung-und-kritik/

Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Vielen Dank!

Ihre IKK classic

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


16.06.2019 | 13:55
von ReclaBoxler-2034421 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Bis auf einen (vermutlich automatisierten) Standardtext gab es bisher noch keine Reaktion.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!