Durch M-net Telekommunikations gelöste Beschwerde. | 46 Views | 31.08.2019 | 16:35 Uhr
geschrieben von Reimund Nienaber

M-net Telekommunikations GmbH (München)

Falsche Versprechen bei der Kundenrückgewinnung

So wurde ich bei M-net über den Tisch gezogen!

Am 13.08.2019 wurde ich nach Kündigung von einer freundlichen Mitarbeiterin für einen Surf-Flat Vertrag zurückgewonnen. Versprochen wurde eine Reduzierung der monatlichen Kosten des Surf-Flat Anschlusses und ein kostenloser Austausch der Fritzbox zum neuen Modell.

SCHLAGWORTE

Am 24.08. kam die Bestätigung des Gesprächs per Post. Dicke Überraschung! Jetzt sollte der Tausch der Fritzbox 49,90€ kosten! Alles andere war so wie vereinbart. Ein Anruf direkt am Samstag 24.08 mit M-net sollte Klärung bringen. Ein freundlicher Mitarbeiter erklärte mir, dass die Wechselgebühr nicht berechnet werden dürfe. Die Rechnungsstellung und Vertragsabteilung würden leider sehr viele Fehler machen, die er ausbaden müsste. Armer Kerl! Die Fritzbox sollte im Falle der Rückgewinnung immer kostenlos sein! Leider könne er am Samstag nicht mit den verantwortlichen sprechen wegen des Wochenendes.

Also rief ich nochmals am Dienstag 27/8 an. Wurde mit „A.“ der Vertragsabteilung verbunden. Kurz und knapp sagte A.:„Die Mitarbeiterin der Rückgewinnung und der Mitarbeiter vom Samstag haben sich geirrt. “Seine Kollegin hätte mir den Vertrag so nicht verkaufen dürfen, da das nicht den M-net Regeln entspräche. Ich muss auf die moderne Fritbox verzichten, um die 49,90€ zu sparen oder die mögliche „Täuschung“ / das Versehen in der Kundenrückgewinnung, schlucken und die 49,90€ bezahlen.

Ich wundere mich, ob die Vortäuschung falscher Tatsachen durch schlecht geschultes Personal bei M-net oft passiert? Ist die Falschberatung Programm? Soll man so eine Falschberatung einfach akzeptieren? Ich möchte das nicht so hinnehmen! Jetzt bin ich gespannt, ob M-net dieser Angelegenheit stellt.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an M-net Telekommunikations GmbH: Wie versprochen eine neue moderne und gratis Fritzbox


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


03.09.2019 | 17:35
von Reimund Nienaber gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Alles sehr freundlich und pragmatisch gelöst. Es ist doch gut wenn Gespräche aufgezeichnet werden dann kann viel geklärt werden. Die Betreuer haben mehrfach Fehler gemacht und nun kommt die neue Fritzbox aus Kulanz gratis. Irren ist menschlich.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
M-net Telekommunikations: Bundesnetzagentur bitte einschreiten
M-net Telekommunikations: Unrunder Start verlängert sich
M-net Telekommunikations: Umzug steht an. Inkasso kommt mit
M-net Telekommunikations: Freischaltungstermin nicht eingehalten
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: