0 Views | 22.05.2020 | 20:30 Uhr
geschrieben von Maik Benedix

Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg (Berlin)

Beschwerde über Bearbeitungszeit Fahrkosten

Bestell-/Kundennummer: 21 020670 B 021

Ich bin seit 08/2018 in einer Umschulung.

SCHLAGWORTE

Ich erhalte von der DRV, Abteilung Reha, in Frankfurt/Oder Übergangs-, Mittagessen- und Fahrgeld. Bis 10/2019 lief alles super. Jedoch habe ich durch die Umschulung und dem dazugehörigen Praktikum einen längeren Fahrweg zum Praktikum.

Im Oktober 2019 habe ich schriftlich eingereicht, das ich jetzt einen längeren Fahrweg zum Praktikum habe. Diese Berechnung ist bis heute nicht bearbeitet worden. Ich habe da sehr oft angerufen, aber es rührt sich leider nichts. Jetzt kommt noch hinzu, das man mir ab April 2020 die Fahrkosten komplett gestrichen hat.

Der Umschulungsträger hat sich auch schon bemüht, mit der DRV zu reden, aber es passiert nichts. Vor einer Woche hatte ich einen Anruf der Sachbearbeiterin und sie sagte mir, dass sie sich am selben Tag noch die Akte nimmt, um es zu bearbeiten.

Heute habe ich wieder beim Servicetelefon angerufen. Aussage ist, es wurde nichts gemacht ,nicht einmal meine persönlichen Angaben der Telefonnummer wurden berichtigt.

Als Umschüler hat man schon nicht viel Geld. Soll, kann die Umschulung machen, aber ich fahre täglich zum Praktikum 65 km einfache Strecke. Man hat auch andere Ausgaben wie Miete, Essen usw. und soll dann noch vom Übergangsgeld die Fahrkosten begleichen. Wie soll das gehen?

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg: Sofortige Bearbeitung des Antrages/Nachberechnung und Zahlung der Fahrkosten.


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Deutsche Rentenversicheru...: Nach med. Reha immer noch kein Übergangsgeld
Deutsche Rentenversicheru...: Dienstaufsichtsbeschwerde und Anzeige
Deutsche Rentenversicheru...: Keine Zahlung erhalten/ Übergangsgeld
Deutsche Rentenversicheru...: Übergangsgeld
Deutsche Rentenversicheru...: Kein Bescheid erhalten
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!