Durch mydays gelöste Beschwerde. | 274 Views | 07.09.2020 | 19:54 Uhr
geschrieben von Liudmila Janzen

mydays GmbH (München)

Kein Geld zurück, trotz Erlebnisabsage vom Veranstalter

Bestell-/Kundennummer: 4898942

Nach vier Jahren Wartezeit auf das Erlebnisses-Vorhaben sagte der Veranstalter komplett aufgrund der Corona-Situation ab. Nach knapp einem Monat Hin und Her mit dem Kundenservice heisst es jetzt, kein Geld zurück, nur Umtausch, ich bin fassungslos!

Es ging im Jahr 2015 los.

SCHLAGWORTE

Ich schenkte meinem Ehemann einen Drachen-Tandemflug zum 40. Geburtstag, an einem naheliegendem Ort (ca. 1 Stunde Fahrt). Der Ort war auch entscheidend bei der Auswahl des Erlebnisanbieters. Nach kurzer Zeit, als wir den Gutschein einlösen wollten, stellte ich fest, dass der Veranstalter keine Fluge mehr bei mydays anbietet.

Nach Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice mydays wurde uns angeboten, einen anderen Veranstalter für Drachenflüge auszusuchen. Der nächstgelegene Veranstaltungsort befandet sich zwar viel weiter von uns entfernt (ca. 2 Stunden Fahrt), dennoch habe ich den Gutschein dort eingelöst.

Dann wurde das gekaufte Erlebnis zu einer Falle, aus welcher man sich nicht befreien kann. Nach dem Einlösen des Gutscheines hieß es erstmal einen Termin direkt bei dem Veranstalter auszumachen, weil das Fliegen wetterabhängig ist, kann nur sehr zeitnah gesagt werden ob ein Flugwetter geben wird. Ok, haben wir gedacht, es geht letztendlich um die Sicherheit des Teilnehmers.

Der Veranstalter bot aber Fluge nur am Wochenende und nur dann, wenn das Wetter gut war nach seiner Meinung, also haben wir gewartet, was aber schon merkwürdig war, wenn es so wetterabhängig ist, warum dann nur am Wochenende?

In vier (!) Jahren! gab es insgesamt fünf Möglichkeiten zum Fliegen, an einem Wochenende konnten wir nicht teilnehmen, man hat nicht immer am Wochenende spontan Zeit. An vier Wochenenden konnten wir, wurden aber nicht dran genommen, weil es eine Warteliste gibt, die Teilnehmern mit ältesten Gutscheins gehen vor. Dann kam Coronavirus und der Veranstalter, aufgrund des unvermeidlichen Kontakts bei einem Tandemflug, sagte das Erlebnis ab und buchte der Gutschein bei mydays zurück.

Der Veranstalter bietet zur Zeit gar keine Erlebnisse bei mydays an, sowie der zuerst gebuchte. Die sind nicht mehr auf der mydays-Seite zu finden.

Nach knapp einem Monat des „Problemlösens“ erhielte ich die Antwort, dass mein von dem Veranstalter zurückgebuchter Gutschein bis zum 31.12.2020 verlängert wird und ich kann den für ein anderes Erlebnis gegen 5,-- Euro Bearbeitungsgebühr umbuchen. Mydays weist darauf hin, dass der Umtausch gegen einen Wertgutschein sowie die Rückerstattung des Geldes ausgeschlossen sind.

Das heißt, wenn ich mein Geld nicht verlieren möchte, muss ich zwingend ein anders Erlebnis aussuchen, und zwar innerhalb der vier Monate, auch wenn ich kein anderes Erlebnis möchte. Das ist auch noch alles in Corona-Zeit, während der man die Kontakte mit den Menschen möglichst gering halten soll.

Zusammenfassend bin ich von mydays sehr enttäuscht, das Angebot seitens mydays und das Verlangen einer Bearbeitungsgebühr in diesem Fall ist schlicht unseriös. Es handelt sich hierbei um ein Geschenk, was durch mydays realisiert werden sollte, aber in fast fünf Jahren nicht umgesetzt werden konnte!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an mydays GmbH: Ich möchte das Geld zurück erhalten.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
08.09.2020 | 10:50
Firmen-Antwort von: mydays GmbH
Abteilung: Customer Care

Sehr geehrte Kundin, vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, die Sie erleben mussten. Ihre Enttäuschung können wir absolut nachvollziehen. Wir haben Ihnen eine E-Mail zum Sachverhalt versandt. Bitte antworten Sie auf diese E-Mail, damit wir zeitnah das Anliegen weiterbearbeiten können. Vielen Dank! Freundliche Grüße, Ihr mydays Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (3)


14.09.2020 | 09:42
von Liudmila Janzen noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Mydays Kundenservice hat sich schnell gemeldet und geboten, das Geld zurück zahlen. Seit 5 Tagen warte ich jetzt auf das Geld.


21.09.2020 | 12:03
von Liudmila Janzen noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich warte immer noch auf das Geld


01.10.2020 | 09:29
von Liudmila Janzen gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Die Beschwerde ist gelöst, ich habe das Geld zurückerhalten.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: