Durch naturstrom gelöste Beschwerde. | 15 Views | 15.10.2020 | 12:44 Uhr
geschrieben von Anika Becker

naturstrom (40468 Düsseldorf)

Keine Jahresendabrechnung erhalten

Bestell-/Kundennummer: 5010013

Ich bin seit 2012 zufriedener Kunde des Stromanbieters Naturstrom. Da ich sehr umweltbewusst bin, hatte mich das Konzept von Naturstrom überzeugt. Leider habe ich in diesem Jahr Probleme mit der Jahresendabrechnung.

SCHLAGWORTE

Bereits am 06.08.2020 wurde der Zählerstand ermittelt. In Paragraph 40 Abs. 4 EnWG ist ausdrücklich festgehalten, das innerhalb von 6 Wochen nach Ende des Abrechnungszeitraumes eine Rechnung zu erfolgen hat. Für Naturstrom scheint dies wohl nicht zu gelten. Nach zwei E-Mails, die unbeantwortet blieben, speiste man mich nach der vierten damit ab, das die Abrechnung noch nicht erfolgt sei und die E Mail an die dafür zuständige Sachabteilung weitergeleitet wurde.

Nachdem ich bis Dato immer noch nichts gehört habe und auch keine Rechnung erhalten habe, wurde ich damit vertröstet, das zur Zeit viele Kundenanfragen vorliegen und es daher etwas länger dauern kann. Da diese Aussage, wie auf diesem Portal nachzulesen ist, bereits 2019 von Seiten Naturstroms als Entschuldigung hervorgebracht wurde, erschleicht sich mir jedoch der Verdacht, da ich zum Vorjahr einen wesentlich niedrigeren Verbrauch habe, das Naturstrom sich hier am Guthaben bereichern will, bzw dieses nicht auszahlen möchte. Wie ich hier auch schon vermehrt lesen konnte. Zumal der Abrechnungszeitraum im August endete und der neue Abschlag spätestens im Oktober zu erfolgen hat.

Es ist schade, dass gerade langjährige treue Kunden derart behandelt werden. Telefonisch kommt man einfach nicht durch und E-Mails verstreichen fruchtlos. Leider ist dieses Unternehmen nicht zu empfehlen. Man setzt als Kunde voraus, das interne Prozesse eines Unternehmens funktionieren. Ein guter Service ist Grundvoraussetzung für Kundenbindung. Das man hier mit fadenscheinigen Entschuldigungen und automatisierten E-Mails abgestempelt wird, spricht nicht für ein souveränes Unternehmen. Schon gar nicht wenn es um das Guthaben der Kunden geht, von denen Sie als Unternehmen letztendlich leben.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an naturstrom: Sofortige Erstellung der Jahresendabrechnung


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


15.10.2020 | 22:30
von Anika Becker gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Problem ist mittlerweile behoben




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
NATURSTROM / NaturStromHa...: Jahresabrechnung Naturstrom
NATURSTROM / NaturStromHa...: Keine Jahresabrechnung erhalten
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!