Von Jochen Schweizer beantwortete Beschwerde. | 23 Views | 12.01.2021 | 09:51 Uhr
geschrieben von Birgit Medek

Jochen Schweizer GmbH (München)

Gutscheinverlängerung nicht akzeptiert

Gutscheinverlängerung mit Kosten verbunden und keine Kulanz bei zehn Tagen.

Wir haben von Freunden zur Hochzeit zwei Thai-Kochkurs-Gutscheine geschenkt bekommen, die wir im Internet einlösen wollten. Das klappte leider nicht, es wurden keine Termine angezeigt, die man markieren konnte. Deshalb habe ich versucht, telefonischen Kontakt mit dem Anbieter aufzunehmen. Die Dame schickte mir per E-Mail verschiedene Termine und ich buchte einen davon. Leider wurde der Termin abgesagt, ein neuer vorgeschlagen und wieder abgesagt. Danach musste ich die Gutscheine verlängern, habe nochmal Geld dafür bezahlt. Nun sind die Gutscheine wieder abgelaufen und ich habe zehn Tage zu spät bei Schweizer angerufen, um die Gutscheine noch mal zu verlängern. Leider sind die nun, nach Aussage der Mitarbeiterin, abgelaufen und es gibt in keinster Weise Kulanz.

SCHLAGWORTE

Fast das Gleiche habe ich mit einem Fallschirmsprung erlebt. Die Termine haben leider nicht gepasst, dann kam Corona, es gab keine Termine und ich habe versäumt, zum Jahresende den Gutschein zu verlängern.

Ich finde es absolut unverschämt

1. Dass es Geld kostet, den Gutschein zu verlängern, wo hat man denn sowas schon mal gehört?

2. Seit wann laufen denn Gutscheine ab? Es wurde Geld bezahlt und keine Leistung dafür erbracht.

Ich erwarte von Jochen Schweizer, dass die Gutscheine kostenlos verlängert werden oder der Geldwert erstattet wird.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Jochen Schweizer GmbH: Volle Erstattung der Gutscheinpreise.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
13.01.2021 | 06:24
Firmen-Antwort von: Jochen Schweizer GmbH
Abteilung: Erlebnis- und Kundenmanagement

Guten Tag aus München, vielen Dank für Ihr Feedback. Schade, dass Sie es nicht geschafft haben Ihren Gutschein innerhalb der Gültigkeit einzulösen. Ihre Enttäuschung über den Ablauf Ihres Gutscheins können wir nachvollziehen. Innerhalb der Gutscheingültigkeit bieten wir Serviceleistungen in Form von Verlängerung o. ä. an, damit unsere Kunden weiterhin die Möglichkeit haben das Erlebnis anzutreten. Dies ist nach Ablauf der Verjährungsfrist leider nicht mehr möglich. In diesem Zuge möchten wir Sie ebenfalls auf den §195BGB verweisen. Es tut uns leid, dass wir Ihnen keine positivere Auskunft geben können. Freundliche Grüße, Ihr Jochen Schweizer Team

Antwort bewerten!





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: