Von Berliner Stadtwerke beantwortete Beschwerde. | 335 Views | 29.05.2021 | 08:16 Uhr
geschrieben von Silvia Haberstroh

Berliner Stadtwerke GmbH (Berlin)

Fehlerhafte Jahresstromabrechnung und eine Odyssee

Bestell-/Kundennummer: Vertragsnr. 1205346

Mit dieser Beschwerde stütze ich mich auf meinen unzähligen Schriftverkehr, der inhaltlich nicht korrekt, ehrlich & kompetent bearbeitet wird.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 226512 thumb
1 Bild

Ausgangspunkt war die Jahresstromabrechnung vom 23.10.2020, nur leider fehlerhaft.

Daraufhin erhielt ich eine Korrektur der Jahresstromabrechnung vom 09.02.2021.

Unzählige E-Mails und Schriftverkehr pflastern diese ungeklärte Rechnungsodyssee.

Selbst die Turnusumstellung brachte mehr abrechnungstechnische Schwierigkeiten, die mir erst mit Ihrem Schreiben vom 31.03.2020 verwehrt wurde.

Meine Widersprüche vom 21.04.2021 und 28.04.2021 sind somit noch offen.

Diesen Ärger, der Zeit- und der finanzielle Mehraufwand seit nunmehr sieben Monaten sollten Sie mit der angemessenen Sorgfalt und Respekt berücksichtigen.

Ich erwarte von Ihnen dieses Rechnungschaos einschließlich korrekt errechnetem Guthaben mit Überweisung zu beenden und kunden- als auch verbraucherfreundlich zu agieren, so dass am Ende des Tunnels Licht werde.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Berliner Stadtwerke GmbH: Korrekt errechnetes Guthaben auszahlen und Schadensersatz für diese Unannehmlichkeiten.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
01.06.2021 | 11:08
Firmen-Antwort von: Berliner Stadtwerke GmbH
Abteilung: Kundenservice

Liebe Frau Haberstroh,

die ReclaBox bietet Ihnen als Nutzerin eine interaktive Plattform für Beschwerden und Reklamationen. Vielen Dank, dass Sie uns die Gelegenheit geben, darauf zu reagieren. Gern möchten wir auf Ihr Anliegen eingehen.

In unserem letzten Anschreiben vom 18. Mai 2021 haben wir Ihnen sehr ausführlich unseren technischen Hintergrund beschrieben. Wir haben hier die Möglichkeit, Ihnen die fehlenden Berücksichtigungen auszuzahlen, somit erhalten Sie die Gutschrift in BAR, direkt auf Ihr Konto.

Wir entschuldigen uns aufrichtig für diese Umstände, das ist nicht die Form der Abrechnung, wie Sie es gewohnt sein sollten. Wir können es besser und möchten gerne die Möglichkeit behalten in der nächsten Rechnung das zu beweisen. Wir hoffen, dass Sie uns weiterhin als treue Kundin erhalten bleiben.

Gern möchten wir Sie in unser neues Kundenportal einladen - 100% Überblick. Hier können Sie Ihre Rechnungen und Einzahlungen schnell und bequem online einsehen. Die Registrierung für das Kundenportal erfolgt über Ihre Kunden- oder Vertragsnummer und dauert nur wenige Sekunden unter kundenportal.berlinerstadtwerke.de.

Haben Sie Fragen? Sie erreichen uns unter der kostenlosen Service-Telefonnummer 0800 537 1000 oder per E-Mail an energiekunden spider monkey berlinerstadtwerke.de

Bleiben Sie gesund!

Klimafreundliche Grüße,
Ihre Berliner Stadtwerke
i. A. Sandy Paries

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (8)


03.06.2021 | 14:40
von Silvia Haberstroh noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Die Beschwerde wurde hier leider erst nach 9 Tagen verspätet veröffentlicht. Ich danke dem Stromanbieter für diese Nachricht, sehe aber mein Anliegen als noch nicht optimal gelöst.


03.06.2021 | 14:44
von Silvia Haberstroh noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich befinde mich noch mit dem Stromanbieter in einem Lösungsprozess.


07.06.2021 | 19:44
von Silvia Haberstroh noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Zur weiteren Info:
Der ungelöste und zähe Klärungsprozess zur Jahresstromabrechnung 2020 ist nicht beendet.


08.06.2021 | 11:59
von Berliner Stadtwerke GmbH

Guten Tag Frau Haberstroh,

Sie haben Recht - Ihr Anliegen ist noch nicht geklärt.

Bitte beachten Sie unser Anschreiben vom 1. Juni 2021 - sofern Sie damit einverstanden sind, die Auszahlungen vollständig sind, setzen Sie Ihre Beschwerde gern auf erledigt.

Haben Sie Fragen? Sie erreichen uns unter der kostenlosen Service-Telefonnummer 0800 537 1000 oder per E-Mail an energiekundenberlinerstadtwerke.de

Klimafreundliche Grüße,
Ihre Berliner Stadtwerke
i. A. Sandy Paries
- Kundenservice -



08.06.2021 | 15:00
von Silvia Haberstroh | Regelverstoß melden
Guten Tag Frau Paries,

der Widerspruch zu Ihrer 4. Jahresrechnungskorrektur mit Datum 01.06.2021 - hier als Anschreiben mit Auszahlungen deklariert - befindet sich auf dem Postwege.

Damit ist die Beschwerde nicht auf 'erledigt' zu setzen.

Klimaneutrale Grüße
S. Haberstroh

15.06.2021 | 19:00
von Silvia Haberstroh | Regelverstoß melden
Zur weiteren Info:
Mit Auszahlungen von tatsächlich geleisteten Abschlagszahlungen (Rückabwicklung) vom Stromanbieter, zumal hier keine Zustimmung erfolgt ist, fortgesetzt, wird mit Willkür in der Schätzung von Zählerständen und 10 Stromabschlägen statt 12 eine 4. Jahresrechnungskorrektur mit einer Nachzahlung (offenen Betrag) spitzfindig ins Feld geführt.

Diese kumulierten Täuschungsmanöver sind abrechnungstechnisch völlig inakzeptabel.

18.06.2021 | 18:18
von Silvia Haberstroh | Regelverstoß melden
Die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wird wie folgt beantwortet: xy ungelöst.

23.06.2021 | 09:54
von Berliner Stadtwerke GmbH

Guten Morgen Frau Haberstroh,

gern verweisen wir auf unser Anschreiben vom 14. Juni 2021.

Wir haben Ihnen mehrmals die Gelegenheit gegeben, auf unser Alternativangebot zu reagieren. Leider kam es bisher zu keiner Rückmeldung dazu. Wir haben uns jetzt entschlossen, Ihnen die fehlenden Beträge, die Sie monierten, nun zu erstatten und zusätzlich einen Kulanzboni für Sie hinterlegt, damit wir den Umstand etwas minimieren können. Die Rechnung ist somit korrekt und die Beschwerde damit, aus unserer Sicht, gelöst.

Sie können sich unter den Voraussetzungen des § 111b EnWG an die Schlichtungsstelle Energie e. V., Friedrichstraße 133,10117 Berlin, www.schlichtungsstelle-energie.de, info spider monkey schlichtungsstelle-energie.de, 030 27 57 240 0 (Telefon) oder 030 2757 24069 (Fax) wenden und ein Schlichtungsverfahren beantragen.

Haben Sie Fragen? Sie erreichen uns weiterhin unter der kostenlosen Service-Telefonnummer 0800 537 1000 oder per E-Mail an energiekundenberlinerstadtwerke.de

Viele Grüße,
Ihre Berliner Stadtwerke
i. A. Sandy Paries
- Kundenservice -





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Berliner Stadtwerke: Falsche Stromabrechnung
Stadtwerke Münster: Unfreundlichen Fahrer Linie 5 6331
Stadtwerke Schönebeck: Abstellen des Stroms unangekündigt
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: