Von AffiliCon beantwortete Beschwerde. | 61 Views | 19.07.2021 | 12:57 Uhr
geschrieben von Wolfgang Schellscheiddt

AffiliCon GmbH (Köln)

Unberechtigte Abbuchungen von meiner Hausbank via PayPal

Bestell-/Kundennummer: 22-05-43-20210706

Ich bin ein 78-jähriger schwerbeschädigter Rentner und habe Ärger mit der Firma AffiliCon.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 227877 thumb
4 Bilder

Ich brauche mein Geld selbst und kann es nicht für nichts und wieder nichts an AffiliCon ausgeben. Im Internet stieß ich auf eine Offerte von AffiliCon. Es ging um die Verwendung von Kurcuma in Verbindung mit der Möglichkeit der Gewichtsabnahme. Es wurde ein kostenloses Buch angeboten, das man sich senden lassen kann. Man kann es via PayPal bestellen und wegen der Versandkosten, die Bestellung abschließen und die Versandadresse bestätigen.

Bis zum heutigen Tag (06.07.2021) habe ich das Buch nicht erhalten und auch kein anderes Schrifttum, aber die Versandkosten und Beträge werden durch PayPal an AffiliCon transferiert. Monatlich werden mehrmals Beträge von 29,95 €, 1.00 €, 4,99 € und 6,95 € via PayPal transferiert. Die genauen Daten und Beträge sind aus meiner beigefügten Aufstellung ersichtlich.

Alle Transfers kann ich durch Screenshots nachweisen, die ich per Kontoabrechnung von PayPal erhalten habe. Diese Aufstellung habe ich auch am 02.05.2021 per E-Mail an den AffiliCon-Support gesandt und gefordert, mir die Beträge entweder durch PayPal auf meine Hausbank zurück zu transferieren oder direkt an meine Hausbank zu senden. Gleichzeitig habe ich ab diesem Datum der AffiliCon fristlos verboten, weitere Transaktionen vorzunehmen. Die E-Mail habe ich per Einschreiben versandt und bat auch um eine Sendebestätigung. WEB.de teilte mir mit, dass das Einschreiben nicht abgeholt wurde und eine Sendebestätigung habe ich auch nicht erhalten.

SCHLAGWORTE

Die bis zu diesem Datum bereits erfolgten Transfers beliefen sich auf 108,78 €. Trotz allem wurden in den Monaten Mai und Juni 2021 wieder jeweils 2 x 29,95 € transferiert. Der Gesamtbetrag aller Transfers beläuft sich bis zum heutigen Tage auf 228,58 €.

Ich lehnte es auch ab, im Nachhinein irgendwelche Lieferungen jeder Art zu empfangen.

Ich fordere von der Firma AffiliCon GmbH die vollständige Zurückführung der abgebuchten Beträge, ohne eine Verzögerung.

Sollte die Firma AffilliCon GmbH weitere Beträge abbuchen, werde ich mich staatsanwaltlicher Hilfe bedienen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an AffiliCon GmbH: Erstattung der bisherigen Transfers in Höhe von 228,58 €


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
21.07.2021 | 10:42
Firmen-Antwort von: AffiliCon GmbH
Abteilung: Kundensupport

Hallo Wolfgang Sch.,

es ist so: Zwei Tage vor dem Kauf des Buch über Kukuma hatten Sie bereits ein anderes Buch und ein Abonnement von einem anderen Produktanbieter (von einer anderen Verkaufsseiten) bestellt. Am besten schauen Sie in Ihrem E-Mail Postfach nach den Bestellbestätigungen. Hier sollten Sie übrigens auch unsere Antwort auf Ihr E-Mail (Einschreiben) finden.

Damit es zu den Käufen gekommen ist, musste erst der Bestell-Button aktiv angeklickt werden. Danach haben Sie von uns zu allen Käufen eine separate Bestellbestätigung erhalten. Damit alles von Ihnen auf seine Richtigkeit überprüft werden kann. Auch PayPal hat Sie zusätzlich über jede einzelne Transaktion informiert (siehe eigene Screenshots) und Ihre Käufe werden zusätzlich in Ihrem PayPal Account aufführen.

Wenn Sie eine Transaktion bemerken, die Sie nicht eindeutig zuordnen können, dann schreiben uns doch bitte immer sofort an. Dann haben wir die Möglichkeit etwas für Sie zu tun und auch den Kauf - wenn gewünscht - sofort rückabzuwickeln. Jetzt ist die großzügige Widerrufsfrist von teilweise 60 Tagen schon seit Monaten überschritten.

Das Abo haben wir letzte Woche wunschgemäß gekündigt, sodass wir keine weiteren Raten mehr einziehen. Sie können auch jetzt noch alle E-Books herunterladen, sofern Sie das noch nicht getan haben. Den Link zur Download-Plattform des Produktanbieters finden Sie in der Bestellbestätigungen. Wenn Sie wünschen, dann suchen wir ihn nochmals für Sie heraus. Schreiben Sie uns dazu einfach eine kurze E-Mail an: support spider monkey affilicon.net.

Viele Grüße

Ihr AffiliCon Team

Antwort bewerten!





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!