Von VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft beantwortete Beschwerde. | 204 Views | 09.01.2023 | 12:01 Uhr
geschrieben von Andreas Schlesinger

VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG (Bonn)

Abofalle Zollrecht - online Abzocke

Bestell-/Kundennummer: 7033007582009

Ich habe von Ihnen eine Rechnung über 106,76 Euro erhalten, mit der Begründung, ein Abo abgeschlossen zu haben.

SCHLAGWORTE

Mir ist kein Vertragsverhältnis bekannt, auf dessen Grundlage Sie berechtigt wären, eine Rechnung an mich zu stellen. Ich widerspreche der Forderung daher und werde sie nicht bezahlen. Zumal noch nicht einmal die Rechnungsanschrift korrekt ist. Vermutlich wurden die Daten aus irgendeiner Werbeanzeige, die wir schalten, herausgezogen.

Nachdem Sie mittlerweile das Ganze an Ihren vermutlich hauseigenen Inkassodienst weitergeben habt, der mit der gleichen Masche vorgeht, erwarte ich, dass Sie diesen angeblich abgeschlossenen Vertrag storniert. Gerne bitte auch den Nachweis, wer diesen Vertrag in unserem Haus unterzeichnet hat.

Die Art und Weise, wie dieser Verlag hier anscheinend Geschäfte abschließt, ist ja mittlerweile bekannt und wohl gang und gäbe.

Stornieren Sie diese Forderung und löschen Sie unser Unternehmen aus Ihren Datensätzen. Den Rechtsstreit kann man sich sparen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG: Vertragsstorno und keinen weiteren Kontakt


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
17.01.2023 | 09:56
Firmen-Antwort von: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Abteilung: Kundenzufriedenheit

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Leider haben Sie uns keine Informationen hinterlassen, um Ihre Anfrage zu prüfen. Die hinterlegte Kundennummer können wir nicht zuordnen. Schreiben Sie uns bitte an Dialog spider monkey vnr.de, idealerweise mit einer Kunden- oder Rechnungsnummer, alternativ auch gerne mit der Bestellanschrift und wir prüfen Ihr Anliegen erneut.

Viele Grüße aus Bonn,

Andreas Finette

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (4)


16.01.2023 | 13:57
von Andreas Schlesinger noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


23.01.2023 | 10:34
von Andreas Schlesinger noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


23.01.2023 | 10:36
von Andreas Schlesinger noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Sehr geehrter Herr Finette.

anbei eure RG Nr. 40-564925.

Mfg Schlesinger


30.01.2023 | 14:12
von Andreas Schlesinger noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Bis jetzt noch keinerlei Feedback erhalten




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
VNR Verlag für die Deutsc...: Abofalle Inklusion in der Schule
VNR Verlag für die Deutsc...: VNR schickt Rechnung für ein angebliches Abo
VNR Verlag für die Deutsc...: Unzufrieden mit dem Service
VNR Verlag für die Deutsc...: Durch Werbeanruf in Online-Abofalle
VNR Verlag für die Deutsc...: Abofalle Verlag Pro Kita
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: