Von McDonald's beantwortete Beschwerde. | 824 Views | 23.06.2012 | 13:53 Uhr
geschrieben von Heike Kienle

McDonald's (Wennigsen|Holtensen)

Tankgutschein

McDonald's wirbt mit Tankgutscheinen, aber unser McDonald's nimmt nicht dran teil.

Ich wollte nur nach den Gutscheinen fragen und wurde sofort schroff angesprochen mit den Worten: "Da nehmen wir nicht dran teil." Man kann nicht erkennen, warum sie nicht teilnehmen. Das ganze ist nicht kundenfreundlich.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an McDonald's: Bessere Werbung


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
09.07.2012 | 16:34
Firmen-Antwort von: McDonald's
Abteilung: Kundenservice

Sehr geehrte Frau Kienle,

es tut uns leid, dass Sie bei Ihrem letzten Besuch mit uns unzufrieden waren.

Gerne möchten wir Ihrem Feedback nachgehen. Daher unsere Bitte: Leiten Sie uns Ihr Anliegen noch einmal detailliert über unser Kontaktformular unter www.mcdonalds.de/kontakt weiter. Wir kümmern uns dann gerne darum.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Ihr McDonald's Kundenservice

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (5)


23.06.2012 | 18:00
von ReclaBoxler-7997851 | Regelverstoß melden
Das die Filiale nicht dran Teil nimmt, das hätte der Mitarbeiter oder der Chef im anständigem Ton sagen konnen! Leider aber auch zu Recht wird hier auf Reclabox über unfreundliches Personal. Ich möchte gerne wissen, wie solche Mitarbeiter, dessen Chefs oder Ladenbesitzer sich das Recht nehmen, Kunden anmotzen, anzumeckern, schroff et. zu sein.

 spider monkey Chefkommentator
Nemen Sie es in Gottes nahmen im Kauf das:
1. Das Team von Recklabox entscheidet welche Kommentare gelöscht werden (Hausrecht).
2. Weil es jemand gemeldet hat.
3. Weil vieleicht Ihr Kommentar den anschein weckt, das diese Beschwerde unberechtigt ist (Das hat hierbei kein Kommentator zu entscheiden!).

Zur Trost kann ich sagen, das meine Kommentare auch einfach Gelöscht oder gemeldet wurde.

24.06.2012 | 07:14
von Marcel Noname | Regelverstoß melden
Profile-Bild von Marcel Noname Haben Sie sich das mal durchgerechnet was Sie sparen?
Falls Sie nicht von einem anderen Gutschein kentniss haben, dann sollte es sich um Gutschein handeln wo sie 2 cent pro Liter sparen.

2 cent pro Liter macht bei 50 Litern einen ganzen Euro. Diesen Euro - den Sie gespart hätten - mussten Sie investieren um an diesen Gutschein zu kommen. Hinzu kommt das man nur direkt bei Shell und nicht bei deren Partnertankstellen den Gutschein einlösen kann. Also mir wäre das zu viel Aufwand.

Übrigens ist niemand in der Pflicht an solchen Aktionen teilzunehmen. Schließlich gibts auch nicht bei jedem Standort das volle Angebot an Burgern


25.06.2012 | 08:19
von ReclaBoxler-4918028 | Regelverstoß melden
Sie fordern also "bessere Werbung".

Hm, mal überlegen. In der Werbung wird doch bestimmt gesagt: "Nur in teilnehmenden Restaurants" oder so ähnlich.

Was wollen Sie noch mehr?

06.07.2012 | 08:45
von Jessica Müller | Regelverstoß melden
Diese Gutscheine sind doch allesamt Volksverdummung und die Menschen springen auch noch darauf an, weil sie vermeintlich Geld sparen. Dabei ist das Kasperletheater rund um die einzelnen Gutscheine viel aufwändiger als eben darauf zu verzichten. Die Leute sind ja schon versessen nach Gutscheinen, verfahren mehr Geld um diese Gutscheine einlösen zu können als das sie Geld sparen und werden verrückt, wenn sie Waren ohne Gutscheine erwerben müssen. Da werden zig Payback Karten gesammelt, dutzende Prospekte gewälzt und auch Waren gekauft, die man nicht einmal braucht- einfach nur weil sie billiger sind. Dabei sind viele Waren selbst mit Gutscheinen in den beworbenen Märkten oftmals noch teurer als beim Händler um die Ecke, der die Ware dauerhaft (auch ohne Gutschein) günstig anbietet und so ist es auch bei den Tankstellen. Was nützt mir der Gutschein, wenn ich Freitags oder am Wochenende bei einer teuren Markentankstelle tanken fahre, um dann einen oder zwei Euro zu sparen, während der Sprit bei der no name Tankstelle am Montag viel billiger ist?

Die Mc Donalds Mitarbeiter sind in vielen Filialen grundsätzlich unfreundlich, egal was man die fragt. Das ist nicht in Ordnung, aber verständlich bei den Arbeitsbedingungen. Wenn pro Tag 600 Kunden zb fragen warum keine Gutscheine angenommen werden. naja, da wird jeder noch so gutmütige Bürger irgendwann zum Menschenfeind. Nicht das ich das gutheiße, aber ich kann es nachvollziehen- das kann jeder der jemals mit Kunden zu tun hatte, vor allem in solchen Betrieben der Massenabfertigung.

Und jedem Betrieb ist es selbst überlassen, welche Gutscheine sie annehmen und welche nicht- nur soviel- tun sie es nicht, werden sie ihre guten Gründe dafür haben, zb das es bei der letzten Gutscheinaktion dieser Art eben nur Probleme und Ärger, eben auch mit Kunden (warum auch immer) gab.

14.07.2012 | 18:06
von Heiko Stöckler | Regelverstoß melden
Außerdem steht auf diesen Tankgutscheinen drauf " nur in teilnehmenden Märkten", also nicht in allen Filialen der Kette.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!