Von poppstar.eu beantwortete Beschwerde. | 801 Views | 01.10.2012 | 19:32 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-7475222

poppstar.eu (Höpfingen)

Youtube geht nicht auf Mediaplayer MS30, kein Update mehr?

Vor knapp drei Monaten gab es (nach vielen Monaten Wartezeit) endlich ein Update für den Mediaplayer MS30, damit Youtube auf diesem Gerät wieder funktioniert (schließlich wirbt die Firma Popp-PC/Poppstar ja mit dieser Funktion für das Gerät).

SCHLAGWORTE

Nach kurzer Zeit gingen dann nur noch ein paar wenige Videos und inzwischen geht seit einigen Wochen schon wieder KEIN EINZIGES Youtube-Video mehr. Wird es wieder viele Monate dauern, bis diese Funktion gefixt wird? Das Problem ist nämlich, wenn Youtube jedes Jahr einmal Änderungen an ihrer Seite/dem Streaming vornimmt und ein Firmware-Update für den MS30 knappe 11 Monate dauert, hat man nur noch ca. 1 Monat pro Jahr, in dem man das Gerät nutzen kann.

Über den Support erreicht man mal wieder keinen, weder unter der angegebenen Tel.-Nummer noch per E-Mail (es kommt einfach keine Antwort). Die derzeit aktuellste Firmware (von 06/2012) habe ich natürlich aufgespielt, aber die funktionierte ja leider nur ca. 1 Monat!

Wann wird es ein neues Update geben, bzw. wird es überhaupt eines geben?

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an poppstar.eu: Firmware-Update/Youtube-Fix für Popp*Star MS30


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
05.10.2012 | 17:49
Firmen-Antwort von: poppstar.eu
Abteilung: Service

Hallo,

es nutzen nur ca. 0,5-1% der MS30-Nutzer die Youtube Funktion auf diesem Gerät. Wir sind derzeit noch nicht am basteln für eine Lösung, sondern müssen erst einmal abwägen ob Kosten und Nutzen noch im Verhältnis stehen. Angesichts der heutigen Smartphones ist die Tendenz noch dazu abfallend was die Youtube Nutzung angeht.

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (26)


01.10.2012 | 19:34
von X.99
Dieser Kommentar wurde entfernt.

01.10.2012 | 19:46
von ReclaBoxler-4162294 | Regelverstoß melden
 spider monkey X. 99 Warum heulen Sie? Es wird ein Gerät MS30 mit der Funktion angeboten und beworben, dass man damit Youtube über einen TV nutzen kann. Für viele Menschen ist das eine sinnvolle Ergänzung, wenn man nicht mit einem lauten, sperrigen und unbequem zu bedienenden PC vor dem TV hocken möchte. Wenn nichts gescheites im TV läuft, kann man sich so z. B. wissenschaftliche Berichte, Test & Reviews oder z. B. verpasste Sendungen über Youtube anschauen.

Wenn man ein Auto damit bewirbt, dass es auch fährt und jemand dann hier den Mangel aufführt, dass es sein Modell eben nicht macht, belästigen Sie ihn dann auch mit ". heul doch! "? Es scheint mir eher, als wäre Ihr Kommentar völlig sinnlos und zudem sinnbefreit! Ich hoffe, Sie arbeiten nicht für eine bestimmte Firma, die hier schon mehrfach negativ aufgefallen ist! =)

01.10.2012 | 20:19
von Uwe Geerdes | Regelverstoß melden
Haha, x. 99, warum sollte eine waschmaschine denn auch wäsche waschen können? oder, warum sollte ein staubsauger staub saugen können? wo kommen wir denn da hin? ein mediaplayer, der medien abspielen können sollte ist ja auch völlig abwegig! lol!

01.10.2012 | 23:24
von ReclaBoxler-9135427 | Regelverstoß melden
Das Teil ist über 3 Jahre alt.
Hier noch regelmäßige FW updates zu verlangen ist illusorisch.
Mehr als kleine Bugfixes werden da nicht mehr kommen.

Das Teil ist aus rein technischer sicht einfach veraltet.
Einfach einer von vielen SoC Mediaplayern die vor 3 Jahren den markt überschwemmt haben. Alles die gleichen Teile. Man kann sogar die FW von Geräten anderer Hersteller installieren.

Und bei den Teilen setzt ich keiner mehr hin um jedes mal das komplette Youtube Plugin neu zuschreiben wenn google mal was ändert.

03.10.2012 | 19:18
von ReclaBoxler-4420144 | Regelverstoß melden
Oh ja, das kenne ich nur zu gut. Ich warte auch schon gespannt, ob es diesmal schneller geht. Schade nur, daß die Firma Popp-PC nie ihre Kunden informiert, ob sie bereits an einer Lösung arbeiten. :-(

05.10.2012 | 21:44
von ReclaBoxler-6613144 | Regelverstoß melden
 spider monkey Popp-PC: Das ist ja interessant! Sie werben auf ihrer Seite mit "Nutzen von Internetdiensten wie z. B. Youtube" für ihr Gerät, obwohl es dieses gar nicht mehr unterstützt. Gilt so etwas nicht schon als unlauterer Wettbewerb? Hoffen wir mal, dass es niemand von der Konkurrenz rausfindet und abmahnt! Also wieder einmal eine Firma, die ihre Kunden vera*scht und Produktfunktionen verspricht, die sie gar nicht einhalten können/wollen. Schade, dann wird es eben ein neues Gerät von der Konkurrenz!

07.10.2012 | 02:24
von ReclaBoxler-4012144 | Regelverstoß melden
 spider monkey ReclaBoxler-9135427: Da liegen Sie leider völlig falsch. Das Gerät wird derzeit neu auf der Poppstar/Popp-PC zum Verkauf angeboten und es wird zusätzlich mit der Youtube-Funktion beworben. Es ist also immer noch ein aktuelles Modell und nicht, wie andere von Ihnen erwähnte Mediaplayer, schon längst aus dem Programm genommen worden.

Wer sich morgen das Modell MS30 über die Poppstar-Seite kauft und einen Tag später feststellen muss, dass es keinen Support mehr für dieses Gerät gibt, wird sicherlich überrascht sein!

Wenigstens für aktuelle Geräte sollte es einen Support geben! Wenn es schon sechs Monate nicht mehr angeboten werden würde, wäre das natürlich etwas anderes.

07.10.2012 | 13:43
von ReclaBoxler-7962230 | Regelverstoß melden
Was ist denn das bitte für eine Firmenantwort? Das Gerät wird mit nicht funktionierenden Leistungsmerkmalen beworben. Muss hier erst ein Richter Tacheles reden bevor was passiert?

07.10.2012 | 17:26
von Helmut G. | Regelverstoß melden
Ehrlich gesagt finde ich die Firmenantwort auch skandalös. Hauptsache verkaufen! Ob das Gerät auch wirklich läuft wie beschrieben ist denen völlig egal! Da muss wohl wirklich mal der Verbraucherschutz oder eine TV-Sendung wie Akte oder so über diese Firma informiert werden. Anscheinend haben ja viele Leute Probleme mit dieser Firma, wenn man sich im Internet so umschaut!

07.10.2012 | 18:35
von L. | Regelverstoß melden
In der Artikelbeschreibung steht u. a.

Zitat: ". .. Nutzen von Internetdiensten wie z. B. Youtube, flickr, NPR-, BBC-, CNN, Picasa um Videos, Bilder und aktuelle Nachrichten über das Internet anzusehen. "

Was die Wettbewerbszentrale wohl zu der Firmenantwort sagt. ..

07.10.2012 | 21:08
von Arne Meyer | Regelverstoß melden
Hallo, ich nutze auch den Ms30 mit Youtube. Und ich wunder mich schon warum nix mehr geht obwohl ich das neuste update drauf hab. Was soll dieses veralbern von Seitens poppstar? Wollen sie nur verkaufen und hinterher soll der Kunde schön die Füße still halten, wenn nix läuft wie versprochen? Mit ihrer Antwort haben sie jedenfalls dafür gesorgt, daß ihre Kunden nun wissen wie sie über sie denken! Pfui!

08.10.2012 | 01:42
von ReclaBoxler-9863441 | Regelverstoß melden
Ich habe das gleiche Problem mit meinem Popp Mediaplayer. Es sind bestimmt mehr als 0,5-1% die Youtube darüber benutzen. Außerdem ist das ja wohl eine sehr uncharmante Antwort, ein Smartphone habe ja schon eine Youtube-Funktion! Ich gucke aber lieber direkt auf dem 50" TV in HD die Videos an, statt auf einem Winzdisplay vom Handy. Vermutlich dann bald auch mit einem Gerät von einem anderen Hersteller. Was für ein dreistes Verhalten von dieser Firma!

09.10.2012 | 07:51
von ReclaBoxler-4521229 | Regelverstoß melden
Scheint denen von poopstar alles völlig egal zu sein. die erzählen weiterhin auf ihrer seite dass der ms30 youtube macht. der kunde erfährt die wahrheit (das böse erwachen) dann erst nach den kauf, wenn er merkt dass youtube kein stück auf dem teil läuft. ich werd mal auf bewertungsportalen schauen dass andere käufer gewarnt werden und sich nicht abzocken lassen.

09.10.2012 | 18:11
von Gero | Regelverstoß melden
Und? Hat schon jemand etwas von Popp*Star (Popp-PC) gehört in Sachen Firmware-Update? Ich bräuchte nämlich auch gerade die Youtube-Funktion und sitze hier wie auf Kohlen. Sollte ich lieber gleich ein neues Gerät holen und hoffen, dass es länger als eine Woche funktioniert? Welche Marke ist denn vertrauenswürdig (von Popp*Star möchte ich lieber nichts mehr kaufen)?

10.10.2012 | 17:51
von Faso Belkan | Regelverstoß melden
 spider monkey GERO

Nö, da tut sich nichts mehr. Popp sind die Kunden vermutlich egal, wennse erst mal gezahlt haben!

Schon mal an ein XBMC gedacht, z. B. auf 'ner alten XBOX? Da sollte sowas wie Youtube doch drauf gehen oder?

11.10.2012 | 18:28
von ReclaBoxler-7475222 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Problem wurde nicht gelöst! Es ist immer noch kein neues Firmware-Update verfügbar!


13.10.2012 | 15:26
von M. | Regelverstoß melden
Hat schon jemand gehört, was die Verbraucherzentrale zu der Kosten / Nutzen-Abwägung für ein Firmware-Update sagt?

14.10.2012 | 19:50
von ReclaBoxler-4313144 | Regelverstoß melden
 spider monkey M.
Gibt es die Firma denn offiziell noch? Da meldet sich keiner mehr und Support scheint es keinen mehr zu geben, wenn man sich mal die ganzen Beschwerden der letzten Zeit anschaut (einfach mal über Suchmaschine im Internet suchen). Hier melden die sich auch nicht mehr!

18.10.2012 | 18:49
von ReclaBoxler-7475222 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Problem wurde leider immer noch nicht gelöst! Hersteller/Vertrieb reagiert nicht mehr auf Anfragen, keine Kommunikation möglich.


25.10.2012 | 00:36
von Casi | Regelverstoß melden
Hallo! Ich habe eben schon in der anderen Beschwerde etwas geschrieben. Haben sie inzwischen Kontakt zu der Firma aufbauen können? Mir antworten die leider nicht. Machen die nun ein Update oder nicht?

01.11.2012 | 19:06
von ReclaBoxler-7475222 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Es ist immer noch kein Update verfügbar, das Gerät ist für Youtube NICHT nutzbar (auch wenn auf der Popp-PC/Poppstar-Seite etwas anderes behauptet wird).


19.11.2012 | 02:14
von H. | Regelverstoß melden
Durch Internetsuche bin ich auf diesen Beitrag gestoßen. Mein Mediaplayer der Firma Poppstar funktioniert auch nicht mehr in Verbindung mit Youtube. Es ist ja geradezu skandalös, welches Gebaren diese Firma an den Tag legt. Wenn das Gerät noch direkt über den firmeneigenen Onlineshop NEU angeboten wird, sollten wenigstens aktuelle Firmwares dafür erscheinen.

22.11.2012 | 19:26
von ReclaBoxler-7475222 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Es ist leider noch immer keine neue Firmware verfügbar, das Gerät ist für Youtube NICHT nutzbar.


29.11.2012 | 07:35
von Mark | Regelverstoß melden
Puh, ich warte nun auch schon seit zwei Monaten auf eine neue Version. Das wird vermutlich wieder ein Jahr dauern, falls überhaupt etwas bei denen geschieht. Schade, dann werde ich nun einen neuen Media Player von einem anderen Hersteller kaufen und allen Verwandten, Bekannten und Freunden von Produkten dieser Firma abraten.

28.01.2013 | 01:17
von ReclaBoxler-7475222 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Es gibt immer noch kein Update (nach 4 Monaten Wartezeit). Da kann sich wohl jeder selbst ein Bild über den Service dieser Firma machen!


03.08.2013 | 08:42
von ReclaBoxler-7475222 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Immer noch kein neues Firmware-Update! Das Gerät wird immer noch im Poppstar-Webshop angeboten (mit der unwahren Behauptung, es würde Youtube funktionieren). Da kann sich wohl jeder selbst ein Urteil bilden. Ich habe inzwischen einen neuen Mediaplayer eines anderen Herstellers gekauft (dieser funktioniert übrigens super mit Youtube).




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!