Durch Federal Express Corporation gelöste Beschwerde. | 6030 Views | 08.04.2013 | 12:55 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-1177382

Federal Express Corporation (Neu-Isenburg)

Paket liegt seit über einer Woche bei FedEx "zur Auslieferung"

Also mir platzt langsam der Kragen.

SCHLAGWORTE

Vorletzte Woche wurde ein Paket an mich verschickt über FedEx. Ergebnis: Es liegt laut Tracking-Info seit mehr als einer Woche in Köln und wird nicht ausgeliefert. Zu erst erfolgte eine Falschzustellung (600 km weit weg von uns, aber nur 25 km entfernt von FedEX-Zentrale, PLZ oder ähnliches in keinster Weise unserer ähnlich) und am Telefon heißt es seit drei Tagen, das Paket käme am nächsten Tag.

Anfänglich wurde noch behauptet, die Adresse sei falsch gewesen, obwohl von Anfang an im Tracking-System die richtige eingetragen war - also ein völlig abstruses und unverständliches Verhalten. Anbei ein Auszug aus dem Tracking-System.

Apr 8, 2013 10:02 In lokaler FedEx Station KERPEN DE Apr 7, 2013 10:00 In lokaler FedEx Station KERPEN DE Apr 6, 2013 10:00 In lokaler FedEx Station KERPEN DE Apr 5, 2013 10:00 In lokaler FedEx Station KERPEN DE Apr 4, 2013 10:00 In lokaler FedEx Station KERPEN DE Apr 3, 2013 09:09 Zustellungsausnahme KERPEN DE Falsche Adresse Apr 3, 2013 06:05 Auf FedEx Fahrzeug zur Zustellung KERPEN DE Apr 2, 2013 09:04 Abgeschickt von FedEx Station KOELN DE Apr 1, 2013 04:13 In lokaler FedEx Station KOELN DE

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Federal Express Corporation: Herausgabe


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
11.04.2013 | 16:56
Firmen-Antwort von: Federal Express Corporation
Abteilung: Externe Kommunikation

Wir empfehlen, mit unserem Kundenservice Kontakt aufzunehmen - am besten unter Angabe der Complaint Nummer CM# 27790 sowie der Trackingnummer Ihrer Sendung. Die Mailadresse des Kundenservice lautet demaster spider monkey fedex.com. Vielen Dank!

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


10.04.2013 | 13:28
von ReclaBoxler-1177382 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden

Sendung wurde von einem Subunternehmer zugestellt.

Nachdem es uns zu bunt wurde und wir den Fall auf der FedEx Facebookseite publizierten (der innerhalb von 2-3 Sekunden immer wieder gelöscht wurde), wandte sich ein amerikanischer Kundenbetreuer an uns, der sich um die Sache kümmerte. Hier in Deutschland wurde uns mehrfach versprochen, dass uns ein Vorgesetzter zurückrufen würde (drei mal), aber Fehlanzeige.

Zu einem gewissen Maß muss ich aber auch sagen, die Leute im Kundendienst können einem Leid tun, denn die kriegen auch nur ab, was ein anderer vergeigt und die unzureichende Kommunikation macht es auch nicht besser. Hätte man mir von Anfang an gesagt, dass es noch zwei oder drei Tage dauern würde, statt immer zu behaupten, dass es am nächsten Tag käme, hätte es mir weniger ausgemacht. Aber unter dieser Prämisse sitzt man halt jeden Tag aufs neue da und erklärt es dann seinem Kunden - und dass wiederum dessen Eindruck, den er von mir gewinnt, kein guter ist, ist auch klar.

Ich hätte zumindest Verständnis, wenn ein Paket (nicht Express) aus Asien mit Verspätung ankommt - so was kann passieren - solange man von vorne herein ehrlich ist über die Verspätung, aber diese Salamitaktik kostet jeden nur sinnlos Nerven.





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!