1457 Views | 20.04.2009 | 01:38 Uhr
geschrieben von Martin Neukam

TopCar Autopflege (Mitterteich)

KFZ-Aufbereitung der schlimmeren Art.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 6234 thumb
4 Bilder

Nach einer kompletten Innen- und Außenreinigung für 90,- € ohne MwSt musste ich folgende Mängel feststellen:

  1. Alu-Felgen waren immer noch sehr verschmutzt.
  2. Plastikteile im KFZ wurden nicht gereinigt.
  3. Schmutzwasserreste im gesamten KFZ.
  4. Polster hatten immer noch die alten Schmutzflecken.
  5. Die Polster, die gereinigt wurden, waren immer noch verschmutzt (Flecken)
  6. Plastikteile wurden durch Reinigungsmittel zerstört ... Flecken lassen sich nicht mehr entfernen.
  7. Auto wurde nicht poliert. Kleinste Schleifspuren an den Türgriffen wurden nicht entfernt.
  8. Und, und, und ...

Hab ewig oft probiert, Kontakt zur Firma aufzunehmen, aber alle Anfragen blieben unbeantwortet.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an TopCar Autopflege: Geld zurück


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (16)


20.04.2009 | 22:27
von Petra F. | Regelverstoß melden
Sehr ärgerlich, hoffentlich meldet sich die Firma auf die hier veröffentlichte Beschwerde und nimmt Stellung dazu. Bei 90 Euro erwartet man doch einiges.

20.04.2009 | 22:54
von Cappo | Regelverstoß melden
 spider monkey Herr Neukam:
Mich würde mal interessieren, ob sie, gleich nachdem sie ihr Auto nach der Reinigung abgeholt haben, reklamiert haben, oder erst Tege später, nachdem ihnen die Mängel aufgefallen sind? Im Normalfall werden solche Mängel vor Ort besprochen und bearbeitet und nicht erst im nachhinein, wenn schon Stunden oder Tage vergangen sind. Wenn ich mit dem Auto in die Waschanlage fahre und danach noch Schmutz am Auto ist, dann beschwere ich mich sofort und es wird nachgebessert. Das ist im Preis inbegriffen und so sollte es auch in einem solchen Topcar-Center sein.

Cappo

21.04.2009 | 20:03
von ReclaBoxler-9543252 | Regelverstoß melden
Hallo cappo,

problem bei der sache war, dass ich das auto am freitag abgegeben habe und es am sonntag abholen wollte. am samstag habe ich mich aber so schwer verletzt, dass ich ins krankenhaus musste und erst am dienstag das auto begutachten konnte. meine frau hat das auto am sonntag abgeholt. in der zeit wurde das auto nicht bewegt. ich habe ca. 20bilder die bestätigen, dass die schmutzigen stellen in meinem auto einfach nicht behoben wurden. laut mail ist für die firma der fall klar. die sagen, meine frau hat das auto abgeholt und somit bestätigt, dass die arbeit gepasst hat. ich habe mich sofort am dienstag bei der firma gemeldet bzw. versucht. keine antwort auf mail....keine antwort auf sms....und nicht ans telefon gegangen. erst nach androhung der weiterleitung an einen anwalt bekam ich dann eine "schöne mail" vom chef. sicher hätte ich einfach selbst das auto abholen sollen. war leider einfach zu gutgläubig. es wurde einfach so gereinigt, dass es auf den ersten blick passt. wie gesagt....ich würde so eine arbeit niemals abgeben. sorry. so geht es einfach nicht. und deshalb möchte ich auch, dass es niemand anderen auch so ergeht.

21.04.2009 | 20:09
von Martin Neukam | Regelverstoß melden
Hier noch einpaar bilder. leider ist die qualität nie sowie es in der realität ausschaut. schade. jeder der das auto bis jetzt gesehen hat ist der gleichen meinung wie ich.
Attach 306214a85fc53a42cb2dde8130f2a887525aea55dff0ad3c644a8f99dff0e844 3 Bilder
1 reclabox beschwerde de 6292 teaser 2 reclabox beschwerde de 6292 teaser 3 reclabox beschwerde de 6292 teaser


26.04.2009 | 04:45
von ReclaBoxler-5410252 | Regelverstoß melden
Hallo an alle,

wäre super wenn sich noch jemand dazu äußern würde bzw. seine meinung dazu abgeben würde. ich hab immer noch so einen hals.....
Attach 306214a85fc53a42cb2dde8130f2a887525aea55dff0ad3c644a8f99dff0e844 4 Bilder
1 reclabox beschwerde de 6533 teaser 2 reclabox beschwerde de 6533 teaser 3 reclabox beschwerde de 6533 teaser 4 reclabox beschwerde de 6533 teaser


26.04.2009 | 10:48
von ReclaBoxler-9306395 | Regelverstoß melden
Zu ihrer Beschwerde Punkt 7:
Also wenn ich mir das Bild Nr. 4 ansehe, dann ist das Auto aber schon auf Hochglanz gebracht. Ich wäre froh, wenn meines nur halb so schön glänzen würde.

Aber wie Cappo schon schrieb, sollte man sich sofort beschweren und wenn die Mängel so gravierend sind, dann hätte ihre Frau das eigentlich sehen müssen und sich sofort beschweren sollen.
Und daß eine Autoreinigungsfirma da auf stur stellt, ist für mich schon nachvollziebar, denn zwischen Reinigung und Beschwerde lagen nun mal ein paar Tage.

29.04.2009 | 12:34
von Martin Neukam | Regelverstoß melden
Hallo,

mir gehts nicht um die außen-aufbereitung, sondern um die gravierenden mängel im innenbereich. hier wurden einfach nur die zwei vorderen sitze einigermaßen gereinigt und sonst nichts. das ist das schlimme an der ganzen sache. das grenzt schon an verarschung. schauen sie sich die bilder der rückseite der sitze mal an. hier sind die verschmutzungen so wie zu dem zeitpunkt als ist das auto abgegeben habe. und das kann nicht sein. wenn ich ein auto sauber mache, dann richtig. und wenn ich nur 90euro ohne steuer verlange, das kommt auch noch dazu,dann muss ich einfach die preise erhöhen und dafür saubere arbeit abliefern, oder nicht?
und auf den punkt der außenreinigung noch mal einzugehen...das glänzen bekomme ich mit einer schnellpolitur auch hin. ich gehe davon aus, wenn man ne außenreinigung macht, dass man zuerst mit lackreiniger behandelt und dann versiegelt. aber wie gesagt, damit hab ich ja null probleme.
zum punkt der beschwerde. was hätten sie an meiner stelle gemacht wenn sie im krankenhaus liegen und das auto erst drei tage später zu gesicht bekommen, wobei es in dieser zeit keinen meter bewegt wurde????? ehrlich????

29.04.2009 | 12:36
von Martin Neukam | Regelverstoß melden
Jetzt habe ich mir das bild 4 noch mal angesehen. sehen sie nicht die kratzspuren im bereich des türgriffes. also wenn sie das für eine gute arbeit halten, dann weiß ich nicht mehr. da ist gar nichts gemacht worden meiner meinung nach.

29.04.2009 | 12:49
von Nikki | Regelverstoß melden
Vielleicht ist Herr Neukams Frau einfach mal davon ausggangen,dass die Arbeit richtig gemacht worden ist,und hat deswegen das Auto nicht genauer unter die Lupe genommen. Ist aber auch egal.Ich habe mir eben auch mal die Bilder angesehn,und sogar ich sehe die Kratzer...und das sieht echt übel aus.Naja und die Verschmutzungen sieht man auch ganz deutlich,so sieht kein Auto innerhalb 3 Tage stillstehen aus. Also da hätte ich auch soooo einen Hals.

29.04.2009 | 12:56
von Sonja | Regelverstoß melden
www.taz.de/1/leben/internet/artikel/1/gekaufte-blogger/

04.05.2009 | 23:17
von Martin Neukam | Regelverstoß melden
Hallo nikki,

danke...wenigstens jemand der genauso denkt wie ich. so sehe ich das auch. meine frau hat eh schon ein schlechtes gewissen, obwohl sie in keinsterweise an der misere beteiligt ist. sie kann überhaupt nichts dafür, aber so hatte der chef argumentiert.

hier ist seine antwort-mail. da könnt ihr mal sehen wie der drauf ist.
vielleicht interessiert es ja jemanden.

auszug aus der mail....

Hallo Herr Neukam,

1. bei der Fahrzeugübergabe war ihre Frau dabei, habe ihre Frau Rund ums
Fahrzeug geführt!
sowie den Innenraum begutachten lassen sogar den Motorraum bis hin zur
Reserveradmulde...

Ihre Frau war mit dem Ergebniss sogar sehr zufrieden!
Habe Sie auch hingewiesen, das der Fleck an der Mittelkonsole nicht bei einer Reinigung entfernt werden kann, da das Fahrzeug sehr sehr Stark verschmutzt und ausserdem eine Helle Ausstattung hat.

Das Fahrzeug weist ausserdem erhebliche Gebrauchsspuren rund um das Fahrzeug auf, die ich oder auch jeder andere Fahrzeugaufbereiter nicht entfernen kann.
Wenn Sie ein Neues Fahrzeug möchten müssen Sie zu einen Autohaus ihrer Wahl
gehen.

2. Sie waren im Krankenhaus und haben das Fahrzeug erst gesehen als Sie wieder aus dem Krankenhaus entlassen wurden. Derweil war ja das Fahrzeug mindestens schon 3-4 Tage in gebrauch! Fragen sie doch mal die leute die damit gefahren sind!!!!

3. meine Reinigungsmittel sind geprüft haben ein TÜV Siegel, sind ohne silkion und hochwertige reinigung und pflegemittel.benutze sie seit 4 jahren, auch für autohäuser und jeder war zufrieden!!!! von meinen mit Mitteln kommt das sicher nicht!!!!!
Sie hätten ja ihr auto selbst abholen können!!!! Außerdem haben sie mir noch eine sms geschickt das das Fahrzeug ihre Frau abholt und da sie es abgenommen hat und zufrieden war, sehe ich keinerlei grund mir jetzt die schuld zu geben. sie hätte ja sagen können wenn was nicht passt!!!
machen sie es mit ihr aus und nicht mit mir!!!!!!!!

Götz Tobias

ich finde die mail für eine frechheit....sowas schreibt keine geschäftsmann, oder????

05.05.2009 | 00:06
von Nikki | Regelverstoß melden
Also nach dieser mail muss ich hier nochmal meinen Senf dazu abgeben.

Mal abgesehen davon,dass ich die Unterstellung,Sie hätten irgendwelche Leute mit Ihrem Auto in der Gegend rumfahren lassen, super frech finde.Auch machen die Aussagen in der mail für mich absolut keinen Sinn.

Was soll denn der Blödsinn mit "wenn Sie ein neues Fahrzeug möchten..."? Hallo?-Wenn ich mein Auto weg bringe, um es professionell reinigen zu lassen,dann erwarte ich auch das es gemacht wird.

Und auch die Aussage "Habe Sie auch hingewiesen, das der Fleck an der Mittelkonsole nicht bei einer Reinigung entfernt werden kann, da das Fahrzeug sehr sehr Stark verschmutzt und ausserdem eine Helle Ausstattung hat",kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen.

Nach Betrachtung der Bilder frage ich mich echt,für was da die 90 Euro bezahlt werden sollten.Da hätten es auch Staubsauger, und ein paar Haushaltsreiniger getan.

08.05.2009 | 22:27
von Martin Neukam | Regelverstoß melden
Das war reine Abzocke.... ich gehe noch einen Schritt weiter - ich denke, dass es so geplant war. Na ja, es gibt überall schwarze Schafe, aber ich glaube an eine gewisse Gerechtigkeit. Der bekommt noch seine gerechte Strafe. Das weiß ich...
Ich hoffe, dass ich einigen Leuten vielleicht den Streß mit diesem Artikel ersparen konnte. Das nächste Mal mache ich mein Auto wieder selber sauber und spende lieer das Geld. :o)

09.05.2009 | 13:42
von ReclaBoxler-9306395 | Regelverstoß melden
 spider monkey Martin Neukam.
Wenn ich mir die Antwort der Firma durchlese, dann stellt sich die Frage, warum Sie sich so ärgern. Über Ihre Frau, weil sie nicht reklamiert hat? Oder über sich selbst, weil Sie das Auto nicht selbst nach Ihrem Krankenhausaufenthalt abgeholt haben, denn es wurde ja laut Ihrer Aussage sowieso nicht benutzt?

Ihre Frau hat den Wagen abgeholt und war laut Antwort des Firmenchefs sehr zufrieden. Warum Ihre Frau diese "gravierenden Mängel" nicht sofort bemerkt und beanstandet hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Fakt ist jedoch, daß Sie die Möglichkeit der Reklamation nicht genutzt hat.

Vielleicht sollten Sie in Zukunft die Schmutzfinken, die den Dreck hinterlassen haben, das Auto reinigen lassen, dann sparen sie sich viel Geld und Ärger.

15.05.2009 | 20:34
von Martin Neukam | Regelverstoß melden
Hallo,

danke für den Kommentar. Egal wie die Sache gelaufen ist... ob ich gleich oder erst nach vier Tagen reklamiere oder ob meine Frau Ihrer Meinung nach das Auto für gut empfindet oder nicht, ist doch hier nicht der springende Punkt.
Der Fakt ist, dass jemand ein Geschäft führt und mit unzureichender Arbeit "schwarz" Kohle macht, und Kunden somit verarscht. Das ist ist der Punkt, der mich nervt. Egal wo und in welchem Geschäft ich eine Sache in Auftrag gebe, gehe ich davon aus, dass sie zu 100% erfüllt wird. Das war hier nicht der Fall und somit für mich eine "Sauerei".
Egal was Sie meinen. Kann ja wohl nicht sein, dass jemand Leute abzockt und dann auch noch die geschädigten Menschen dafür verantwortlich gemacht werden.
Ich kann Ihre Gedankengänge leider nicht nachvollziehen.

mfg

15.05.2009 | 21:34
von ReclaBoxler-1319515 | Regelverstoß melden
Na, dann passen Sie nur mal auf, daß Sie für die Äußerung zur "Schwarzarbeit" nicht auch noch einen Anwalt an der Backe haben, denn der Schuß könnte nach hinten losgehen.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: