Durch ADAC gelöste Beschwerde. | 484 Views | 20.07.2014 | 20:55 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-3340634

ADAC e. V. (München)

Nehmen Kündigung nicht an

Bestell-/Kundennummer: 418834897

Am 24.06.14 kündigte ich per Mail bei ADAC. Eine Eingangsbestätigung (automatische Antwort) kam zurück, bis heute wurde jedoch überhaupt nicht geantwortet. Der Service kriegt es nicht auf die Reihe, eine Erinnerung zu schicken und schickt eine Rechnung. Als ich es dann kündige, will anscheinend keiner meine Kündigung sehen.

SCHLAGWORTE

Habe am 15.7. die Kündigung nochmal 5 mal verschickt, mit einer Anmerkung, dass ich endlich eine Antwort haben will. Jedes mal eine automatische Antwort bekommen. Sollte demnächst eine Mahnung wegen nicht bezahlter Rechnung kommen, dann lache ich, dass sie für so was Zeit haben, aber nicht um Kündigungen zu bearbeiten. Fail.

"Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündige ich meine ADAC Mitgliedschaft (Nr. 418834897). Bitte senden Sie mir eine schriftliche Bestätigung der Kündigung zu. Vor einem Jahr bekam ich die kostenlose young generation ADAC Karte kostenlos zum Ausprobieren. Mir wurde gesagt, es läuft automatisch ab und ich kann es, wenn Interesse vorhanden, verlängern. Heute bekam ich eine Rechnung - obwohl ich kein Interesse habe, da weder Auto noch Führerschein vorhanden. Nach einem kurzen Telefonat mit einer Ihrer Mitarbeiterinnen wurde mir mitgeteilt, dass ich einfach kündigen soll und erwähnen, dass ich kein Erinnerungsschreiben davor bekommen habe (da es tatsächlich so ist, sonst würde eine fristgerechte Kündigung erfolgen).

Mit freundlichen Grüßen"

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an ADAC e. V.: Schriftliche Bestätigung der Kündigung


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (2)


20.07.2014 | 21:13
von ReclaBoxler-3340634 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst


21.07.2014 | 09:04
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.


21.07.2014 | 09:04
von ReclaBoxler-3340634 | Regelverstoß melden
Dieser Fall ist gelöst. Habe kurz nach der Beschwerde eine Bestätigung erhalten.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!