Durch w-support.com gelöste Beschwerde. | 1251 Views | 27.10.2016 | 11:20 Uhr
geschrieben von Martin Mandosik

w-support.com GmbH (Hartmannsdorf)

W-support / Plötzlicher Displayschaden

Samsung Handy ging nicht mehr an und wurde ohne Schaden an w-support versandt. Plötzlich Rückmeldung, dass in der linken Ecke ein Display Schaden vorliegt.

Ich habe vor drei Monaten ein Samsung Galaxy S4 gekauft. Von heute auf Morgen ging das Handy nicht mehr an. Wie von Samsung verlangt wurde es an w-support Hartmannsdorf geschickt. Es war absolut neuwertig und ohne jeglichen Schaden.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 128805 thumb
1 Bild

Jetzt haben wir folgende E-Mail erhalten:

"Nach umfassender technischer Prüfung haben wir festgestellt, dass das eingesendete Gerät nicht den Herstellergarantiebedingungen entspricht oder dass die von Ihnen zusätzlich gewünschte Dienstleistung kostenpflichtig ist. Deshalb haben wir für Sie einen Kostenvoranschlag zur Entscheidung bereitgestellt, dem Sie bitte weitere Details entnehmen."

Kostenvoranschlag 226,45 Euro / -- Neuwert Handy S4 heute 225,00 Euro.

Ich habe recherchiert und mich im Arbeits- und Bekanntenkreis umgehört. Bei dem Wort Hartmannsdorf läuten bei einigen Samsung Besitzern in der Umgebung die Alarmglocken. Es scheint kein Einzelfall zu sein, und immer der gleiche Schaden, der nach Versand eintritt.

Bei weiterer Recherche im Netz finden sich unzählige Fälle, die teilweise mit Beweisen diese "Masche" belegen. Viele werden gar nicht verfolgt, weil oft Samsung aus Kluanz die Reparatur übernimmt. Jetzt ist Schluss damit.

Ich werde mit anderen alle Fälle zusammenstellen, und Samsung sowie der Sat 1. Akte Redaktion vorlegen. Es ist bereits jetzt eine unglaubliche Blase, die hier entstanden ist.

Meine Forderung an w-support >> Bitte keinen Kommentar abgeben, habt ihr doch schon bei anderen mit eurem Standard Text gemacht.

Forderung an alle anderen: Postet eure Fälle bei Facebook, im Netz oder hier. Ihr werdet sehen, wie groß das ganze ist. Vielleicht reagiert irgendwann Samsung auf diesen Vorfall.

Meine Forderung an Samsung: Bitte um Reparatur.

Meine Forderung an Sat 1. Aktereporter: Bitte dranbleiben und das ganze auffliegen lassen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an w-support.com GmbH: Ich fordere eine Reaktion von Samsung und der Sat 1. Akte Redaktion zu diesem Vorfall.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
28.10.2016 | 11:08
Firmen-Antwort von: w-support.com GmbH
Abteilung: Key Account

Sehr geehrter Herr Mandosik,

wir sind eine Reparaturwerkstatt. Hier liegt es in der Natur der Sache, dass uns Defektgeräte erreichen. Weiterhin ist es eben oftmals so, dass für den Einsender der Grund für den Defekt nicht von Anfang an klar oder offensichtlich ist. Wenn dann noch hinzukommt, dass unerwartet Reparaturkosten entstehen, weil die Reparatur vom Hersteller nicht im Rahmen der Herstellergarantie übernommen wird, dürfte auch klar sein, dass an dieser Stelle Unzufriedenheit oder Beschwerden entstehen.

Solche Beschwerden nehmen wir stets ernst. Auch wenn eine Lösung nicht direkt in unserem Einflussbereich liegt und es nicht immer unserer Aufgabe ist, so versuchen wir dennoch unseren Kunden einen möglichen Lösungsweg aufzuzeigen bzw. durch transparente Darstellungen den jeweiligen Sachverhalt verständlich zu gestalten.

In Ihrem Fall wurde das Defektgerät mit dem Fehler Display ohne Funktion eingesendet. Wir stellten fest, dass hierfür ein Bruch des LCDs die Ursache darstellt, welcher auf dem verlinkten Schadensfoto erkennbar ist. Gemäß unseren Herstellervorgaben können wir Ihnen damit als Reparaturdienstleister nur noch eine kostenpflichtige Reparatur anbieten.

Sie haben sich anschließend an den Hersteller gewandt und dieser hat den Sachverhalt in Rücksprache mit uns nochmals geprüft und auf eine Reparatur im Rahmen der Kulanz entschieden. Das Gerät wurde anschließend unsererseits umgehend repariert und an Sie zurück gesendet.

Ihrer Beschwerde kann ich entnehmen, dass sie entweder mit der Produktqualität nicht einverstanden sind bzw. mit dem Ablauf der Garantiereparatur, und dass in Fällen wie Ihrem vor einer Garantiereparatur ein separater Herstellerkontakt notwendig ist. In beiden Fällen sollten Sie jedoch Ihre Beschwerde an den Hersteller richten, denn dieser legt schlussendlich die Abläufe und Bedingungen für die Bearbeitung/Reparatur im Rahmen der Herstellergarantie fest.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Viertel

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (4)


27.10.2016 | 13:37
von Martin Mandosik noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Samsung hat zwar reagiert auf Kulanz die Reparatur übernommen aber wir bleiben dran an Hartmannsdorf. Damit ist diese Angelegenheit für uns nicht erledigt.


28.10.2016 | 00:50
von Martin Mandosik gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst


01.01.2017 | 20:06
von ReclaBoxler-2367481 | Regelverstoß melden
Hat sich in dieser Angelegenheit noch etwas ergeben?
Habe gerade das gleiche Problem bei einem Sony Xperia Z3.

05.08.2019 | 13:15
von Tanja Wurm | Regelverstoß melden
Guten Tag,
leider habe ich die Seite erst jetzt gefunden. Ich habe mein S8 zu w-Support eingesendet, da es die SD-Karte nicht erkennt. Dann bekommen ich eine Email mit einem Schadensbild. Also wie bei den Vorgängern. Habe mich jetzt an Samsung gewandt. Bin gespannt wie es weiter geht. Brauche mein Handy dringend zurück.
Warum bleibt Samsung bei so einem Betrieb Kunde?

Gibt es bei den anderen Neuigkeiten?

Liebe Grüße aus Mücke



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!