Durch w-support.com gelöste Beschwerde. | 620 Views | 11.11.2016 | 10:37 Uhr
geschrieben von Britta Neuberger

w-support.com GmbH (Hartmannsdorf)

Erst kein Schaden und dann Totalschaden

Bestell-/Kundennummer: IMEI: 352031071281777

Die E-Mail, die unten zu lesen ist, habe ich an w-support geschrieben, da ich es nicht einsehe jedesmal für ein Telefonat zu zahlen. Die E-Mail ist vom 30.10.2016, bis heute keine Antwort.

Sehr geehrte Damen und Herren,

SCHLAGWORTE

hiermit nehme ich Bezug auf ihren Kostenvoranschlag vom 26.10.2016 mit der Referenznummer SIR11484222. Bereits am 12.09.2016 ging unter der Auftragsnummer SIR11455736 mein Apple iPhone 6 16GB mit der gleichen Fehlerbeschreibung bei Ihnen ein und kam ohne Fehlerbehebung oder Reperatur am 23.09.2016 unter der Auftragsnummer SIR11455736 zurück. Den genauen Wortlaut über den Zustand des Geräts entnehmen Sie bitte der Bemerkung in der entsprechend beigefügten Anlage "W-Support Serviceauftrag SIR11455736". Da die in der Fehlerbeschreibung auftretenden Mängel am Gerät weiterhin vorhanden sind, bat mir Frau S. M. nach telefonischer Kontaktaufnahme meinerseits an, das Gerät trotz bereits erloschenen Garantieanspruchs nochmals aus Kulanzgründen innerhalb des Garantierahmens einsenden zu können, worauf ich dankend eingegangen bin. Daraufhin wurde das Gerät am 10.10.2016 nochmals an Sie mit der Auftragsnummer SIR11484222 unter der gleichen Fehlerbeschreibung versand. Zwischen dem 23.09.2016 und dem 10.10.2016 war das Gerät in dieser Zeit nicht im täglichen Gebrauch. Lediglich zu dokumentarischen Zwecken (Fotoaufnahmen) der in der Fehlerbeschreibung auftretenden Mängel wurde das Gerät eingeschaltet. Diese Fotoaufnahmen habe ich Frau S. M. als Beweisgrundlage für tatsächlich bestehende Mängel ebenfalls via E-Mail zukommen lassen. Am 26.10.2016 erhielt ich nun von Ihnen den Kostenvoranschlag mit der Referenznummer SIR11484222 über 331,11 Euro mit der Begründung der in der Fehlerbeschreibung beschriebene Mangel sei durch eine mechanische Beschädigung (Verbiegung des Geräts) hervorgerufen worden. Hier stellt sich mir nun die Frage, wieso dieser offensichtlich durch Verbiegung des Geräts entstandene, in der Fehlerbeschreibung beschriebene Mangel, nicht bereits unter der Auftragsnummer SIR11455736 erkannt und als Grund angegeben wurde? Aufgrund dieses Umstandes muss ich leider davon ausgehen, dass die Verbiegung des Geräts erst auf dem Transportweg trotz ausreichender Transportsicherung meinerseits oder in Ihrer Werkstatt, möglicherweise auch schon unter der Auftragsnummer SIR11455736 hervorgerufen wurde. Daher erwarte ich von Ihnen die kostenlose Reparatur oder einen kompletten Austausch meines Geräts.

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen,

Britta Neuberger

Da das Gerät beim ersten Einsenden angeblich ausreichend geprüft wurde und als fehlerfrei zurückgesendet wurde, das gleiche Displayproblem aber weiterhin bestand und mir verkauft wird beim zweiten Einsenden, ohne dass ich es in der Zwischenzeit nochmal verwendet hatte, jetzt sei das ganze Handy verbogen, den Fehler könnte man so nicht mehr ausmachen und ich 331 Euro zahlen soll, bin ich nicht bereit das Geld zu zahlen, der Fehler kann nicht mehr nachvollzogen werden, genauso wenig wie es dazu kam, dass es plötzlich verbogen ist (aber wahrscheinlich in der Reperaturwerkstatt!). Ich erwarte erstens mal eine Rückmeldung und zweitens dass Sie den enstandenen Schaden ersetzen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an w-support.com GmbH: Kostenfreie Reparatur meines Handys


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (3)


18.11.2016 | 12:08
von Britta Neuberger gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Die Firma weigert sich und hält die Möglichkeit, dass die Verbiegung bei ihnen passiert ist für absolut inakzeptabel. Echt traurig.


20.11.2016 | 04:18
von Murat Akdeniz | Regelverstoß melden
Hallo Frau Neuberger,

Können sie mich bitte anschreiben, es ist sehr wichtig.

Meine Email

Abanoz spider monkey arcor.de

Mit freundlich grüßen

01.01.2017 | 20:04
von ReclaBoxler-2367481 | Regelverstoß melden
Was ist denn aus der Angelegenheit geworden?
Habe gerade ein ähnliches Problem bei einem Sony Xperia Z3.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!