Durch Stromio endgültig nicht gelöste Beschwerde. | 287 Views | 17.08.2017 | 11:55 Uhr
geschrieben von Anke Nägele

Stromio GmbH (Solingen)

Nichtinformation über bzw. Verschleierung der Preiserhöhung

Bestell-/Kundennummer: 123297104

Intransparente und versteckte Preiserhöhung

Als ich gerade den Zählerstand eingeben wollte, habe ich entdeckt, dass offenbar ganz klammheimlich im Downloadbereich ein Schreiben zu "Aktuelle Energiemarktentwicklungen und Preisinformation" hochgeladen wurde. Eine Information per E-Mail oder Brief ist nicht erfolgt.

Und das System hat ja offenbar Methode, es scheint darauf angelegt zu sein, die Preiserhöhung gar nicht erst mitzuteilen und wenn überhaupt, dann so versteckt, dass man es kaum erkennen kann.

Das Vorgehen halte ich für rechtlich fragwürdig. Über die Erhöhung der Preise wurde nicht korrekt informiert. Daher kündige ich den Vertrag außerordentlich rückwirkend zum Termin der Preiserhöhung.

Und ich finde, dass sich das hier mal ein Staatsanwalt anschauen sollte. Meiner Meinung nach könnte das gewerbsmäßiger Betrug sein.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Stromio GmbH: Kündigung zum 04.07.17


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
17.08.2017 | 15:58
Firmen-Antwort von: Stromio GmbH
Abteilung: Kundenservice

Sehr geehrter Kunde,

wir bedauern, dass Sie Grund zur Beschwerde haben.

Um Ihr Anliegen mit Ihnen persönlich zu klären werden wir Sie in Kürze kontaktieren. Nochmals vielen Dank für Ihre Geduld und entschuldigen Sie bitte die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Freundliche Grüße

Ihre Stromio GmbH

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (2)


27.08.2017 | 17:12
von Anke Nägele noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Nicht zur Zufriedenheit gelöst. Der Übergang zu einem anderen Anbieter wurde von Stromio blockiert und findet jetzt erst zum 01.09. statt.


10.09.2017 | 18:06
von Anke Nägele endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Das Vertragsverhältnis wurde zwar mittlerweile aufgehoben, allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt. Das Unternehmen hat sich nicht an die gesetzlichen Regelungen gehalten bei der Mitteilung über die Preiserhöhung sowie die Deutlichkeit der Mitteilung selber. Das ist nach wie vor ignoriert worden.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: